Kultur & Showbiz Ellen DeGeneres Show: Drei Produzenten trennen sich von giftigen Arbeitsplatzansprüchen

12:17  18 august  2020
12:17  18 august  2020 Quelle:   uk.news.yahoo.com

Ellen DeGeneres Show wird nach Berichten über Fehlverhalten am Arbeitsplatz untersucht

 Ellen DeGeneres Show wird nach Berichten über Fehlverhalten am Arbeitsplatz untersucht © Chris Pizzello / Invision / AP Ellen DeGeneres Die Ellen DeGeneres Show wird nach zahlreichen Berichten über Fehlverhalten am Arbeitsplatz gemäß Variety intern untersucht. -Mitarbeiter erhielten letzte Woche ein Memo von den Führungskräften des Produzenten der Tagestalkshow, Telepictures, und des Distributors, Warner Bros.

Heche und DeGeneres trennten sich im Jahr 2000. DeGeneres hatte danach einige kleine Im Juli 2020 entschuldigte sie sich schriftlich bei allen Angestellten ihrer Show . Die Schuld für diese Arbeitsbedingungen lag nicht bei DeGeneres selbst, sondern bei den ausführenden Produzenten .

Wo wird "The Ellen DeGeneres Show " gestreamt? Leider derzeit keine Streams vorhanden. Um es kurz zu machen, ich würde mich riesig freuen, die Ellen Degeneres Show im FreeTV sehen zu können. Denn nicht jeder kann sich die Privatsender leisten.

Ellen DeGeneres wearing a suit and tie: FILE - Ellen DeGeneres attends the premiere of Netflix's DATEI - Ellen DeGeneres nimmt an der Premiere von Netflix '

teil Drei ausführende Produzenten haben verlassen Die Ellen DeGeneres Show nach Vorwürfen ihres „giftigen Arbeitsumfelds“.

Die Ankündigung des Distributors Warner Bros Television erfolgt innerhalb weniger Stunden nach Berichten, dass der 62-jährige Komiker und Moderator DeGeneres eine „entschuldigende Adresse“ angegeben hat, um die Mitarbeiter per Videokonferenz zu zeigen.

Ein Sprecher von Warner Bros sagte, drei hochrangige Produzenten - Ed Glavin und Kevin Leman sowie Jonathan Norman - hätten sich nach einer internen Untersuchung der Beschwerden über Mobbing, Rassismus und sexuelles Fehlverhalten von Mitarbeitern von der Show "getrennt".

Ellen DeGeneres & Warner Bros. sprechen Vorwürfe über die Kultur toxischer Arbeitsplätze an; Talkshow, um nach einer Untersuchung personelle Veränderungen vorzunehmen

 Ellen DeGeneres & Warner Bros. sprechen Vorwürfe über die Kultur toxischer Arbeitsplätze an; Talkshow, um nach einer Untersuchung personelle Veränderungen vorzunehmen © Warner Bros. Die Moderatorin der Ellen DeGeneres Show, Ellen DeGeneres, und das Studio, Warner Bros. ., Haben über die jüngsten Beschwerden gegen das Arbeitsumfeld in der EU gesprochen beliebte tagsüber syndizierte Talkshow.

Ellen DeGeneres verfügt über eine Reihe weiterer Einnahmequellen, die gegenüber ihrer Tätigkeit als Moderatorin jedoch marginal erscheinen. Durch ihre vielfältigen Nebeneinnahmen kann das exakte Vermögen von Ellen DeGeneres nur grob geschätzt werden.

Neuerdings nimmt sie die “ Ellen DeGeneres Show ” nicht mehr im Studio, sondern zu Hause und natürlich ohne Publikum auf. Umso überraschter dürfte sie davon gewesen sein, wie die Menschen auf einen bestimmten Witz reagiert haben. Darin sagt DeGeneres über die Quarantäne: “Das ist wie Knast.

Lesen Sie mehr: 'Ellen DeGeneres Show' DJ spricht über Behauptungen von giftigem Arbeitsplatz

Es wurde auch bekannt gegeben, dass der in der Show ansässige DJ Stephen "tWitch" Boss zum Co-Executive Producer befördert wurde.

a person standing on a rug: ELLEN'S GAME OF GAMES -- © Bereitgestellt von Yahoo! Entertainment UK ELLENS SPIEL DER SPIELE -

Laut Variety war DeGeneres „bis zu den Tränen emotional“, als sie mit mehr als 200 Mitarbeitern über Zoom sprach.

Berichten zufolge sagte sie ihren Mitarbeitern, sie sei "nicht perfekt" und sagte, das Lesen der Vorwürfe über die Atmosphäre in der Show sei "herzzerreißend".

Eine Reihe von Mitarbeitern der Talkshow am Tag sprach kürzlich anonym mit BuzzFeed über ihre Erfahrungen mit Einschüchterung und Rassismus. Als Reaktion darauf hat WarnerMedia eine interne Untersuchung eingeleitet.

Ellen DeGeneres Showproduzenten sprechen Mitarbeiter an, während die Untersuchung des Fehlverhaltens fortgesetzt wird

 Ellen DeGeneres Showproduzenten sprechen Mitarbeiter an, während die Untersuchung des Fehlverhaltens fortgesetzt wird © Getty Ellen DeGeneres Showproduzenten sprechen Mitarbeiterberichte über Fehlverhalten am Arbeitsplatz an. Als die Ellen DeGeneres Show ihre Sommerpause beendet, hat Variety erfahren, dass Produzenten am Montag mit Berichten von Mitarbeitern über Fehlverhalten am Arbeitsplatz in der beliebten Tagesgesprächsreihe sprechen, die derzeit von WarnerMedia untersucht.

Ellen DeGeneres zählt zu den bekanntesten TV-Persönlichkeiten in den USA. "Die Produzenten sagten uns, dass wir, wenn wir ausgewählt würden, nicht lustiger oder klüger Nachdem immer mehr Menschen sich über die Show beschwert haben, hat sich die 62-Jährige kürzlich in einem offenen

hi leute ich siehe mir ellen degeneres show an, ich habe bemerkt das sie männer kleidung immer trägt? is das wahr? und wieso? Ich finde das Ellen eine faszinierende Frau ist und sehr sympathisch rüberkommt.Da könnten sich manche deutschen Künstlerinnen ein Beispiel nehmen.

Gegen DeGeneres wurden keine besonderen Ansprüche geltend gemacht, obwohl einige Mitarbeiter behaupteten, sie sollten nicht mit der Fernsehmoderatorin sprechen, wenn sie im Büro sei.

Mehrere Prominente haben den Talkshow-Moderator in den sozialen Medien unterstützt, darunter Katy Perry, Kevin Hart, Alec Baldwin und Ashton Kutcher.

Portia de Rossi, Katy Perry posing for the camera: LOS ANGELES, CA - FEBRUARY 10: (L-R) Actress Portia de Rossi, actress Ellen DeGeneres and singer Katy Perry attend the 55th Annual GRAMMY Awards at STAPLES Center on February 10, 2013 in Los Angeles, California. (Photo by Christopher Polk/Getty Images for NARAS) © Bereitgestellt von Yahoo! Unterhaltung UK LOS ANGELES, CA - 10. FEBRUAR: (L-R) Schauspielerin Portia de Rossi, Schauspielerin Ellen DeGeneres und Sängerin Katy Perry nehmen an den 55. jährlichen GRAMMY Awards im STAPLES Center am 10. Februar 2013 in Los Angeles, Kalifornien teil. (Foto von Christopher Polk / Getty Images für NARAS)

Die Ellen Degeneres Show ist seit 2013 auf Sendung und hat 61 Daytime Emmy Awards und 17 People's Choice Awards gewonnen.

Lesen Sie mehr: Ellen DeGeneres reagiert auf die Kritik, mit George W. Bush beim Match

Ellen DeGeneres 'Bruder Vance verteidigt Talkshow-Moderator:' Meine Schwester wird bösartig angegriffen '

 Ellen DeGeneres 'Bruder Vance verteidigt Talkshow-Moderator:' Meine Schwester wird bösartig angegriffen ' Ellen DeGeneres ' Bruder verteidigt sich inmitten der anhaltenden Kontroverse um die Arbeitskultur in ihrer TV-Show. © Bereitgestellt von People Ellen und Vance DeGeneres Vance DeGeneres, 65, nannte Ellen, 62, ein "helles Licht in einer dunklen Welt" und äußerte sich frustriert über die Angriffe gegen sie in Social-Media-Posts am Dienstag.

Inzwischen lehrt er Theologie am Theologischen Seminar in Bogenhofen (Österreich). Er entschied sich schon früh für ein Leben mit Gott und arbeitet seither intensiv für Menschen, die diesen Schritt noch nicht gewagt haben. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Die sympathische Blondine überrascht in ihrer Talkshow 'The Ellen DeGeneres Show ' immer wieder mit So verließen die beiden die Party getrennt . Während Ellen mit ihren Freunden nach Hause fuhr Jede Hilfe kam zu spät. DeGeneres konnte sich weder von ihrer Ex-Freundin verabschieden

zusammenzusitzen. 2019 bestätigte DeGeneres, dass das Programm um weitere drei Jahre verlängert wurde.

Zu den jüngsten Vorwürfen gehörten die Entlassung von Mitarbeitern nach Urlaubs- oder Trauertagen, Mikroaggressionen und eine Kultur des Mobbings und der Bevorzugung durch ausführende Produzenten.

Anfang dieses Monats bestritt Telepictures Gerüchte, dass die Show abgesagt werden sollte. Der ehemalige Sicherheitsbeamte von

DeGeneres, Tom Majercak, sagte kürzlich zu Fox News , der Stern sei "sehr kalt" und "falsch" und behauptete, dass er sich bei seiner Arbeit mit ihr überhaupt nicht über einen "Seitenblick aus ihrem Auge" hinaus engagiert habe.

Ellen DeGeneres sagt, "Ich werde mit meinen Fans sprechen", nachdem umfassende Änderungen vorgenommen wurden, um "giftige" Vorwürfe am Arbeitsplatz anzusprechen. .
Mike Rozman / Warner Brothers / NBC Ellen DeGeneres hat nach einem detaillierten Bericht von BuzzFeed News im letzten Monat Maßnahmen ergriffen Vorwürfe einer "giftigen" Arbeitsumgebung hinter den Kulissen ihrer Talkshow am Tag. Nach der Entlassung von drei Produzenten - Ed Glavin, Jonathan Norman und Kevin Leman -, denen sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen wurde, berichtete Variety , dass DeGeneres mit den Mitarbeitern weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen ergriffen habe.

usr: 1
Das ist interessant!