Kultur & Showbiz John Lewis: "Jetzt sind Sie an der Reihe, die Freiheit läuten zu lassen"

15:33  30 juli  2020
15:33  30 juli  2020 Quelle:   thehill.com

Kongressabgeordneter John Lewis ist im Alter von 80 Jahren gestorben

 Kongressabgeordneter John Lewis ist im Alter von 80 Jahren gestorben Rep. John Lewis ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Die Bürgerrechtsikone und der erfahrene Kongressabgeordnete hatten gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs im vierten Stadium gekämpft. Am 17. Juli bestätigte die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi , die Nachricht von Lewis 'Tod . Lewis war seit 1986 US-Repräsentant für Georgiens 5. Kongressbezirk und war als Verfechter der Bürgerrechtsbewegung bekannt.

Zwar gibt es einige, die diesen Rang bestreiten wollen: der "Riese" im unterfränkischen Miltenberg zum Beispiel oder die "Herberge zum Löwen" im badischen Seelbach. Aber nirgendwo ist die Tradition der jahrhundertelangen Gastwirtschaft so unzweifelhaft dokumentiert wie hier in der Freiburger Altstadt

Es gibt viele Silvesterbräuche. Jeder Mensch will wissen, was ihn im neuen Jahr erwartet, seine Fragen an das Schicksal stellen und natürlich positive D. In einigen Schulen gibt es eine gute Tradition, in den Winterferien für einige Tage ins Gebirge zu fahren. Man reist oft mit dem Zug, weil die Landschaft

Lewis forderte die nächste Generation auf, den Mantel der Bürgerrechte fortzusetzen und weiterhin in "gute Schwierigkeiten, notwendige Schwierigkeiten" zu geraten.

"Während meine Zeit hier jetzt zu Ende ist, möchte ich, dass Sie wissen, dass Sie mich in den letzten Tagen und Stunden meines Lebens inspiriert haben. Sie haben mich mit Hoffnung auf das nächste Kapitel der großen amerikanischen Geschichte erfüllt, als Sie Ihre verwendet haben Macht, einen Unterschied in unserer Gesellschaft zu machen ", schrieb Lewis.

"Obwohl ich vielleicht nicht hier bei dir bin, fordere ich dich auf, auf die höchste Berufung deines Herzens zu antworten und für das einzustehen, woran du wirklich glaubst. In meinem Leben habe ich alles getan, um diesen Weg des Friedens, den Weg zu demonstrieren von Liebe und Gewaltfreiheit ist der bessere Weg ", fügte er hinzu. "Jetzt sind Sie an der Reihe, die Freiheit läuten zu lassen."

US-Bürgerrechtler und demokratischer Kongressabgeordneter John Lewis stirbt im Alter von 80 Jahren

 US-Bürgerrechtler und demokratischer Kongressabgeordneter John Lewis stirbt im Alter von 80 Jahren US-Bürgerrechtsaktivist und ehemaliger demokratischer Kongressabgeordneter John Lewis ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Herr Lewis war als einer der "Big Six" bekannt. Bürgerrechtler - zusammen mit Martin Luther King - halfen 1963 bei der Organisation des bahnbrechenden Marsches auf Washington. © Bereitgestellt von Sky News Australia John Lewis wurde Kongressabgeordneter und hatte jahrzehntelang gedient, während er weiter für Gleichberechtigung kämpfte.

Zusammen wohnen sie im Bärenrevier. Schnurrend schmiegt sich Katze Muschi an die 37 Jahre alte Kragenbärin Mäuschen. Er ist den Rummel um seine Person gewöhnt. Er war ein Staatsgeschenk der chinesischen Regierung unter Hua Guofeng an den damaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt.

Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten ist ein 1972 gedrehter Film von Woody Allen. Der Episodenfilm ist eine satirische Verfilmung des gleichnamigen Sexualkunde-Buches von David Reuben.

Lewis schrieb, er müsse im Juni den Ort der Demonstrationen in Washington, DC, auf dem neu eingerichteten Black Lives Matter Plaza vor dem Weißen Haus besuchen, um die jüngste Manifestation der Bürgerrechtsbewegung zu sehen. Lewis wurde am nächsten Tag ins Krankenhaus eingeliefert.

"Ich musste es nur selbst sehen und fühlen, dass nach vielen Jahren stillen Zeugnisses die Wahrheit immer noch voranschreitet", schrieb er.

Lewis, der nach einer herausragenden Rolle in der Bürgerrechtsbewegung über 30 Jahre lang einen Bezirk in der Region Atlanta im Haus vertrat, starb am 17. Juli im Alter von 80 Jahren. Bei ihm wurde im Dezember 2019 Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert.

Lewis wurde die seltene Ehre zuteil, zwei Tage früher in dieser Woche im US-Kapitol zu liegen, und am Donnerstag findet in der Ebenezer Baptist Church in Atlanta, dem Ort der Beerdigung von Martin Luther King Jr. im Jahr 1968, eine Beerdigung für ihn statt. Ehemaliger Präsident Barack Obama wird einer der Teilnehmer sein, der eine Laudatio hält.

'Jetzt sind Sie dran': John Lewis ruft in posthumem Kommentar .
zum Handeln auf. „Während meine Zeit hier jetzt zu Ende ist, möchte ich, dass Sie wissen, dass Sie in den letzten Tagen und Stunden meines Lebens inspiriere mich. Sie haben mich mit Hoffnung auf das nächste Kapitel der großen amerikanischen Geschichte erfüllt, als Sie Ihre Macht eingesetzt haben, um einen Unterschied in unserer Gesellschaft zu bewirken “, schrieb Lewis. „Millionen von Menschen, die nur durch menschliches Mitgefühl motiviert wurden, legten die Last der Spaltung fest.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!