Kultur & Showbiz Harry Styles als homosexueller Polizist: Noch eine neue Rolle für den Superstar nach "Dunkirk"

13:00  18 september  2020
13:00  18 september  2020 Quelle:   msn.com

Juan Carlos von Spanien: Leben mit Geliebter und Ehefrau: So arrangierte er beides

  Juan Carlos von Spanien: Leben mit Geliebter und Ehefrau: So arrangierte er beides Juan Carlos von Spanien (82) und Corinna zu Sayn-Wittgenstein (55) sollen zwischen 2004 und 2009 eine Beziehung geführt haben. In einem Interview mit der "BBC" sprach die deutsch-dänische Prinzessin nun über diese Zeit. Bei einer Party im Jahr 2004 soll sie Juan Carlos zum ersten Mal begegnet sein. "Wir haben ein paar Monate telefoniert. Das erste Date war zu Beginn des Sommers. Wir haben immer viel gelacht. Wir haben uns sofort mit vielen Dingen verbunden gefühlt und hatten viele gemeinsame Interessen: Politik, Geschichte, gutes Essen, Weine ...", schilderte sie die Anfänge der Beziehung im Interview.

Für Musik-Superstar Harry Styles war Christopher Nolans „Dunkirk“ das Sprungbrett auf die große Leinwand. Erst Jahre später knüpft er nun daran an, so wohl auch mit dem LGBTQ-Drama „My Policeman“.

Harry Styles als homosexueller Polizist: Noch eine neue Rolle für den Superstar nach © Warner Bros. Harry Styles als homosexueller Polizist: Noch eine neue Rolle für den Superstar nach "Dunkirk"

Erst vor wenigen Tagen wurde der „One Direction“-Sänger Harry Styles für seine erste Hauptrolle nach seinem eher kleinen Auftritt in Christopher Nolans „Dunkirk“ von 2017 verpflichtet. Er wird in Olivia Wildes („Booksmart“) neuem Film „Don’t Worry Darling“ mitspielen. Jetzt scheint sich der Musiker einen zweiten wichtigen Job geschnappt zu haben.

Emma Corrin von der Krone schließt Freundschaft mit Harry Styles

 Emma Corrin von der Krone schließt Freundschaft mit Harry Styles Der Star der Krone Emma Corrin hat Berichten zufolge eine Freundschaft mit Harry Styles geschlossen, da sie erwartet, dass sich ihr "Leben dramatisch ändert", wenn die vierte Serie ausgestrahlt wird. Die 24-jährige Schauspielerin, die in der kommenden Staffel Prinzessin Diana spielen wird, soll den 26-jährigen Hitmacher Watermelon Sugar bei einem seiner Auftritte im vergangenen Jahr getroffen haben.

Wie Collider berichtet, wird Styles eine der Hauptrollen in der Roman-Verfilmung „My Policeman“ (in Deutschland: „Der Liebhaber meines Mannes“) übernehmen. Er soll den homosexuellen Polizeibeamten Tom spielen, der sich in einen Mann verliebt, aber eine Frau heiratet. Die weibliche Hauptrolle soll von Lily James („Yesterday“) gespielt werden.

Bethan Roberts’ US-Bestseller aus dem Jahr 2014 wird von „Philadelphia“-Autor Ron Nyswaner adaptiert. Auf dem Regie-Stuhl wird Michael Grandage, der für seine Arbeit im Theater bereits mit einem Tony Award ausgezeichnet wurde, Platz nehmen. Amazon Studios hat sich den Film in einem Bieterverfahren gesichert.

Darum geht es in "Der Liebhaber meines Mannes"

„Der Liebhaber meines Mannes“ spielt in den 1950er-Jahren an der englischen Küste in Brighton. Die Lehrerin Marion (James) lernt den Polizeibeamten Tom (Styles) kennen und verliebt sich auf den ersten Blick. Tom hat allerdings ein Auge auf den Museums-Kurator Patrick geworfen – eine Liebe, die in den 50er-Jahren einfach nicht sein darf. Tom und Marion heiraten, doch Patrick wird Teil dieser Beziehung.

Harry Styles als homosexueller Polizist: Noch eine neue Rolle für den Superstar nach "Dunkirk"

  Harry Styles als homosexueller Polizist: Noch eine neue Rolle für den Superstar nach Für Musik-Superstar Harry Styles war Christopher Nolans „Dunkirk“ das Sprungbrett auf die große Leinwand. Erst Jahre später knüpft er nun daran an, so wohl auch mit dem LGBTQ-Drama „My Policeman“. © Warner Bros. Harry Styles als homosexueller Polizist: Noch eine neue Rolle für den Superstar nach "Dunkirk" Erst vor wenigen Tagen wurde der „One Direction“-Sänger Harry Styles für seine erste Hauptrolle nach seinem eher kleinen Auftritt in Christopher Nolans „Dunkirk“ von 2017 verpflichtet. Er wird in Olivia Wildes („Booksmart“) neuem Film „Don’t Worry Darling“ mitspielen.

Die Verfilmung wird in den 90er-Jahren von Tom und Marion in Rückblicken erzählt. Sie holen einen kranken Patrick zu sich nach Hause und versuchen ihn daran zu erinnern, wie es damals in ihren Jugendjahren in Brighton war.

Wer in die Rolle von Patrick schlüpfen wird, ist bisher nicht klar. Auch einen Termin für den Kinostart gibt es bisher nicht. Da die Dreharbeiten zu Olivia Wildes „Don’t Worry Darling“ noch im Herbst 2020 starten sollen, muss die Arbeit an „My Policeman“ sicher noch warten.

Wer das Buch zum Film lesen will, hat also noch viel Zeit. „Der Liebhaber meines Mannes“ ist unter anderem bei Amazon erhältlich*.

Darum geht es in Harry Styles' neuem Film "Don’t Worry Darling"

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Geheimnis gelüftet: Das schenkte sie ihm zum Geburtstag .
Erst die Vorfreude, nun also das pure Vergnügen: Begünstigt von der kalifornischen Sonne hat sich Prinz Harry (36) entschlossen, das Geburtstagsgeschenk seiner Frau Herzogin Meghan (39, geborene Meghan Markle) einzulösen. Wie "pagesix.com" berichtet, wurde der 36-Jährige dabei gesichtet, wie er mit dem Rad zum berühmten Surfrider Beach von Malibu fuhr. Aber bei den Aktivitäten auf dem Bike sollte es nicht bleiben, denn Meghans Präsent sah weit mehr vor: Harry durfte persönlich aufs Surfbrett steigen. © Chris Jackson/Getty Images Prinz Harry & Herzogin Meghan Im Video oben bekommt ihr einen Einblick in Harrys und Meghans neues Heim in Kalifornien.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!