Kultur & Showbiz "Tatsächlich...Liebe": Special zum 20-jährigen Jubiläum des Kult-Films!

11:10  26 november  2022
11:10  26 november  2022 Quelle:   tvmovie.de

Kanye West: Ist der Kult-Rapper wirklich Milliardär?

  Kanye West: Ist der Kult-Rapper wirklich Milliardär? Er produziert Musik für Weltstars und ist selbst erfolgreicher Musiker. In den USA verkauft er 60 Millionen Tonträger. Wie hoch ist das Vermögen von Kanye West?Er geht aufs College, um es schließlich zugunsten seiner Musikkarriere abzubrechen. Zu diesem Zeitpunkt verdient er als Produzent bereits Geld.

Wer Weihnachten liebt, der kann oft auch nicht ohne die vielen Filme, die sich um diese besondere Zeit des Jahres drehen. Auch in diesem Jahr haben Netflix, Disney und Co. wieder jede Menge neue Filme und Serien veröffentlicht, doch manch einer setzt dann doch eher auf Klassiker.

Tatsächlich Liebe, Neue Szenen, Zusatzmateriala Tatsächlich Liebe, Neue Szenen, Zusatzmateriala

"Tatsächlich...Liebe": Special am 29. November

Einer dieser Klassiker ist "Tatsächlich Liebe" aus dem Jahr 2003. Der britische Film mit dem Mega-Aufgebot an Stars - unter anderem Colin Firth, Emma Thompson und Hugh Grant - gehört zu DEN Weihnachtsfilmen und ist auch nach so vielen Jahren noch immer beliebt bei den Zuschauer:innen.

Phillip Schofield, gezwungen, sich für Holly Willoughby zu entschuldigen.

 Phillip Schofield, gezwungen, sich für Holly Willoughby zu entschuldigen. Ihr Browser unterstützt dieses Video Phillip Schofield , der sich heute Morgen am Montag zum Halloween -Special von entschuldigen musste. während der letzten Ausgabe, Holly, 41 und Co-Moderator Phillip, 60, wurden addams Family Transformations unterzogen. und später während der gruseligen Show nahmen die beiden Moderatoren an einem Gadget der Guess the Gadget teil.

Auch interessant:

  • "Tatsächlich...Liebe": Das wurde aus den Stars des Kult-Weihnachtsfilms!
  • "Tatsächlich...Liebe": Das macht die süße "Joanna" heute!
  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

Auch deshalb gibt es zum 20-jährigen Jubiläum (welches ja eigentlich erst nächstes Jahr ist!) des Kult-Streifens jetzt ein ganz besonderes Special. Am 29. November ist beim Sender ABC eine Sendung mit Star-Moderatorin Diane Sawyer zu sehen, in der sie einige Stars des Films trifft und mit ihnen über die besten Momente von "Love Actually" spricht.

Diese Stars sind beim Special dabei

Unter dem Titel "The Laughter & Secrets of 'Love Actually," wird über alle Geheimnisse des Films und natürlich auch über den berühmten Tanz von Hugh Grant in seiner Rolle als Premierminister David gesprochen. In einem ersten Trailer verrät der Schauspieler: "Ich habe es gehasst, das zu tun."

Aber nicht nur dieser Fun Fact kommt auf den Tisch, sondern noch viele andere überraschende Details. Diane Sawyer spricht in dem Special mit den Schauspieler:innen Emma Thompson (Karen), Hugh Grant (David/Premierminister), Laura Linney (Sarah), Bill Nighy (Billy Mack), Thomas Brodie-Sangster (Sam) und Olivia Olsen (Joanna).

Damit fehlen unter anderem Colin Firth, Keira Knightley und Liam Neeson, die ebenfalls in "Tatsächlich...Liebe" zu sehen sind. Ob das Special auch in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

*Affiliate Link

Tatsächlich Liebe: Diese queere Szene wurde aus dem Weihnachtsfilm gestrichen .
Seit zwanzig Jahren schauen wir Tatsächlich Liebe, und erst jetzt wurde bekannt, dass der Film eigentlich eine queere Handlung hatte, die gestrichen wurde - Fans sind geschockt“Tatsächlich Liebe”, oder “Love Actually” im englischen Original, liegt uns auch fast zwei Jahrzehnte später noch sehr am Herzen. Obwohl wir mittlerweile den gesamten Film Wort für Wort auswendig mitsprechen können, lernen wir immer wieder etwas Neues über den Weihnachtsfilm.

usr: 0
Das ist interessant!