Kultur & Showbiz Marjorie Taylor Greene fordert, dass Biden für Brittney Griner Gefangenen Tausch

10:01  09 dezember  2022
10:01  09 dezember  2022 Quelle:   nypost.com

Brittney Griner sieht sich in der russischen Strafkolonie "Psychologische Kriegsführung" aus, sagt die frühere Gefangene Sarah Krivanek

 Brittney Griner sieht sich in der russischen Strafkolonie © bereitet von People Facebook bereit. Kirill Kudryavtsev/AFP über Getty Sarah Krivanek und Brittney Griner, zwei Amerikaner, die in Russland Sarah Krivanek eingesperrt sind Wird sich während ihrer neunjährigen Haftstrafe stellen. "Ich habe mich nach einem Jahr brutal verschlechtert", sagt Krivanek zu People, "und sie steht vor neun", sagt sie über den inhaftierten WNBA -Star.

Republikaner Firebrand Rep. Marjorie Taylor Greene angeklagt wird. Eine russische Strafkolonie. "Ein weiterer Grund, Biden anzuklagen", schrieb

der Gesetzgeber von Georgia in einem Tweet

. „Der Präsident der Vereinigten Staaten tauschte den russischen Terroristen -Waffenhändler Viktor Bout aus, ließ einen US -Marine im russischen Gefängnis und brachte einen professionellen Basketballspieler nach Hause. „Wie viele Leute werden Viktor nun töten [weil] Biden ihn befreit?“ Sie hat hinzugefügt.

Griner wurde am Donnerstag in einem Deal

freigelassen, der von dem berüchtigten saudischen Kronprinz Mohammed bin Salman

und dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate, Sheikh Mohamed Bin Zayed, vermittelt wurde. Sie hatte 10 Monate in russischer Sorgerecht verbracht, nachdem sie am Flughafen Moskau wegen Tragen eines Cannabis -Vape -Kanisters verfälscht worden war.

Brittney Griner Release: Wie das Weiße Haus sagt, es ist

 Brittney Griner Release: Wie das Weiße Haus sagt, es ist Ihr Browser unterstützt dieses Video Das Weiße Haus hat am Donnerstag zusätzliche Details darüber veröffentlicht, wie Präsident Joe Biden und Verwaltungsbeamte in der Lage waren, den WNBA -Star Brittney Griner zu sichern und zurückzukehren Russland. Der Sprecher des White House, John Kirby, sagte Reportern, dass der Deal "in der letzten Woche oder so wirklich verwirklicht wurde".

  Marjorie Taylor Greene calls for Biden to be impeached for Brittney Griner prisoner swap © bereitgestellt von New York Post Marjorie Taylor Greenes Empörungspiegel Kritik von anderen Top-Republikanern. Händler und ehemaliger sowjetischer Militäroffizier, der in den USA eine 25-jährige Haftstrafe verbüßt ​​hatte. Kampf wurde 2011 wegen Gebühren verurteilt, die Verschwörung zur Bereitstellung materieller Unterstützung oder Ressourcen für eine ausgewiesene ausländische Terrororganisation, Verschwörung zur Tötung von Amerikanern, Geldwäsche und Drahtbetrug beinhalteten.

Greenes Empörung über die Freilassung von Bout spiegelt die Kritik von anderen Top-Republikanern und einigen Demokraten, die den Gefangenen-Swap und die angebliche Priorisierung des 80-jährigen Präsidenten für die Freilassung von Griner gegenüber anderen Amerikanern in russischer Sorgerecht, wie , Priorisierung von Griner

Brittney Griners Familie sagt, dass sie nach ihrer Veröffentlichung

 Brittney Griners Familie sagt, dass sie nach ihrer Veröffentlichung © bereitgestellt von People Alexander Zemlianichenko/Pool/EPA-Efe/Shutterstock Brittney Griner Brittney Griner hat eine Aussage nachgefragt, die eine Aussage nachgegeben hat, folgte eine Aussage nach dem folgenden Aussagen. ihre Freilassung aus russischen Sorgerecht am Donnerstag. Der zweifache olympische Basketball-Champion, 32, hatte nach einem einwöchigen Gerichtsverfahren, der von in ihrem am 17. Februar festgelegten Haftstrafe von ist York City.

, den 80-jährigen Präsidenten an, der denunziert hat. der 2018 von den russischen Behörden verhaftet wurde und der Spionage beschuldigt wurde.

© bereitgestellt von New York Post   Marjorie Taylor Greene calls for Biden to be impeached for Brittney Griner prisoner swap Brittney Griner verbrachte 10 Monate in russischer Sorgerecht, nachdem er einen Cannabis-Vape-Kanister getragen hatte. in einem Social -Media -Beitrag am Donnerstag. „Was für ein Deal ist es, Brittney Griner, einen Basketballspieler, der unser Land offen hasst, gegen den Mann, der als" Kaufmann des Todes "bekannt ist, einer der größten Waffenhändler überall auf der Welt und verantwortlich ist für Zehntausende von Todesfällen und schrecklichen Verletzungen. Warum wurde der frühere Marine Paul Whelan nicht in diese völlig einseitige Transaktion aufgenommen? Er wäre für die Fragen ausgelassen worden. Was für eine „dumme“ und unpatriotische Verlegenheit für die USA !!! “ Der 76-jährige ehemalige Präsident schrieb über die Wahrheit über soziale .

House Republican Leader

Horrible Donald Trump Detail enthüllt am Donnerstagmorgen in Brittney Griner Entscheidung

 Horrible Donald Trump Detail enthüllt am Donnerstagmorgen in Brittney Griner Entscheidung . Die Vereinigten Staaten sicherten sich Griner's Freilassung mit einem Gefangenen -Swap , der Griner nach Hause schickte, als Gegenleistung für den verurteilten russischen Waffenhändler Viktor Cout , der nach Russland zurückgeschickt wurde. Es war ein großer Schritt, aber nicht alle stimmten der Entscheidung zu, einschließlich des ehemaligen US -Präsidenten Donald Trump, , der den Trade absolut gesprengt hat.

Rep. Kevin McCarthy belastete auch

am Donnerstag und bezeichnete Bout als "Geschenk an Vladimir Putin", das "amerikanische Leben gefährdet".

© bereitgestellt von New York Post   Marjorie Taylor Greene calls for Biden to be impeached for Brittney Griner prisoner swap Die Biden Administration befreit Viktor Kampf im Rahmen des Gefangenenaustauschs. Die Entscheidung von Biden, gegen Griner zu handeln, ist eine zutiefst beunruhigende Entscheidung. Der Präsident sagte am Donnerstag, dass es keine Option sei, Whelen nach Hause zu bringen. "Dies war keine Wahl darüber, welcher Amerikaner nach Hause gebracht wurde", sagte Biden auf einer Pressekonferenz. "Aus völlig illegitimen Gründen behandelt Russland Pauls Fall anders als die Bretagne von der Bretagne ... Wir werden in gutem Glauben über Pauls Freilassung weiter verhandeln."

7 '80s Filme, die heute nie gemacht werden würden. .
WNBA -Superstar Brittney Griner ist zu Weihnachten zu Hause, nachdem Präsident Joe Biden die mutige Entscheidung getroffen hatte, Griner in zu befreien, ein Gefangenen -Swap mit der russischen Regierung, die auch verurteilte Waffenhändler Viktor Bout befreite. Griners Welcome Home Party auf einer Militärbasis außerhalb von San Antonio, Texas, enthielt einen Grill und einen Weihnachtsbaum. Ihr erster Freiheitsbewegung auf dem Basketballplatz war ein Dunk .

usr: 0
Das ist interessant!