Kultur & Showbiz Königin Máxima: So schön sind ihre Töchter

20:40  26 juli  2020
20:40  26 juli  2020 Quelle:   promipool.de

Königin Letizia beeindruckt im 40-Euro-Jumpsuit auf der Spanien-Tour

  Königin Letizia beeindruckt im 40-Euro-Jumpsuit auf der Spanien-Tour Dass es nicht immer teure Designer-Mode braucht, um als Royal zu überzeugen, bewies Königin Letizia von Spanien am Donnerstag. Sie trug bei einem Besuch der Stadt Cuenca ein 40-Euro-Outfit und sah einfach fabelhaft aus. Königin Letizia (47) und König Felipe von Spanien (52) reisen derzeit durch ihr Land, um sich ein Bild davon machen zu können, wie sich die Corona-Krise auf die einzelnen Gegenden ausgewirkt hat. Zudem wollen sie die sozialen und wirtschaftlichen Arbeits- und Bürgeraktivitäten, die sich nun langsam erholen, unterstützen.

Königin Máxima der Niederlande zählt zu den schönsten Royals der Welt. Doch auch ihre drei Töchter Prinzessin Amalia, Prinzessin Alexia und Prinzessin Ariane haben die guten Gene ihrer Mutter geerbt.

Anlässlich des traditionellen Sommer-Fotoshootings 2020 zeigte sich die ganze niederländische Königsfamilie Mitte Juli in Den Haag. Auf den Bildern sieht man deutlich: Prinzessin Amalia (16) ist kein Mädchen mehr, sondern eine erwachsene junge Frau.

Letizia, Felipe und ihre Töchter tragen Trauer für die Corona-Opfer

  Letizia, Felipe und ihre Töchter tragen Trauer für die Corona-Opfer Für diesen wichtigen Auftritt kehrten Königin Letizia und König Felipe in die spanische Hauptstadt zurück. Das Ehepaar fand sich gemeinsam mit seinen Kindern in Madrid ein, wo bei einem Gottesdienst den Opfern der Coronakrise gedacht wurde.Am Montagabend nahmen König Felipe (52), Königin Letizia (47), Prinzessin Leonor (14) und ihre Schwester Prinzessin Sofia (13) am Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer der Covid-19-Pandemie teil. Dabei reisten die Mädchen getrennt vom Königspaar in einer separaten Limousine an. Vor der Almudena-Kathedrale in Madrid trat die spanische Königsfamilie dann geschlossen auf.

In den letzten Jahren hat sich die Thronfolgerin gewaltig verändert. Auf den neuen Fotos kopiert Prinzessin Amalia sogar den Look ihrer Mama Máxima. Zu einem blauen Hemdkleid trägt sie einen braunen Taillengürtel. Ein Style, den Máxima schon oft präsentierte.

So schön sind Königin Máximas Töchter Amalia, Alexia und Ariane

Prinzessin Alexia der Niederlande ist die mittlere Tochter von Königin Máxima und König Willem-Alexander. Auch die 15-Jährige ist mittlerweile richtig erwachsen geworden und sticht mit ihren wunderschönen Haaren stets bei Events hervor.

Prinzessin Ariane ist das Küken der Familie. Auch die 13-Jährige entwickelt sich langsam aber sicher zu einer wunderschönen jungen Frau, wie die Bilder im Video zeigen.

Prinzessin Ariane, Prinzessin Amalia, König Willem-Alexander, Königin Máxima und Prinzessin Alexia © (© imago images / PPE) Prinzessin Ariane, Prinzessin Amalia, König Willem-Alexander, Königin Máxima und Prinzessin Alexia

Die Queen soll 2020 nicht mehr in den Buckingham Palast kommen .
Königin Elisabeth II. wird laut einem Bericht dieses Jahr nicht mehr so schnell in den Buckingham Palast zurückkehren. Das Oberhaupt der britischen Monarchie soll sich nach wie vor in Corona-Isolation befinden. Königin Elisabeth II. (93), die diesen Sommer aus dem Lockdown zurückgekehrt ist, verweilt immer noch mit Prinz Philip in Schottland auf ihrem Anwesen Balmoral Castle. Normalerweise würde sie wie jedes Jahr nach ihrem Urlaub nach London zurückkehren. Doch laut einem Bericht der „The Sunday Times“ wird die Queen dieses Jahr wohl nicht mehr im Buckingham Palast vorzufinden sein.

usr: 1
Das ist interessant!