Kultur & Showbiz Chris Packham sagt, dass "natürliche Welt" Hoffnung inmitten einer Pandemie bietet

05:35  29 mai  2020
05:35  29 mai  2020 Quelle:   independent.co.uk

Chris Evans 'Avengers'-Stars für Wohltätigkeitszwecke zusammenstellen

 Chris Evans 'Avengers'-Stars für Wohltätigkeitszwecke zusammenstellen © Vera Anderson / WireImage Die ursprünglichen sechs Avengers versammeln sich wieder. Chris Evans kam am Freitag zu Instagram, um bekannt zu geben, dass er Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Chris Hemsworth, Mark Ruffalo und Jeremy Renner zu einem virtuellen Treffpunkt zusammenbrachte.

Chris Packham wearing a suit and tie smiling and holding a sign © Bang Showbiz Chris Packham

Chris Packham glaubt, dass die "natürliche Welt" Hoffnung inmitten der Coronavirus-Krise bietet.

Der 59-jährige Naturforscher übermittelte am Dienstag (26.05.20) eine herzliche Nachricht über die Pandemie zur Eröffnung der neuen Serie 'Springwatch' und sagte, es gäbe nie einen wichtigeren Zeitpunkt, um "die Tierwelt vor unserem Fenster zu schätzen".

Der Fernsehmoderator sagte: "Dies ist ein Jahr wie kein anderes, dem wir jemals begegnet sind.

" Jeder muss sich an beispiellose Zeiten anpassen. Die Menschen trauern, kämpfen und kämpfen mit den tragischsten Situationen, denen sie jemals in ihrem Leben begegnen werden.

AFI Docs Film Festival wird inmitten einer Pandemie virtuell

 AFI Docs Film Festival wird inmitten einer Pandemie virtuell Das © Kris Connor / Getty Images Während die Coronavirus-Pandemie weiter tobt, findet die 18. Ausgabe von AFI Docs, der jährlichen Dokumentarfilmfeier des American Film Institute, wie geplant ab dem 17. Juni statt -21 - nur dieses Jahr nicht in Theatern in Washington, DC, sondern zum ersten Mal ausschließlich online. "AFI engagiert sich in den besten und herausforderndsten Zeiten für die dokumentarische Kunst", sagte Michael Lumpkin , Direktor der AFI Festivals, in einer Erklärung am Dienstag.

"Diese Serie soll keiner dieser Realitäten etwas nehmen.

" Aber eines ist in diesem Jahr passiert und hat allen Trost geboten - eine echte Botschaft der Hoffnung. Die Kraft, die Therapie, die Existenz der natürlichen Welt. "

Chris gab zu, dass er in den letzten Monaten manchmal Schwierigkeiten hatte, das Ausmaß der Gesundheitskrise zu verstehen.

Aber er fand auch Trost in der Natur und bestand darauf, dass es wichtig ist, wild lebende Tiere zu" schätzen " zu Zeiten wie diesen.

Er teilte mit: "Es gibt keinen Morgen, an dem ich nicht aufwache und denke: 'Das passiert nicht.'

"Es gab noch nie einen wichtigeren Zeitpunkt für uns, uns die Zeit zu nehmen, um die Tierwelt vor unserem Fenster zu genießen." Steve Backshall, Mitmoderator von

, gab zuvor zu, dass sich die neue, sozial entfernte Serie von 'Springwatch' aufgrund der Einschränkungen des Coronavirus deutlich anders anfühlen wird.

Er sagte: "Ich denke, wir fühlen uns durch das hindurch.

" Eine der Freuden von 'Springwatch' ist normalerweise, dass Sie alle von einem zentralen Hub aus zusammenarbeiten. Stattdessen machen wir das alles bei Zoom, aber der positive Aspekt ist, dass wir aus dem ganzen Land kommen werden.

"Wir alle hatten diesen intimen, fokussierten Blick auf einen engen Bereich, den wir wahrscheinlich nicht gemacht hätten."

Australien senkt Prognose für Rindfleischexporte nach China, da die Handelsbeziehungen sauer sind .
© Reuters / Tingshu Wang DATEIFOTO: Rindfleisch zum Verkauf wird bei einem Walmart in Peking gesehen Von Colin Packham CANBERRA (Reuters) - Australien hat seine Prognose für gesenkt Rindfleischexporte nach China, seinem größten Abnehmer, um 1,5% für die Saison 2020/21, sagte der Chef-Rohstoffprognostiker des Landes am Dienstag, als die Handelsbeziehungen sauer. Das australische Büro für Agrar- und Ressourcenökonomie und -wissenschaften (ABARES) erwartet, dass China bis zum 30. Juni 2021 227.000

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!