Kultur & Showbiz Angry Moose Compilation Video zeigt, wie gefährlich sie sein können.

23:52  30 november  2022
23:52  30 november  2022 Quelle:   outdoorlife.com

Angry Students sagen Die Anzahl der Parteien auf dem Campus ging dramatisch zurück.

 Angry Students sagen Die Anzahl der Parteien auf dem Campus ging dramatisch zurück. Der vermeintliche Mangel an Parteien hat eine Gruppe von Studenten mobilisiert, um die Kampagne "Stanford Hates Fun" zu starten, um die Universität unter Druck zu setzen, um mehr gesellschaftliche Ereignisse auf dem Campus zu ermöglichen, berichtete der Stanford Daily . Die Gruppe brachte sogar ein Banner mit dem Slogan während des Fußballspiels gegen die Arizona State University in der vergangenen Woche auf das Feld.

Wahrscheinlichkeit besteht darin, dass Sie gehört haben, wie aggressive Elch manchmal sein kann. Möglicherweise haben Sie im Laufe der Jahre sogar einige unserer Geschichten auf A cow moose charges beachgoers. -Elch -Angriffen gesehen. Obwohl Elch im Allgemeinen eine sehr geringe Bedrohung für die Menschen darstellt, können sie eines der gefährlichsten Tiere im Nordwald sein, wenn Sie im falschen Moment ihren Weg überqueren. Das hier eingebettete Video ist ein guter Beweis dafür. Elch nicht gut gelaunt Diese Elchbegegnung werden nicht leicht vergessen!

Gepostet von Big Daddy Kane am Freitag, 25. November 2022

Umstände können Elch gefährlich machen, und es gibt zwei Hauptursachen für aggressives Verhalten. Erstens schützt Kuhelch ihre Kälber mit äußerster Wildheit. Wenn sie das Gefühl haben, dass Sie eine Bedrohung für ihre Jungen sind, werden sie nach Ihnen nachkommen. Zweitens kann Elche im Winter aggressiv in tiefem Schnee werden oder wenn sie das Gefühl haben, verfolgt zu werden. Bull und Cow Moose können im Spätwinter sehr aggressiv sein. Tatsächlich brachte der Winter 2021-2022 hier in Fairbanks, Alaska, ein hohes Schneehood und ein großes Vereisungsereignis Ende Dezember machte die Bedingungen für Elch schwierig. Laut der Alaska Dept. of Fish and Game wurden im vergangenen Winter mehrere Menschen angegriffen, stampft und von Moose im Gebiet Fairbanks getreten. Die meisten Opfer sahen es nie kommen.

-Hunde zeichnen auch oft den Zorn aufgeregter Elch. Das einzige vierbeinige Raubtier eines Moos in vielen Bereichen ist der Wolf, und sie kümmern sich nicht um Eckzähne. Wie Sie in dieser Zusammenstellung sehen können, greift gestresster Elch oft Hunde an, von denen sie sich bedroht fühlen. Letztes Jahr haben wir einen -Angriff auf ein ganzes Team von Schlittenhunden

in Innenraum Alaska behandelt.

Mike Tindalls geheimes Signal an Freunde und Familie auf I'm a Promi enthüllt

 Mike Tindalls geheimes Signal an Freunde und Familie auf I'm a Promi enthüllt Ich bin eine Berühmtheit ... hol mich hier raus! Das geheime Signal von Star Mike Tindall , um seiner Familie zu zeigen, dass er in der Show an sie denkt, wurde enthüllt. Der 44 -jährige Kandidat verließ seine Frau Zara Tindall und ihre drei kleinen Kinder, als er den Dschungel betrat, und hat seit seiner Ankunft liebevoll von seiner Familie gesprochen.

Lesen Sie Weiter: 200 Minnesota Ice Fishermen, die aus dem halben gefrorenen See

gerettet werden. Sie müssen keinen Elch fürchten, aber Sie sollten sie respektieren und sich der potenziellen Stressfaktoren bewusst sein, die sie angreifen können. Wenn Sie im Elchland leben, achten Sie aus und füttern Sie niemals Elche. Wenn Sie jemals einen Elch haben, legen Sie seine Ohren zurück und sehen Sie Sie wie den Elch in Clip Nummer 15 der Zusammenstellung an, machen Sie sich bereit zum Laufen!

Moose Factory Hospital findet Erfolg im Peer -Support -Programm .
Das Healthcare Workers in einer abgelegenen Gemeinschaft sagt, es sei "super hilfreich", einen Peer zu haben, um Ideen durch ein neues Programm zu erzielen, das ländliche Ärzte mit medizinischem Fachwissen verbindet. Im Oktober wurde das Peer-to-Peer-Programm in Ontario in sechs Bereichen ins Leben gerufen, darunter Waha Fabrik in der Moose-Fabrik. Es ermöglicht den Mitarbeitern, sich in anderen Regionen praktisch mit erfahrenen Notfallärzten zu konsultieren.

usr: 1
Das ist interessant!