Kultur & Showbiz Trevor Noah gibt "Spezial-Out für schwarze Frauen", als er aus der Daily Show

14:10  09 dezember  2022
14:10  09 dezember  2022 Quelle:   pressfrom.com

Was Trevor Noah nach seiner Zeit in der Daily Show beendet.

 Was Trevor Noah nach seiner Zeit in der Daily Show beendet. Es wurde kürzlich bekannt gegeben, dass Trevor Noah die Daily Show verlassen wird, nachdem er sieben Jahre lang die Comedy Central -Serie veranstaltet hat. Mit seinem Final Daily Show Auftritt , der am 8. Dezember ausgestrahlt wird, hat der Komiker bereits Pläne für die Zukunft und er reist. © Comedy Central NULL Trevor Noah wird laut Thr seine Comedy Act Global Global erstellen.

Trevor Noah seinen siebenjährigen Lauf als Gastgeber der Daily Show am Donnerstagabend beendete, indem er "einen besonderen Shout-out" gab an die schwarzen Frauen, die sein Leben geprägt haben.

Trevor Noah © bereitgestellt von Cover Media Trevor Noah

Der südafrikanische Komiker wurde weinerlich, als er den Zuschauern und dem Studio -Publikum für ihre Unterstützung und schwarze Frauen dankte, dass er ihn in seiner endgültigen Adresse an seinem Schreibtisch geprägt hatte.

"Wer denkst du, lehrt mich, wer glaubst du, hat mich geprägt, genutzt, informiert mich? Von meiner Mutter, meiner Gran, meinen Tanten, all diesen schwarzen Frauen in meinem Leben, aber dann auch in Amerika", sagte er ", sagte er", sagte er ", sagte er" . "Ich sage den Leuten immer, wenn Sie wirklich über Amerika lernen, mit schwarzen Frauen sprechen möchten. Im Gegensatz zu allen anderen können sich schwarze Frauen nicht leisten, herumzugehen und es herauszufinden. Schwarze verstehen, wie schwer es ist, wenn es schlecht geht . "

Trevor Noah erzählte nicht einmal "The Daily Show" Crew vor seinem Schock -Ausgang: "Es fühlte sich als das natürlichste an, allen gleichzeitig zu sagen '

 Trevor Noah erzählte nicht einmal , es waren nicht nur Fans der" Daily Show ", die das nicht waren überrascht von Trevor Noahs Ausstieg im September. © Viacomcbs Trevor Noah - "The Daily Show". in einem neuen Chat mit The Hollywood Reporter - sein erstes großes Interview seit seiner Ankündigung seiner Abreise - erklärte Noah, wie sein Team nicht einmal über seine Entscheidung wusste.

Erlöte er Frauen wie die böse feministische Autorin Roxane Gay, die Schriftstellerin Tressie McMillan Cottom und die Metoo -Gründerin Tarana Burke.

"Ich werde es Ihnen jetzt sagen, tun Sie sich selbst einen Gefallen: Wenn Sie wirklich wissen möchten, was zu tun ist oder wie es zu tun ist, oder vielleicht den besten Weg oder den gerechtesten Weg, sprechen Sie mit schwarzen Frauen. Sie sind viel Der Grund, warum ich hier bin ", lobte er.

Trevor schloss: "Ich bin ihnen dankbar, ich bin jedem einzelnen von Ihnen dankbar. Das war eine Ehre, danke."

Die Daily Show wird am 17. Januar mit einer Reihe von Gastgebern wie Chelsea Handler, Kal Penn, Sarah Silverman, Leslie Jones, Wanda Sykes, John Leguizamo und Marlon Wayans zurückkehren. Der dauerhafte Ersatz von

Trevor muss noch bekannt gegeben werden.

Trevor Noah gibt "Spezial-Out für schwarze Frauen", als er aus der Daily Show .
Trevor Noah seinen siebenjährigen Lauf als Gastgeber der Daily Show am Donnerstagabend beendete, indem er "einen besonderen Shout-out" gab an die schwarzen Frauen, die sein Leben geprägt haben. © bereitgestellt von Cover Media Trevor Noah Der südafrikanische Komiker wurde weinerlich, als er den Zuschauern und dem Studio -Publikum für ihre Unterstützung und schwarze Frauen dankte, dass er ihn in seiner endgültigen Adresse an seinem Schreibtisch geprägt hatte.

usr: 1
Das ist interessant!