Kultur & Showbiz Avatar 2 Erste Reaktionen: Raving -Kritiker sagen Der Film wurde in London uraufgeführt.

08:20  07 dezember  2022
08:20  07 dezember  2022 Quelle:   independent.co.uk

Der neue Trailer "Avatar: Der Weg des Wassers" ist wunderschön langweilig

 Der neue Trailer als Avatar 2009 erste Kinos traf. Es war ein absolutes Phänomen, die die Welt erstaunt und der höchste -Film aller Zeiten wurde . Aber in den 13 Jahren hatte es überraschend wenig kulturelle Auswirkungen, insbesondere im Vergleich zu dem Rückenkatalog von Autors/Regisseur James Cameron von absoluten Bangern wie dem Terminator, T2, Aliens, Titanic usw., und so, wie wir auf den brandneuen Blick sehen Trailer für Avatar: Die Art des Wassers - Der erste von vier Fortsetzungen, die Cameron derzeit z

James Cameron

, und wenn die ersten Bewertungen etwas zu tun haben, werden die Fans das Gefühl haben, das Warten wert zu sein. Der Cheffilm von IndieWire, David Ehrlich, schrieb auf Twitter: „LOL Stellen Sie sich vor, Sie sind dumm genug, gegen James Cameron zu wetten. oder Teen Alien

Sigourney Weaver

. oder riesige Wale untertitelt in Papyrus. Lichtjahre besser als das erste und einfache der besten Theatererlebnisse seit Ewigkeiten. Streaming tot in einem Graben gefunden. “ Der -UPROXX -Schriftsteller Mike Ryan schwärmte: „Ja, wette nie gegen James Cameron. Ich versuche, Übertreibung zu sparen, aber ich habe so etwas noch nie vom technischen, visuellen Standpunkt aus gesehen. Es ist überwältigend. Vielleicht zu überwältigend. Manchmal vermisste ich Handlungspunkte, weil ich einen Pandora -Fisch anstarre. "

James Cameron kehrt mit seinem wohl bisher größten Werk zurück

  James Cameron kehrt mit seinem wohl bisher größten Werk zurück Es ist 13 Jahre her, dass James Cameron mit Avatar den erfolgreichsten Film aller Zeiten drehte. Jetzt meldet sich der Regisseur mit einer sehr persönlichen Fortsetzung zurück - und der begründeten Annahme, dass es sein bisher größtes Werk sein könnte.Nachdem James Camerons Film „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ 2009 in die Kinos kam und 2,7 Milliarden Dollar einspielte, suchte sich der Regisseur den tiefsten Punkt des Ozeans und tauchte hinunter. Im März 2012 erreichte Cameron den Grund des Marianengrabens, ein paar hundert Meilen vor der Südwestküste von Guam.

Happy Sad Confused Moderator Josh Horowitz schrieb: „James Cameron zeigt erneut Filmemacher, wie es gemacht wird. Ich habe es tausendmal gesagt. Zweifle niemals an ihm. Avatar: Die Art des Wassers ist, wie Sie epische Blockbuster-Ings durchführen. Emotional, viszeral und so groß wie Filme. “

"Ich hatte Glauben, James Cameron würde die Messlatte mit den Effekten erhöhen, aber diese Bilder sind umwerfend", fügte Colliders Peri Nemiroff hinzu. "Ein atemberaubender Rahmen nach dem nächsten."

© bereitgestellt vom unabhängigen 'Avatar: Die Art des Wassers' (Disney) 'Avatar: The Way of Water' (Disney) gab es jedoch mindestens eine Stimme, die nicht so beeindruckt war - Peter Bradshaw vom Guardian. Bradshaw twitterte gegen das Getreide: „Avatar: Der Weg des Wassers ist ein dummer, feuchter, bewegungsgefluteter Epos der Feierlichkeit ohne ein einziges interessantes visuelles Bild.“ Die erste Welle des Feedbacks kommt einige Tage nach der ersten Rezension des Films , die von dem Oscar-Preisträger Guillermo del Toro geliefert wurde.

Der spanische Filmemacher namens Avatar: Die Water des Wassers „eine atemberaubende Leistung“, nachdem er ihn letzten Monat gesehen hat.

na'vi wird auf die Erde kommen, wenn James Cameron 'Avatar 5': 'Wir wollen Neytiri' unserem Planeten

 na'vi wird auf die Erde kommen, wenn James Cameron 'Avatar 5': 'Wir wollen Neytiri' unserem Planeten © zur Verfügung gestellt von Variety Die Franchise „ Avatar “ zurückkehren Zweite Folge, „The Way of Water“, aber das hindert den Produzenten Jon Landau nicht daran hin, den fünften Eintrag anzuzeigen, den Disney derzeit im Release -Kalender von 2028 hat. Landau ließ es zu Gizmodo rutschen, dass „Avatar 5“ das Na'vi -Alien -Rennen auf die Erde bringen wird. "Nun, es ist lustig", sagte Landau.

"Es ist massiv von majestätischen Aussichten und Emotionen in epischer, epischer Ebene", twitterte er und nannte Cameron "einen Meister auf dem Höhepunkt seiner Kräfte". Die Laufzeit des Films beträgt drei Stunden, 10 Minuten und soll

einer der drei teuersten Filme aller Zeiten sind.

Es wird die Geschichte der Familie Sully erzählen, die von „den Schwierigkeiten, die ihnen folgen, die Länge, die sie erreichen, sich gegenseitig in Sicherheit bringen, die Schlachten, die sie kämpfen, um am Leben zu bleiben, und die Tragödien, die sie ertragen“.

Die Art des Wassers ist der erste von vier geplanten Avatar -Fortsetzungen, die Cameron bis 2028 alle zweiten Jahr veröffentlichen wird. Es wird am 16. Dezember in den Kinos - in 3D - veröffentlicht.

von Nachrichten über Politik, Reisen zum Sport, Kultur bis Klima - The Independent hat eine Vielzahl von kostenlosen Newslettern, die Ihren Interessen entsprechen. Um die Geschichten zu finden, die Sie lesen möchten, und mehr in Ihrem Posteingang, klicken Sie hier

.

Edie Falco dachte, Avatar -Fortsetzung floppte nach dem Dreh vor 4 Jahren und nie etwas .
Ihr Browser unterstützt dieses Video Edie Falco nicht, als ihr Auftritt in Avatar: Die Art des Wassers wäre Kinos schlagen. Die 59-jährige Schauspielerin hat ihre Szenen vor vier Jahren erschossen und gerade davon ausgegangen, dass der Film veröffentlicht und möglicherweise gefloppt war, seit sie nichts gehört hatte, gab sie zu, als sie am Freitag The View besuchte. " Der zweite Avatar , der herauskommt, ich glaube, ich habe vor vier Jahren geschossen", teilte sie bei The View Roundtable mit.

usr: 0
Das ist interessant!