Kultur & Showbiz Nick Corderos Frau Amanda Kloots sagt, es geht ihm "etwas besser", aber er ist "immer noch sehr krank".

07:37  26 mai  2020
07:37  26 mai  2020 Quelle:   etonline.com

Die Besetzung von „Kellnerin“ singt Nick Cordero, als er sich von einer Beinamputation und COVID-19 erholt

 Die Besetzung von „Kellnerin“ singt Nick Cordero, als er sich von einer Beinamputation und COVID-19 erholt © YouTube Der Broadway-Star Nick Cordero befindet sich seit seiner Lungenentzündung in einem harten Kampf. Cordero hatte zuerst eine Lungenentzündung und wurde Tage später positiv auf COVID-19 getestet. Komplikationen durch Coronavirus führten dazu, dass Cordero in ein medizinisch induziertes Koma gebracht und sein Bein wegen Blutgerinnsel amputiert werden musste.

Aber wenn man sich die Ausstattung der Schulen mit Computern oder die geringe Bedeutung des Themas in der Pädagogen-Ausbildung anschaut, dann ist klar: Viel besser hätte Deutschland im internationalen Vergleich nicht abschneiden können.

D. In einigen Schulen gibt es eine gute Tradition, in den Winterferien für einige Tage ins Gebirge zu fahren. Man reist oft mit dem Zug, weil die Landschaft märchenhaft und idyllisch ist. F. Das Bild der Landwirtschaft im westlichen Deutschland wird immer noch vom Familienbetrieb geprägt.

Nick Cordero et al. standing in front of a window © etonline

Der Kampf von Nick Cordero gegen medizinische Komplikationen aufgrund von COVID-19 geht weiter. Die Frau des Schauspielers, Amanda Kloots, sagte, dass Ärzte einige Verbesserungen in seinem Zustand sehen, als er um sein Leben gegen seine neueste Lungeninfektion kämpft.

Kloots teilte am Montag in ihrer Instagram-Geschichte ein weiteres kleines, aber hoffnungsvolles Update bezüglich seiner Gesundheit mit und schrieb: "Nick geht es etwas besser als gestern."

Kloots sagte jedoch, ihr Ehemann - mit dem sie einen 11 Monate alten Sohn, Elvis, teilt - sei "immer noch sehr krank und kämpfe viel".

Sara Bareilles, Jessie Mueller Join Other 'Waitress' In Video-Cover von Nick Cordero Song

 Sara Bareilles, Jessie Mueller Join Other 'Waitress' In Video-Cover von Nick Cordero Song © Gregory Pace / Shutterstock Broadway-Schauspieler Nick Cordero bleibt im Koma, nachdem er sich kürzlich einer -Beinamputation und dem anschließenden Einsetzen einer vorübergehender Schrittmacher, alle resultieren aus den Komplikationen eines Kampfes gegen COVID-19, und jetzt haben sich Corderos ehemalige Castmates und Kollegen von Waitress zu musikalischer Ermutigung zusammengeschlossen.

Viele ehrenamtliche Helfer in Einrichtungen, heißt es , hätten sich für das Angebot bedankt. Um noch mehr Menschen zu erreichen, hat der WDR die Website mit den Seiten verlinkt, auf denen der Sender Programmangebote für Flüchtlinge bündelt.

Ich schwieg. Es war schwer, ihm etwas zu sagen . Man konnte ihn nur beruhigen, alles andere mußte er selbst finden. Er liebte die Frau nicht mehr, das war anzunehmen – aber er war an sie gewöhnt, und für einen Buchhalter konnte Gewohnheit mehr sein als Liebe.

"Sie haben ihn heute in eine pronierende Position gebracht, um seine Atemwege zu öffnen", erklärte sie. "Er hatte das schon einmal und es hat sehr geholfen. Sie haben auch seine Lungen wieder gereinigt, um die Infektion zu bekämpfen."

Cordero wurde zuerst wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert und später im April positiv auf , das Coronavirus , getestet. Er musste sein rechtes Bein wegen anhaltender Blutgerinnungskomplikationen amputieren lassen und sich einer Tracheotomie unterziehen, während er mehrere Wochen im medizinisch bedingten Koma lag.

Wie Kloots zuvor erklärte, hat ihr Ehemann seitdem COVID-19-negativ getestet, befasst sich jedoch mit den Infektionen und Komplikationen, die sich aus der Krankheit ergeben.

Warum Amanda Kloots Son Elvis 'Schreie für Nick Cordero inmitten seines Komas spielt

 Warum Amanda Kloots Son Elvis 'Schreie für Nick Cordero inmitten seines Komas spielt © Mit freundlicher Genehmigung von Amanda Kloots / Instagram Amanda Kloots, Elvis und Nick Cordero. Der süßeste Sound. Amanda Kloots eröffnete eine der Möglichkeiten, wie sie mit ihrem Ehemann Nick Cordero im Koma kommuniziert. Nick Corderos Familienalbum mit Frau Amanda Kloots und Sohn Elvis „Ich hatte einen Kaiserschnitt mit [unserem Sohn] Elvis“, sagte die ehemalige Rockette, 38, an einem Sonntag, dem 3. Mai, in einem Instagram-Story-Upload. „Wir hatten eine sehr, sehr lange Arbeit.

Meine Frau sagt , ich soll. jeden Morgen Gymnastik machen. auf! h) einen Brief schreiben --> Schreib doch einen Brief! j) einkaufen gehen --> Geh doch einkaufen! j) das Geschirr spülen --> Spül(e) doch das Geschirr! k ) das Abendessen vorbereiten --> Bereite doch das Abendessen vor! l) fernsehen

In Innenräumen kann es trotz Mindestabstand zu Infektionen kommen, wenn sich Personen mit Infizierten länger in schlecht durchlüfteten Räumen aufhalten. Forscher empfehlen Freizeitsportlern größere Abstände. Es sei nicht empfohlen, länger hinter anderen Personen zu joggen oder zu radeln.

"Er ist und war jetzt seit Wochen COVID-negativ. Was er ist und hat, ist das Herausfallen des Virus und von Infektionen, die entstehen, wenn er so lange auf der Intensivstation ist wie er", schrieb Kloots in einem anderen Beitrag Montag. "Bitte lass deine Gebete kommen!"

Der Schauspieler ist kürzlich aus seinem Koma aufgewacht, erlitt dann aber einen gesundheitlichen Rückschlag, und ging sein Zustand aufgrund dieser jüngsten Lungeninfektion "bergab" . Kloots sagte zuvor, dass er trotz des Rückschlags von Tag zu Tag "besser" werde.

Klicken Sie hier, um aktuelle Informationen zur COVID-19-Krise in der Microsoft News-App zu erhalten - verfügbar unter Windows 10, iOS und Android


Amanda Kloots sagt Ehemann Nick Cordero an seinem 75. Tag auf der Intensivstation .
jeden Tag, dass ihr Herz bricht Pandemie . Kloots ging an "Tag 75" des Aufenthalts von -Ehemann Nick Cordero auf der Intensivstation aufgrund von Komplikationen durch COVID-19 auf Instagram und erinnerte die Leute daran, alles zu tun, um nicht krank zu werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!