Kultur & Showbiz 'Riverdale'-Schöpfer spricht Vanessa Morgans Diversitätskritik an und verspricht, es besser zu machen

18:40  05 juni  2020
18:40  05 juni  2020 Quelle:   deadline.com

Vanessa Morgan sagt, dass sie als Kumpel für Riverdales weiße Charaktere verwendet wird

 Vanessa Morgan sagt, dass sie als Kumpel für Riverdales weiße Charaktere verwendet wird Schauspielerin Vanessa Morgan Kopech spricht davon, "müde zu sein, wie schwarze Menschen in den Medien dargestellt werden". © Bereitgestellt von E! Cindy Ord / Getty Images Morgan, die derzeit Toni Topaz in The CW's Riverdale spielt, ging am Sonntag, dem 31. Mai, auf Twitter, um mitzuteilen, dass sie nicht mehr "leise" sein würde.

Roberto Aguirre-Sacasa, Vanessa Morgan are posing for a picture © Shutterstock

Riverdale -Schöpfer und ausführender Produzent Roberto Aguirre-Sacasa hat sich nach in ihren letzten sozialen Medien für Vanessa Morgan entschuldigt Post äußerte ihre Frustration darüber, „wie schwarze Menschen in den Medien dargestellt werden“ und rief die beliebte CW-Show wegen ihrer mangelnden Vielfalt auf.

„Wir hören Vanessa. Wir lieben Vanessa. Sie hat Recht “, sagte Aguirre-Sacasa in einem auf Twitter veröffentlichten Hinweis. "Es tut uns leid und wir geben Ihnen das gleiche Versprechen, das wir ihr gegeben haben. Wir werden es besser machen, sie und den Charakter, den sie spielt, zu ehren. Sowie alle unsere Schauspieler und Charaktere der Farbe. „Veränderungen finden statt und werden auch weiterhin stattfinden. Riverdale wird größer, nicht kleiner. Riverdale wird Teil der Bewegung sein, nicht außerhalb davon. “

Riverdale spricht über schwarze TV-Charaktere, die als Sidekicks marginalisiert wurden

 Riverdale spricht über schwarze TV-Charaktere, die als Sidekicks marginalisiert wurden Vanessa Morgan von Riverdale -Star Vanessa Morgan setzt sich für eine umfassendere Einbeziehung verschiedener Charaktere in die Unterhaltung ein. © Broadimage / Shutterstock Vanessa Morgan Am Sonntag teilte die 28-jährige Schauspielerin eine -Nachricht auf Twitter mit, in der sie schrieb, dass sie "nicht mehr [leise] ist", und forderte schwarze Charaktere auf, so viel Aufmerksamkeit zu erhalten in Fernsehen und Film als ihre nicht schwarzen Gegenstücke.

Er fügte hinzu: „Alle Riverdale-Autoren haben eine Spende an @BLMLA geleistet, aber wir wissen, wo die Arbeit für uns stattfinden muss. Im Autorenzimmer. "

Morgan, der Toni Topaz in der beliebten CW-Serie spielt, veröffentlichte auf Twitter eine Notiz mit dem Titel: „Müde davon, wie schwarze Menschen in den Medien dargestellt werden, müde davon, als Schläger, gefährliche oder wütende, beängstigende Menschen dargestellt zu werden. Müde davon, dass wir auch als nicht-dimensionale Sidekick-Charaktere für unsere weißen Leads verwendet werden. Oder nur in den Anzeigen für Vielfalt verwendet, aber nicht wirklich in der Show. “

Sie hat die Notiz mit "Ich bin nicht mehr ganz #BlackLivesMatter" versehen.

Morgan trat der Serie als wiederkehrender Charakter in Staffel 2 bei und wurde in der nächsten Staffel zur regulären Serie aufgestockt. Sie wurde die einzige reguläre schwarze Serie, nachdem Ashleigh Murray, die Josie McCoy spielte, nach der 3. Staffel zu CWs Katy Keene wechselte.

Riverdale wird voraussichtlich in die 5. Staffel zurückkehren

. Folgen Sie uns für die neuesten Nachrichten auf

Facebook , Twitter und Instagram .

Meryl Streep: Die besten Fotos aus der Karriere der Oscar-Legende .
Lili Reinhart und Cole Sprouse. Foto: CP Images Die Besetzung von "Riverdale" reagierte auf "unbegründete" Anschuldigungen eines anonymen Twitter-Kontos, die später zugaben, dass es sich um "Lügen" handelte. Über das Wochenende berichtet anonymer Twitter über detaillierte Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe gegen Cole Sprouse sowie über die Co-Stars Lili Reinhart, KJ Apa und Vanessa Morgan.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 2
Das ist interessant!