Kultur & Showbiz James Bond-Star George Lazenby würdigt Sean Connery an seinem 90. Geburtstag: "Ich bin in seine Fußstapfen getreten"

14:42  26 august  2020
14:42  26 august  2020 Quelle:   uk.movies.yahoo.com

NCIS: Sean Murray war schon als Teenie ein Star

  NCIS: Sean Murray war schon als Teenie ein Star Sean Murray ist nicht nur durch seine Rolle des „McGee“ in der Serie NCIS bekannt. Schon als Teenager spielte er in zahlreichen bekannten Filmen und Serien mit. Wir stellen euch vor, in welchen Kinohits der Schauspieler zu sehen war. Sean Murray (42) gehört seit 2003 neben Kollegen wie Mark Harmon (68) und David McCallum (86) zu der Stammbesetzung der erfolgreichen Krimiserie „Navy CIS“. Als Special Agent „Timothy McGee“ konnte er bereits zahlreiche Fälle mit dem NCIS-Ermittlerteam lösen.

" Ich bin Tod!" schrie ich. "Wie kann ich Tod sein und trotzdem in diesem Haus sein?" Ich sah mich um, die Zeitung lag nun am Boden, eine Kaffetasse war umgefallen und der Kaffee verbreitete sich auf dem Wohnzimmertisch. "Serena, weißt du wer ich bin ?" fragte Carlisle mit beruhigender Stimme.

George Lazenby wearing a suit and tie: Australian actor George Lazenby during the filming of the James Bond film 'On Her Majesty's Secret Service', 1969. (Photo by Larry Ellis Collection/Getty Images) © Bereitgestellt von Yahoo! Entertainment UK Der australische Schauspieler George Lazenby während der Dreharbeiten zum James-Bond-Film 'On Her Majesty's Secret Service', 1969. (Foto von Larry Ellis Collection / Getty Images)

George Lazenby , der erste Schauspieler, der James Bond danach auf der Leinwand spielte Sean Connery verließ die Rolle und würdigte das Original 007 an seinem 90. Geburtstag.

Connery, der Ian Flemings ikonische Kreation in sieben Filmen spielte, wurde am 25. August 90 Jahre alt, und der 80-jährige Lazenby teilte seine besten Wünsche auf Instagram mit und nannte den Schotten "den größten 007 aller Zeiten".

Batman stellt Bond in den Schatten: Darf Ben Affleck nicht zur 007-Premiere?

  Batman stellt Bond in den Schatten: Darf Ben Affleck nicht zur 007-Premiere? Einem neuen Gerücht zufolge soll Ben Affleck nicht zur Premiere des neuen James Bond-Films eingeladen werden. Grund dafür ist seine Beziehung zu Ana de Armas. © Universal/Warner Bros. Batman stellt Bond in den Schatten: Darf Ben Affleck nicht zur 007-Premiere? Würde ein Auftritt von Ben Affleck bei der Premiere des neuen James Bond-Films den ganzen Abend sprengen? Für einige Verantwortliche des Studios hinter James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben anscheinend schon. In Hollywood macht seit kurzem das Gerücht die Runde, dass Affleck bei der Premiere des Blockbusters nicht eingeladen werden soll.

Lazenby trat für Connerys Secret Service von 1969 in Connerys Fußstapfen, gab die Rolle jedoch nach nur einem Ausflug als 007 auf. Connery kehrte für den James Bond-Film Diamonds Are Forever von 1971 zurück, später für den inoffiziellen Never Say Never Again von 1983.

Lesen Sie mehr: Schauspieler, die die legendären Rollen aufgegeben haben

„Alles Gute zum 90. Geburtstag an den größten @ 007 aller Zeiten - Sean Connery“, schrieb Lazenby auf seinem Instagram.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

„Sean war für mich immer der Mann. Ich trat in seine Fußstapfen - ich musste aussehen und mich wie Sean Connery anziehen - ich ging zu seinem Friseur und Schneider. Ich hatte keine Angst, als ich mich für die Rolle entschied - er war der Typ, der mich dazu inspirierte, nie zu zögern.

Sean Connery wurde zum besten 007 aller Zeiten gekürt, da die Legende von Scots James Bond die Umfrage anführt.

 Sean Connery wurde zum besten 007 aller Zeiten gekürt, da die Legende von Scots James Bond die Umfrage anführt. Sean Connery wurde in einer Umfrage zum besten James Bond aller Zeiten gewählt. Der in Edinburgh geborene Schauspieler setzte sich in einer Online-Umfrage der Radio Times gegen die Konkurrenz der ehemaligen 007-Amerikaner Daniel Craig, Roger Moore, George Lazenby, Timothy Dalton und Pierce Brosnan durch. Mehr als 14.000 Menschen haben für ihren Lieblings-Bond gestimmt, wobei die Schauspieler in verschiedenen Abstimmungsrunden gegeneinander antraten.

Lesen Sie mehr: Wie Sean Connery das Actionkino verändert hat

„Eine weitere Gemeinsamkeit ist, dass wir beide Familienmänner sind. Wir wünschen Lady Connery, Ihren Kindern und Enkelkindern alles Gute und bleiben in Sicherheit.“

a man standing on a mountain road: 1964: Actor Sean Connery poses as James Bond next to his Aston Martin DB5 in a scene from the United Artists film 'Goldfinger' in 1964 (Photo by Donaldson Collection/Michael Ochs Archives/Getty Images) © Bereitgestellt von Yahoo! Entertainment UK 1964: Schauspieler Sean Connery posiert als James Bond neben seinem Aston Martin DB5 in einer Szene aus dem United Artists-Film 'Goldfinger' von 1964 (Foto von Donaldson Collection / Michael Ochs Archives / Getty Images)

Nicht-Schauspieler Lazenby berühmt prahlte die Bond-Rolle, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt völlig unbekannt war, und bleibt der jüngste Schauspieler, der jemals mit 29 007 gespielt hat. Er hält auch den Rekord für die kürzeste Amtszeit als Bond. Ihm wurde ein Vertrag über sieben Filme angeboten, aber er ging auf Anraten seines Agenten weg, der ihn davor warnte, typisiert zu werden. Sein einziger Ausflug als Bond, im Geheimdienst Ihrer Majestät, wird von den Fans als einer der besten im Franchise angesehen.

Die Omega Seamaster Diver 300M 'James Bond' steckt voller Geheimnisse und ist nicht gerade die unauffälligste Uhr für Geheimagenten

  Die Omega Seamaster Diver 300M 'James Bond' steckt voller Geheimnisse und ist nicht gerade die unauffälligste Uhr für Geheimagenten Watches

Lesen Sie mehr: Sean Connery wurde zum besten 007

aller Zeiten gekürt Laut dem hervorragenden Buch Some Type of Hero: Die bemerkenswerte Geschichte der James Bond-Filme von Matthew Field und Ajay Chowdhury erzählte Connery Lazenby einmal, er sei von seiner Leistung beeindruckt gewesen.

Sein Tribut folgt einem von Pierce Brosnan, dem fünften James Bond, der gestern seine besten Wünsche an seinen Vorgänger teilte und ihn „mein Bond der Inspiration“ nannte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Auf den offiziellen 007-Social-Media-Seiten wurden auch Glückwünsche an den Nicht-Agens gesendet, in denen die Einführung des Schauspielers als Bond von seinem Debüt 1962 in Dr. No, einschließlich persönlicher Wünsche der No Time To Die-Produzenten Barbara Broccoli, geteilt wurde und Michael G Wilson.

Sean Connery, George Lazenby are posing for a picture

Der beste James-Bond-Film? Lieblings-007 "Goldfinger" punktet mit Bösewicht .
Kristin Kreuk verkörperte acht Jahre lang „Lana“ in der Serie „Smallville“. Heute sind mehr als zehn Jahre vergangen, seitdem die Kanadierin das letzte Mal in ihre berühmte Serien-Rolle schlüpfte. Wie ist es der Schauspielerin seither ergangen?

usr: 0
Das ist interessant!