Kultur & Showbiz Chaos-Woche bei den Royals: Die Queen tobt – Wandern Meghan und Harry jetzt aus?

10:25  06 november  2019
10:25  06 november  2019 Quelle:   mopo.de

Donald Trump über Herzogin Meghan: "Sie nimmt das alles viel zu persönlich"

  Donald Trump über Herzogin Meghan: Donald Trump äußerte sich in einem Interview über Herzogin Meghan und hatte einen interessanten Tipp für sie parat.  Und schon wieder hat der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika über Herzogin Meghan, 38, gesprochen und Kritik geübt. Donald Trump, 73, führte mit Radio-Moderator Nigel Farage, 55, ein Interview auf dem Sender "LBC". Darin ging es neben Themen wie Brexit und seine Freundschaft zu Premierminister Boris Johnson, 55, auch über die Ehefrau von Prinz Harry, 35.

In den letzten Tagen überschlugen sich die Ereignisse am Hof der Queen .

Den Beginn der Chaos - Woche machte eine Dokumentation des britischen Senders ITV, die Prinz Harry und Herzogin Meghan während ihrer Afrika-Reise Meghan und Harry stehen auf der einen, William und Kate auf der anderen Seite. Und dann ist da noch die Queen , für die Harry und Meghan

  Chaos-Woche bei den Royals: Die Queen tobt – Wandern Meghan und Harry jetzt aus? © AFP

Nicht nur in politischen Gefilden geht es in Großbritannien gerade drunter und drüber  – auch am Hof der Queen überschlagen sich in den letzten Tagen die Ereignisse.

Den Beginn der Chaos-Woche machte eine Dokumentation des britischen Senders ITV, die Prinz Harry und Herzogin Meghan während ihrer Afrika-Reise zeigt.

ITV-Doku zeigt emotionale Worte von Harry und Meghan

TV-Reporter Tom Bradby begleitet Harry und Meghan nicht nur bei ihrer Afrika-Reise, sondern veröffentlicht auch emotionale Worte der beiden jungen Royals: Erstmalig brechen Harry und Meghan mit dem wohl wichtigsten Leitsatz des britischen Königshauses, „Never complain, never explain” (dt.: „Beschwere dich nicht, erkläre dich nicht”).

Prinz Harry: Süße Reaktion auf Flirtversuche eines Fans in Japan

  Prinz Harry: Süße Reaktion auf Flirtversuche eines Fans in Japan Prinz Harry: Süße Reaktion auf Flirtversuche eines Fans in JapanEr ist groß, er ist charmant und durchaus gut aussehend – das finden auch die japanischen Fans von Prinz Harry, 35. Beim Besuch eines Trainingscenters für Kinder in der japanischen Hauptstadt Tokio zeigte sich der Royal ganz nahbar, er witzelte mit den Kids, diskutierte und unterhielt sich lange mit ihnen. Auch für Fotos posierte Harry natürlich. Bei einem Gruppenfoto kam es dann zu der lustigen Szene, die ein Video, das auf dem Twitter-Account der Royal Family hochgeladen wurde, zeigt.

Chaos - Woche bei den Royals : Die Queen tobt – Wandern Meghan und Harry jetzt aus ? Jenny Elvers: Vorzeitiges Aus? Rippenbruch beim "Dancing on Ice"-Training. Aktuell befindet sich Lombardi in Südafrika, um den DSDS-Recall zu drehen. „Wenn ich zurück in Deutschland bin, muss ich abnehmen.

Chaos - Woche bei den Royals : Die Queen tobt – Wandern Meghan und Harry jetzt aus ? Jenny Elvers: Vorzeitiges Aus? Rippenbruch beim "Dancing on Ice"-Training. Negroni nahm 2018 im Dschungelcamp teil, schaffte es am Ende sogar bis ins Finale. Nun steht die neue Staffel vor der Tür

Die beiden sprechen in der Dokumentation, die am Montagabend um 20.15 Uhr auch im Programm der ARD ausgestrahlt wird, offen über ihr Verhältnis zur britischen Presse – und die Schwierigkeiten, die sich durch die übergriffige Berichterstattung der britischen Boulevard-Presse für sie ergaben .

Das interessiert andere MSN-Leser auch:

Große Sorgen: Familie Geiss lebt in Todesangst

Ben Affleck: Rückfall auf Halloween-Party

Halloween: Invasion der Gruselfilme

Queen ist verärgert über Offenheit von Meghan und Harry

Dabei wird Meghan sogar richtig emotional, sie kämpft mit den Tränen. Ein Anblick, welcher der Queen überhaupt nicht passen dürfte. Denn der Monarchin ist es wichtig, dass sich die Mitglieder der royalen Familie  keine Probleme anmerken lassen – so wie William und Kate, die das Spiel perfekt zu beherrschen scheinen.

Der kleine Archie hat einen eigenen Halloween-Kosenamen

  Der kleine Archie hat einen eigenen Halloween-Kosenamen Die wohl süßeste Halloween-Nachricht des Jahres: Zum Gruselfest haben Herzogin Meghan und Prinz Harry einen besonderen Spitznamen für Söhnchen Archie. Archie Mountbatten-Windsor (5 Monate) hat einen neuen Spitznamen! Und der passt ganz vorzüglich zu Halloween. Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38, "Suits") wünschten auf Instagram allen Fans der Gruselnacht nicht nur ein "sicheres und spaßiges" Halloween, sondern verrieten dabei auch gleich noch einen neuen Kosenamen für den kleinen Archie. Offenbar nennen die Royals ihren Sohn auch "our little pumpkin", also ihren "kleinen Kürbis".

Chaos - Woche bei den Royals : Die Queen tobt – Wandern Meghan und Harry jetzt aus ? Jenny Elvers: Vorzeitiges Aus? Rippenbruch beim "Dancing on Ice"-Training. In einem Gespräch mit der Zeitschrift 'Bunte' verriet der gebürtige Südafrikaner damals den traurigen Grund für die späte

London - Das Chaos um Prinz Harry und Herzogin Meghan zwischen Medien, royalen Verpflichtungen und persönlichen Wünschen dreht sich weiter. The Sun berichtet, aus dem Palast erfahren zu haben, dass der Remembrace Sunday für die Royals sehr wichtig sei - im Besonderen für Prinz Harry , da

Doch nicht nur über die britische Presse sprechen Meghan und Harry ungewöhnlich offen. Harry gibt auch zu, gerade nicht besonders gut auf seinen Bruder William zu sprechen zu sein. 

William macht sich Sorgen um Bruder Harry

Und William kündigt nur einen Tag später an, sich ernsthafte Sorgen um seinen Bruder Harry zu machen. Denn dieser hatte schon früher mit Drogen- und Alkoholexzessen zu kämpfen. Jahrelang schienen Harry und William unzertrennlich. Nun treibt den Gerüchten der britischen Presse zufolge der Streit ihrer Ehefrauen sie auseinander (Hier mehr lesen zu Williams Sorge um Harry).

Auch Queen Elisabeth ist ganz und gar nicht im Reinen mit ihrem jüngsten Enkel und seiner Frau: So zeigt ein Foto von vor wenigen Tagen, dass sie offensichtlich das Hochzeitsfoto von Harry und Meghan vorübergehend von ihrem Wohnzimmertisch entfernt hat (Hier alles zum fehlenden Foto lesen).

Herzogin Meghan + Prinz Harry: Schützenhilfe vom Erzbischof von Canterbury

  Herzogin Meghan + Prinz Harry: Schützenhilfe vom Erzbischof von Canterbury Herzogin Meghan und Prinz Harry haben unerwartete Unterstützung bekommen. Justin Welby, der Erzbischof von Canterbury, verteidigte die geplante Auszeit des Paares. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, mit ihrem Sohn Archie Mountbatten-Windsor, fünf Monate, noch in diesem Herbst eine Auszeit in den USA planen. Die Familie werde Berichten zufolge Baby Archies erstes Thanksgiving im Heimatland der Herzogin von Sussex feiern.

In einem Dokumentarfilm sprechen Harry und Meghan erstmals sehr privat, über die Dinge, die sie bewegen. Und stürzten das britische Königs-Haus in eine Chaos - Woche . Wenn die Queen im Buckingham-Palast eine Audienz gibt, dann wird immer ganz genau hingeschaut.

Nachwuchs bei den Royals : Ein knappes Jahr nach ihrer Hochzeit haben Queen -Enkel Harry und Herzogin Meghan ihr erstes Kind bekommen - für die Er freue sich zu verkünden, dass Meghan und er seit diesem Montagmorgen Eltern eines "sehr gesunden Babys" seien, sagte Harry in Windsor

Wer Eins und Eins zusammenzählt, weiß: Am Hof der Queen herrscht Zoff.  Meghan und Harry stehen auf der einen, William und Kate auf der anderen Seite. Und dann ist da noch die Queen, für die Harry und Meghan seit ihrer Hochzeit nur Ärger bedeuten.

Auswanderungs-Gerüchte über Meghan und Harry

Wie könnte es nun weitergehen? Insidern zufolge könnten Harry und Meghan schon bald in die USA auswandern, zu Meghans Mutter Doria Ragland nach Los Angeles ziehen. Darüber berichtet zumindest die „Sunday Times”.

Allzu lange werden die Königlichen es jedoch nicht schaffen, sich aus dem Weg zu gehen. Schon am 10. November steht das nächste große Familientreffen an –  an diesem Tag wird im Vereinigten Königreich und dem Commonwealth of Nations der „Remembrance Sunday” gefeiert, wie der „Mirror” berichtet.

Spätestens zu diesem Zeitpunkt werden alle Parteien sich wieder beruhigt müssen. Oder eben wieder gute Miene zum bösen Spiel machen – eine Kunst, die die einen besser, die anderen weniger gut beherrschen. (ta)

Mehr auf MSN

Royale Doku über Harry und Meghan: Ausstrahlungsdatum bekanntgegeben .
Die Dokumentation über Herzogin Meghan und Prinz Harry sorgte für viel Aufsehen in den Medien. Kein Wunder, selten zeigten sich die britischen Royals so privat und verletzlich. Das Erste gab jetzt bekannt, dass die Doku bereits am Montag in Deutschland ausgestrahlt wird. Prinz Harry (35) und Herzogin Meghans (28) Dokumentation „Harry & Meghan: An African Journey“ kommt schon am kommenden Montag ins deutsche Fernsehen, wie die ARD am Freitagnachmittag bekanntgab. Um 20.15 Uhr wird der Film mit dem deutschen Titel: „Harry, Meghan und die Presse - wie es wirklich um sie steht“ zu sehen sein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!