Kultur & Showbiz Der 4. Eintritt in einem abgestumpften Horror-Franchise überlebt das Streaming von

15:11  03 oktober  2022
15:11  03 oktober  2022 Quelle:   dailymotion.com

Neu auf Amazon Prime: Eines der Horror-Highlights der letzten Jahre gibt's jetzt endlich im Streaming-Abo!

  Neu auf Amazon Prime: Eines der Horror-Highlights der letzten Jahre gibt's jetzt endlich im Streaming-Abo! Ein simpler, spannungsreicher Horror-Thriller hat die Filmpresse für sich eingenommen: „The Boy Behind The Door“ erzählt eine geradlinige Entführungsgeschichte und sicherte sich damit Top-Kritiken. Nun gibt’s ihn bei Amazon Prime Video.Manchmal braucht es keine komplexe Story, Hektoliter an Kunstblut oder eine Star-Besetzung, die sich durch finster-pompöse Settings ackert, um mit einem Horrorfilm zu begeistern: „The Boy Behind The Door“ verfolgt eine simple, spannungsvolle Grundidee und zieht sie geradlinig durch – und erwies sich damit als echter Liebling der Filmpresse!

aus der ständig engagierenden Fantasy-Serie über Seth MacFarlanes komödiantische Interpretation in der Familie, die bedrohliche Mystik des Todes in verschiedenen Formen von Unterhaltungsmedien einbezogen wurde. . Aber die vielleicht denkwürdigste Darstellung des Todes als fiktive Figur ist während des langjährigen Horror-Franchise im endgültigen Ziel aufgetreten. Und während einige der früheren Raten in der Franchise als authentisch und pulsierend angesehen wurden, wurden andere von Kritikern und Publikum gleichermaßen unbarmherzig geplant-was bei vom 2009 der endgültige Ziel genau der Fall war.

Barbarian Rezensionen sind in der Nähe, sehen Sie, was Kritiker sagen, über den Horror -Flick

 Barbarian Rezensionen sind in der Nähe, sehen Sie, was Kritiker sagen, über den Horror -Flick Barbarian ist das Gerede von Online nach , einem Clip mit Bill Skarsgard, der das Internet getroffen hat (und er diesmal möglicherweise nicht als Bösewicht ). . Der Horrorfilm stammt aus dem Kopf der weißen Kinder, die Sie kennen Alaun Zach Cregger, der den kommenden Film geschrieben und inszeniert hat. Der Film markiert Creggers Horrordebüt nach der Regie der Komödie Miss March. Natürlich haben Kritiker vor seiner Veröffentlichung vom 9.

  The highest-grossing 4th entry in a jaded horror franchise somehow survives on streaming © bereitgestellt von We Got this Covered

unter der Regie von David R. Ellis, der vierten Folge der Horror -Serie, ähnlich wie sein Trio von Vorgängern, dreht sich um eine Gruppe von Menschen, die versuchen, dem rücksichtslosen Zorn des Todes zu entkommen, nachdem er während des Tötens getötet wurde Ein Rennwagen-Crash. Und trotz seiner Ähnlichkeiten mit früheren Raten wird das endgültige Ziel in einem 3D -Format dargestellt und versucht, ein Element der Moderne hinzuzufügen.

Image via Warner Bros. © bereitgestellt von We Got dieses abgedeckte -Bild über Warner Bros.

an der Abendkasse, das endgültige Ziel, stellte sich an die höchste, da es weltweit 186 Millionen US-Dollar eingab-was ihn effektiv zum höchsten Einbau im Horrorkatalog machte. Trotz seines kühnen Versuchs, ein sterbendes Franchise wiederzubeleben, wurde das übernatürliche Fahrzeug von Kritikern mit Steingesicht unapologisch geplant, wobei seine 35-prozentige Punktzahl bei Rotten Tomaten gegen Kritiker widersetzt. Auf der anderen Seite waren die Zuschauer offensichtlich mehr über das Horrorprojekt zufrieden, das in der 68 -prozentigen Zielgruppe des Films gezeigt wird.

Wie sich herausstellte, beschloss die Nervenkitzel-suchende Abonnenten auf Netflix, sich vom Konsens der Kritiker zu entfernen und ihren Wochenende den unheimlichen Inhalt des Films aufzusaugen. Gemäß Flixpatrol sprang das endgültige Ziel zweistellige Stellen auf der Streaming-Plattform und hat in die Top 50 von Netflix geknackt-und es sieht sicher aus, als würde es weiter nach oben trendieren.

Warum Horror bei der Herstellung eines neuen Slasher -Icon .
gescheitert ist. Diese Filme zeigten sich nach Blut, wobei die Mordkretine normalerweise durch zerstückelnde Teenager ihre Blutlust setzten. Einige der größten Namen in diesem Genre sind Freddy Krueger, Jason Vorhees und Michael Myers, aber nur sehr wenige Mörder wurden dem Slasher -Pantheon hinzugefügt. in den letzten zwei Jahrzehnten haben sich so gut wie keine neuen Slashers an die Spitze des Genres getötet.

usr: 0
Das ist interessant!