Kultur & Showbiz Nach Rassismusvorwürfen: Wird der John-Wayne-Flughafen umbenannt?

14:50  29 juni  2020
14:50  29 juni  2020 Quelle:   spot-on-news.de

Lil Wayne küsst Model Denise Bidot in neuen Fotos

 Lil Wayne küsst Model Denise Bidot in neuen Fotos Lil Wayne. Foto: Chad Fabrikant / Carma Connected Lil Wayne scheint eine neue Liebe in seinem Leben zu haben. VERBINDUNG: Lil Wayne klärt frühere Kommentare zu George Floyd-Protesten -Model Denis Bidot hat eine Sammlung von Fotos von ihr und Wayne geteilt, und sie zeigen eindeutig keine gute soziale Distanzierung. Auf einem Foto lächeln die beiden blitzschnell und starren in die Kamera. In einem anderen teilen sich Bidot und Wayne einen dampfenden Kuss.

Die US-Demokraten beabsichtigen Medien zufolge, den Flughafen im Orange County, US-Bundesstaat Kalifornien, der den Namen der Hollywood-Western-Legende John Wayne trägt, im Rahmen der in den USA fortlaufenden Rassismus-Debatte umzubenennen.

John Wayne (* 26. Mai 1907 in Winterset, Iowa; † 11. Juni 1979 in Los Angeles; geboren als Marion Robert Morrison , später umbenannt in Marion Mitchell Morrison ), Spitzname Duke, war ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Filmproduzent und Regisseur.

Eine Statue am John-Wayne-Flughafen in Santa Ana © David Michaud/Shutterstock.com Eine Statue am John-Wayne-Flughafen in Santa Ana

Der John-Wayne-Flughafen in Orange County soll im Zuge der Rassismusdebatte in den USA umbenannt werden.

Womöglich wird der John-Wayne-Flughafen in Orange County, im erweiterten Einzugsgebiet der US-Metropole Los Angeles, umbenannt. Die ortsansässigen Demokraten haben einen entsprechenden Antrag gestellt, über den der zuständige Bezirksvorstand nun abstimmen muss. Es wird vorgeschlagen, den Flughafen - wie ursprünglich - nur noch Orange County Airport zu nennen. 1979 wurde der Flughafen in John Wayne Airport umbenannt, nachdem der konservative Schauspieler im gleichen Jahr verstorben war.

Wie man die 2020 BET Awards sieht

 Wie man die 2020 BET Awards sieht DaBaby Die BET Awards werden an diesem Wochenende aufgrund der Coronavirus-Pandemie zum ersten Mal virtuell, aber die Show ist immer noch voll mit den größten Musikstars von heute. Alicia Keys , Roddy Ricch , Chloe X Halle , DaBaby, Jennifer Hudson , John Legend , Kane Brown , Lil Wayne , Megan Thee Stallion und Summer Walker sind alle auf eingestellt während der Sendung am Sonntagabend auftreten.

Der John Wayne Airport (IATA-Code: SNA, ICAO-Code: KSNA, FAA LID: SNA), bis 1979 Orange County Airport, ist ein internationaler Flughafen im erweiterten Einzugsgebiet von Los Angeles, Kalifornien. Administrativ wird der Flughafen der Stadt Santa Ana zugerechnet.

Unten findet ihr nicht nur alle Flughäfen in der Nähe von Santa Ana John Wayne , sondern auch einen Link zu allen aktuellen Abflügen und Um stets über Änderungen des Status der Flüge nach Santa Ana John Wayne informiert zu bleiben, holt euch am besten die kostenlose Skyscanner App!

Hier können Sie das Buch "Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen" von Alice Hasters bestellen

Die Umbenennung soll im Zuge der Rassismusdebatte in den USA stattfinden. In dem Antrag der Demokraten heißt es weiter, dass in der Vergangenheit bereits mehrfach eine Umbenennung wegen der Ansichten des Western-Stars gefordert wurde. Die Demokraten beziehen sich im speziellen auf ein Interview von John Wayne (1907-1979), der für "Der Marshall" (1970) mit dem Oscar ausgezeichnet wurde. Demnach habe der Filmstar 1971 im Gespräch mit der US-Ausgabe des "Playboy" unter anderem erklärt, dass er an eine Überlegenheit der Weißen ("white supremacy") glaube.

Die Demokraten verurteilen "John Waynes rassistische und bigotte Äußerungen", heißt es weiter. Darum werde gefordert, dem Flughafen seinen ursprünglichen Namen zurückzugeben und eine Bronzestatue des Künstlers zu entfernen, die dort nach der Umbenennung in einem Terminal aufgestellt wurde. Die "Los Angeles Times" hatte etwa bereits im Februar 2019 gefordert, den John-Wayne-Flughafen umzubenennen. Demnach wurde zudem schon 2008 über eine Umbenennung diskutiert.

John Wayne-Ausstellung wird von der USC-Filmschule entfernt, nachdem rassistische Kommentare des Schauspielers wieder aufgetaucht sind .
Die School of Cinematic Arts der University of Southern California wird eine Ausstellung entfernen, die John Wayne gewidmet ist, da die früheren bigotten Äußerungen des verstorbenen Schauspielers einer genaueren Prüfung unterzogen wurden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!