Kultur & Showbiz Dwayne Johnson führt Forbes-Liste für das zweite Jahr an

11:28  12 august  2020
11:28  12 august  2020 Quelle:   covermgfeed.com

Dwayne Johnson schenkt COVID-19-Mitarbeitern an vorderster Front 700.000 Wasserflaschen: Es ist unsere kleine Art, sich zu bedanken.

 Dwayne Johnson schenkt COVID-19-Mitarbeitern an vorderster Front 700.000 Wasserflaschen: Es ist unsere kleine Art, sich zu bedanken. EPA / NINA PROMMER / CPImages Dwayne Johnson gibt der Front-Community etwas zurück. Der Schauspieler ging am Sonntag auf Instagram, um bekannt zu geben, dass er und seine Wasserflaschenfirma Voss 700.000 Flaschen an die Krankenschwestern und Ärzte an der Front der Coronavirus-Pandemie spenden würden. "Diese Nachricht ist für einige ganz besondere Leute da draußen", sagte er in einem Video.

Dwayne Johnson führt die " Forbes "- Liste der bestbezahlten Schauspieler an. Mit Gesamteinnahmen von geschätzt 89,4 Millionen US-Dollar (rund 80,6 Millionen Euro) binnen zwölf Monaten konnte sich der Actiondarsteller zum zweiten Mal nach 2016 an die Spitze des

Dwayne Johnson führt die " Forbes "- Liste der bestbezahlten Schauspieler an. Das Magazin "Forbes" hat den Leinwand-Goldjungen für dieses Jahr ermittelt. Das Ergebnis birgt eine Überraschung: Der Topverdiener ist nach den Schätzungen der Gleiche wie schon 2016.

Dwayne Johnson wearing a suit and tie smiling at the camera © Image Press Agency / Avalon.red

Dwayne Johnson hat das zweite Jahr in Folge die Liste der bestbezahlten Schauspieler des Forbes-Magazins angeführt.

Der Action-Mann hat im letzten Jahr schätzungsweise 87,5 Millionen US-Dollar (67 Millionen Pfund) eingespielt, 16 Millionen US-Dollar (12,2 Millionen Pfund) mehr als der zweitplatzierte Ryan Reynolds, sein Co-Star in Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw und in den kommenden Jahren Aktionsfilm Roter Hinweis.

Mark Wahlberg belegt mit 58 Millionen US-Dollar (44,3 Millionen Pfund) den dritten Platz, knapp vor Ben Affleck und Vin Diesel.

Bollywood-Star Akshay Kumar, Lin-Manuel Miranda, Will Smith, Adam Sandler und Jackie Chan erreichen ebenfalls die Top 10.

Insgesamt erzielten die Top 10-Stars mit einem Viertel davon über 545 Millionen US-Dollar (416,5 Millionen Pfund) Betrag aus Netflix-Projekten, aufgeteilt auf sechs der Akteure.

Dwayne Johnson nimmt im September die Dreharbeiten zu Red Notice wieder auf .
© Fayes Vision / Titelbilder Dwayne Johnson wird im September die Dreharbeiten zum Actionfilm Red Notice wieder aufnehmen. Die -Produktion des Netflix-Films mit Gal Gadot und Ryan Reynolds begann im Januar in Atlanta, Georgia, wurde jedoch im März aufgrund der Coronavirus-Pandemie eingestellt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!