Kultur & Showbiz schlechter als es sieht aus: Dutzende von Republikanern haben sich bemüht, gegen gleichgeschlechtliche Ehe Bill

11:11  09 dezember  2022
11:11  09 dezember  2022 Quelle:   alternet.org

Putin erlässt Dekret gegen „schwule Propaganda“

  Putin erlässt Dekret gegen „schwule Propaganda“ Moskau. An Minderjährige gerichtete „schwule Propaganda“ ist in Russland per Gesetz verboten – im Gespräch ist aktuell die Ausweitung des Gesetzes auf Erwachsene. Nach Einschätzung von Menschenrechtlern wäre damit jegliche Erwähnung gleichgeschlechtlicher Paare in Russland verboten. © Mikhail Klimentyev Wladimir Putin, Präsident von Russland, hat offenbar etwas gegen gleichgeschlechtliche Paare, er erließ ein Dekret gegen „schwule Propaganda“ in Russland (Archivbild).

Das US-Repräsentantenhaus zu stimmen Die Gesetzgebung wurde im Senat geändert. Aber diesmal war anders - diesmal zeigten sich die Republikaner wirklich in noch größerer Zahl, um nein zu wählen.

© vom Alternet  Image via screengrab. Bild über Screengrab bereitgestellt. und es ist schlimmer als es aussieht. Die Gesetzesvorlage ist erneut verabschiedet und wird nun von Präsident Joe Biden in das Gesetz unterzeichnet.

Aber wie wir hierher gekommen sind, ist nicht gut für die Zukunft der Bürgerrechte.

Lesen Sie mehr:

Uhr: 'Biblisch konservativ' republikanisch vergleicht Bestialität und Polygamie mit gleichgeschlechtlicher Ehe in wütender Rede gegen Bill

„Respect for Marriage Act“: Der US-Kongress will die gleichgeschlechtliche Ehe schützen

  „Respect for Marriage Act“: Der US-Kongress will die gleichgeschlechtliche Ehe schützen Die US-Demokraten wollen die Ehe für alle mit einem Bundesgesetz schützen – falls der Supreme Court auch dieses Recht kippen sollte. Mit einem Kompromiss konnten sie einige Republikaner dafür gewinnen. © Foto: Foto: AFP/Alex Wong Gleichgeschlechtliche Ehen wurden in den USA durch eine Entscheidung des Obersten Gerichts 2015 legalisiert. Die Zeit rennt. Wenn der US-Kongress am 3. Januar 2023 in neuer Besetzung zusammenkommt, werden die Republikaner im Repräsentantenhaus die Mehrheit stellen.

am 19. Juli verabschiedete der Gesetz Keine Stimmen stammen auch von Republikanern. Am Donnerstag verabschiedete die Gesetzesvorlage eine

258-169

. schaute nur die Gesamtabstimmung des Gesamtstimmens an und verglichen die Abstimmung im Juli mit der Abstimmung am Donnerstag. Es ist leicht zu glauben, dass acht Republikaner (47 minus 39) ihre Ja -Abstimmung auf Nein gewechselt haben.

Es ist etwas komplizierter. und es sind die No -Stimmen, die auffällig sind. Denn in Wirklichkeit stimmten diesmal viel mehr Republikaner nein.

Lesen Sie mehr:

Uhr: Sprecher Pelosi kündigt aufgeregt die Hausverlässigkeit des gleichgeschlechtlichen Heiratsschutzgesetzes an-169 Republikaner wählen Nr.

acht Republikaner, die im Juli nicht gewählt haben, diesmal zur Abstimmung nein. Nur einer, der im Juli nicht gewählt hat, stimmte am Donnerstag mit Ja. Weitere sechs Republikaner haben ihre Stimme von Yes im Juli auf Nein am Donnerstag gewechselt. Zwei, die im Juli mit Ja gestimmt haben, haben am Donnerstag nicht gewählt.

gleichgeschlechtlicher Ehe-Gesetzentwurf auf dem richtigen Weg, um den Senat nach parteiübergreifendem Durchbruch

 gleichgeschlechtlicher Ehe-Gesetzentwurf auf dem richtigen Weg, um den Senat nach parteiübergreifendem Durchbruch Washington zu verabschieden-der Senat war am Dienstag auf dem richtigen Weg, um die Wahrzeichen der Gesetzgebung zu verabschieden, um die Anerkennung der Bundesbeschwerden für gleichgeschlechtliche Ehen in einem seltenen letzten Keuchen der zweifvoll Parteihilfe durch eine lahme Lame-Ehe zu ermächtigen. Entenkongress, bevor Demokraten ihre einheitliche Kontrolle über Capitol Hill verlieren.

Einer schaltete von Nein zu Ja.

Einer wurde von Ja zu Gegenwart umgeschaltet.

Einer, der im Juli mit Nein gestimmt hat, ist jetzt verstorben.

Republikaner auf dem Hausboden am Donnerstag machten ihre Botschaft klar.

-Republikaner wie Rep. Vicky Hartzler aus Missouri, einem ehemaligen Anti-LGBTQ-Aktivisten, der für eine Organisation arbeitete, die zur Blockierung der gleichgeschlechtlichen Ehe geschaffen wurde. Sie

weinte buchstäblich den Boden

und bat ihre Kollegen, nein zu wählen. Und Rep. Bob Good aus Virginia, der sagte,

praktisch alles in der Gesellschaft zu tun, kann auf gleichgeschlechtliche Ehe

zurückgeführt werden.

Hier ist die Aufschlüsselung. (Wenn sie nicht aufgeführt sind, haben sie nein gestimmt.) Hier erhalten wir acht weniger Ja -Stimmen: Bentz Republikaner Oregon Ja zu Nein

Mast Republikaner Florida Ja zu Nein

MEUSER Republikaner Pennsylvania Ja zu nein

Welche Rechte schützen der Respekt vor dem Ehegesetz?

 Welche Rechte schützen der Respekt vor dem Ehegesetz? (Nexstar) - Am Dienstagabend verabschiedete der US -Senat das parteiübergreifende Respekt für das Heiratsgesetz , der darauf abzielt, gleichgeschlechtliche Ehen in den USA auf Bundesebene zu schützen. Obwohl das Gesetz die von der Oberbefell gegen Hodges 2015 des Obersten Gerichtshofs 2015 gewährten Rechte nicht vollständig schützt, die gleichgeschlechtliche Gewerkschaften legalisierte, schützt es einige, falls diese Entscheidung aufgehoben werden sollte.

Perry Republikaner Pennsylvania Ja zu no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to no to to to no to no to no to no to to to no to no to no to to to no to no to to to no to no to no2 perry perry

Salazar Republikaner Florida Ja zu Nein

Van Drew Republikaner New Jersey Ja zu Nein

Owens Republikaner Utah Ja, um

Kinzinger republikanisch Illinois Ja zu präsentieren, um nicht

Zeldin Republikaner New York Ja zu wählen, um nicht

Herrera nachler republikanisch Washington Nr.

Hier ist, wie wir viel mehr Stimmen bekommen:

Babin Republikaner Texas hat nicht an die Republikanerin Tennessee von

Burchett abgewählt Hartzler Republikaner Missouri stimmte nicht an No

Lucas Republikaner Oklahoma, der nicht an die Republikanerin No

McKinley West Virginia gestimmt hat. Blican Wisconsin Nein, um nicht

Sempolinski Republikaner New York Neues Mitglied Nr.

Yakym Republikaner Indiana Neues Mitglied Nr.

Brady Republikaner Texas Nein zu

walorski republikanisch Indiana Nein zu verstorbenen

-verwandten Artikel:

Uhr Wache: Biblisch konservatives „Republikaner des Hauses hat hasserfüllten Zusammenbruch, nachdem gleichgeschlechtliche Ehe-Gesetzesvorlagen

GOP-Versuche, besondere religiöse Rechte zu schaffen, scheitern Das Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe ist 'gesunder Menschenverstand'

„Homo -Ehe“: CDU, es wird peinlich! .
Erforschen Sie lustige T-Shirt-Ideen auf Amazon . © bereitgestellt von Refresh Lifestyle Int. am Freitag wurden die Stimmzettel von 4.500 Mitgliedern der Berliner CDU -Basis gezählt. Der Grund für die interne Abstimmung war das heiß diskutierte Thema gleichgeschlechtlicher Ehe in Deutschland. Ein Trend tritt auf. Die stärkste Partei im Bundestag trägt weiterhin dazu bei, ihr eigenes Bild in Richtung „rückwärts“ zu bringen. Außerdem funktioniert es Meinungsmeinung in der CDU auseinander.

usr: 1
Das ist interessant!