Kultur & Showbiz Keshas Mutter verteidigt Jeffrey Dahmer Lyric in Cannibal Song inmitten von Kontroversen

15:01  03 oktober  2022
15:01  03 oktober  2022 Quelle:   starsinsider.com

Wie Jeffrey Dahmer über seine Mutter Joyce Dahmer

 Wie Jeffrey Dahmer über seine Mutter Joyce Dahmer Netflix ' New Series, Monster: Die Jeffrey Dahmer -Geschichte, konzentriert sich auf das Leben des berüchtigten Serienmörders Jeffrey Dahmer . Die Zuschauer können sich vor und nach den Morden in sein Leben schauen. In der Vergangenheit sprach sein Vater Lionel Dahmer über seinen Sohn - und er erklärte einmal Jeffreys Beziehung zu seiner Mutter Joyce Dahmer, die starb. Hier ist, was Lionel gesagt hat.

Keshas Mutter Pebe Sebert hat den Namens-Treffer des Serienmörders Jeffrey Dahmer im 2010er Song Cannibal verteidigt.

Kesha © Bereitstellung von Cover Media Kesha

Die Netflix -Serie, Monster: Die Jeffrey Dahmer -Geschichte, erhielt eine Gegenreaktion von Dahmers Familienfamilien und wurde beschuldigt, sie "Retaumatising" zu "Retaumatising" beschuldigt, als es letzten Monat veröffentlicht wurde. Die Kontroverse erweiterte sich um Songs, die Dahmer namens Dahmer wie Katy Perrys dunkles Pferd und Keshas Kannibal ausführten.

am Sonntag bot Pebe einen Kontext hinter der Lyric auf Tiktok an und bestand darauf, dass sie "nie jemanden mit dem sprechenden Song verletzen wollten".

Alec Baldwin sagt "Viele Veränderungen kommen", nachdem sie in "Rust" -Siegungsfall als "möglicher Angeklagter" bezeichnet wurden, sowie weitere Nachrichten

 Alec Baldwin sagt , während Netflix 'neue Limited -Serie Monster: The Jeffrey Dahmer Story , beschreibt die erschreckenden Crimes of Notorious. American Serial Killer Jeffrey Dahmer , es beleuchtet auch seine -lang vergessenen Opfer und erzählt ihre Lebensgeschichten aus ihren eigenen Perspektiven. © Netflix Netflix '"Monster: The Jeffrey Dahmer Story" erzählt die Geschichte des Serienmörders durch seine Opfer. Eines seiner Opfer, Tony Hughes, war taub und stumm.

"Der ganze Jeffrey Dahmer -Lyrik in Kannibal ist momentan eine große Kontroverse", begann Pebe im Video. "Ich dachte, ich würde nur ein paar Dinge darüber sagen, weil das meine Linie war, die ich in Kannibalen geschrieben habe.

" damals waren Kesha und der andere Schriftsteller zu jung, um zu wissen, wer Jeffrey Dahmer war. Im wahrsten Sinne des Wortes habe ich dieses Reimprogramm namens Meisterschreiber für Songwriter. Wir suchten nach einem Reim für 'Goner', am Ende der breitesten Reime war Jeffrey Dahmer. Ich sagte: 'Oh mein Gott, das ist eine perfekte Lyrik.' "

Pebe bestand darauf, dass Kannibale" ein spitzes litischem Song "ist und nicht wirklich über Kannibalismus, und Dahmer war" nur ein Teil der Kultur ", wenn es" nur Teil der Kultur "war, wenn es" nur ein Teil der Kultur "war, wenn es" nur ein Teil der Kultur "war, wenn es" nur ein Teil der Kultur "war, wenn es" nur ein Teil der Kultur "war, wenn es" nur ein Teil der Kultur "war, wenn es" nur ein Teil der Kultur ist ", wenn Sie kam auf die Lyrik.

"Es tut mir leid für jemanden, der in dieser Tragödie ein Familienmitglied verloren hat", fügte sie hinzu. "Wir wollten sicherlich nie jemanden verletzen oder jemanden dazu bringen, schlecht zu sein." "Verwenden Sie Ihren Finger, um meinen Tee zu rühren/ und zum Nachtisch saute ich mit den Zähnen/ Sei zu süß und du wirst ein Goner sein/ Ja, ich werde einen Jeffrey Dahmer ziehen."

Dahmer ermordete und zerstückelt mindestens 17 Männer und Jungen zwischen 1978 und 1991.

Monster: Hat Jeffrey Dahmer tatsächlich die Herzen seines Opfers gegessen? .
© bereitgestellt von Screenrant Dieser Artikel enthält die Diskussion von Jeffrey Dahmers realen Verbrechen, einschließlich Pädophilie und Kannibalismus. Monster: Die Jeffrey Dahmer Story geht detailliert über die Verbrechen des Serienmörders aus - einschließlich der Kannibalisierung der Herzen seiner Opfer.

usr: 0
Das ist interessant!