Kultur & Showbiz Country-Sänger und „In The Ghetto“-Songwriter Mac Davis ist tot

12:25  30 september  2020
12:25  30 september  2020 Quelle:   rollingstone.de

Country-Sänger und „In The Ghetto“-Songwriter Mac Davis ist tot

  Country-Sänger und „In The Ghetto“-Songwriter Mac Davis ist tot Tolle News von „Bergdoktor“-Star Ronja Forcher. Die Schauspielerin und ihr Freund Felix Briegel sind verlobt.

In the Ghetto ist ein Song von Elvis Presley. Das Stück wurde im April 1969 als Single veröffentlicht und erreichte in vielen Ländern In the Ghetto wurde 1968 vom 26-jährigen texanischen Country - Sänger und - Songwriter Mac Davis geschrieben, dessen Songs Memories und A Little

Sarah Carina feat. Der Axel In the Ghetto wurde 1968 vom 26-jährigen texanischen Country - Sänger und - Songwriter Mac Davis geschrieben. In the Ghetto war das

Bevor Mac Davis mit Songs wie „Baby Don't Get Hooked On Me“ als Country-Musiker durchstartete, schrieb er einige der besten Songs von Elvis Presley.

Mac Davis (1942-2020) © Bereitgestellt von www.rollingstone.de Mac Davis (1942-2020)

Bevor Mac Davis mit Songs wie „Baby Don't Get Hooked On Me“ als Country-Musiker durchstartete, schrieb er einige der besten Songs von Elvis Presley.

„Memories“, „In the Ghetto“, „A Little Less Conversation“ und „Don’t Cry Daddy“: Diese inzwischen legendären Songs schrieb Mac Davis für Elvis Presley und machte sich so Ende der 60er Jahre einen Namen in einer sich gerade radikal wandelnden Musikwelt.

Country Legende und Elvis Presley Songwriter Mac Davis ist gestorben

 Country Legende und Elvis Presley Songwriter Mac Davis ist gestorben © Bang Showbiz Mac Davis Country Legende und Elvis Presley Songwriter Mac Davis ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Der Musiker - der zusammen mit dem verstorbenen King of Rock und mehrere Tracks geschrieben hat Roll, einschließlich des 1968er Hits "A Little Less Conversation" - verstarb, nachdem er am Dienstag (29.09.20) während einer Herzoperation "schwer krank" geworden war, hat sein Manager Jim Morey bestätigt.

In the Ghetto ist ein Song von Elvis Presley. Er ist der einzige Song von Presley, der in Deutschland ein Nummer-eins-Hit wurde[1]. In the Ghetto wurde 1968 vom 26-jährigen texanischen Country - Sänger und - Songwriter Mac Davis geschrieben, dessen Songs Memories und A Little

In the Ghetto ist ein Song von Elvis Presley. Das Stück wurde im April 1969 als Single veröffentlicht und erreichte in vielen Ländern In the Ghetto wurde 1968 vom 26-jährigen texanischen Country - Sänger und - Songwriter Mac Davis geschrieben, dessen Songs Memories und A Little

Nun ist der Country-Veteran, der 1970 mit seinem ersten Studioalbum „Song Painter“ auch als Singer-Songwriter debütierte, am Dienstag (29. September) im Alter von 78 Jahren an den Komplikationen einer Herzoperation verstorben.

Sein langjähriger Manager Jim Morey schrieb in einem Statement: „Mac Davis ist seit über 40 Jahren mein Klient und, was noch wichtiger ist, mein bester Freund. Er war eine Musiklegende, aber sein wichtigstes Werk erfüllte sich als liebevoller Ehemann, Vater, Großvater und Freund. Ich werde es vermissen, über unsere vielen gemeinsamen Abenteuer und seinen einfühlsamen Sinn für Humor zu lachen.“

Über Frank Sinatra kam Mac Davis zu Elvis Presley

Davis wurde am 21. Januar 1942 in Lubbock, Texas, geboren und begann seine Musikkarriere in Atlanta bei Nancy Sinatras Boots Enterprises, Inc, bevor er selbst zum Chef eines Sublabels von Liberty Records wurde.

Country Singer / Songwriter Mac Davis, der 'In the Ghetto' schrieb, tot bei 78

 Country Singer / Songwriter Mac Davis, der 'In the Ghetto' schrieb, tot bei 78 © Reuters Inductee Mac Davis kommt 2006 in die Hall of Fame Induktion der Songwriter 2006 Von Peter Szekely (Reuters) - Mac Davis, ein Sänger , Songwriter und Fernsehpersönlichkeit, der Hits für mehrere Country-Stars schrieb, nachdem sein Breakout-Song "In the Ghetto" von Elvis Presley aufgenommen wurde, ist mit 78 Jahren gestorben, sagte sein Manager.

Muß mal paar covers rauftun. Auch um zu testen wie unser Programm rüberkommt. Der Titel ist nicht pflegeleicht, sowie der Text. Keine Ahnung ob Elvis den

SongtexteIn The Ghetto . Mac Davis . Geschrieben von IN THE GHETTO (THE VICIOUS CIRCLE) As the snow flies On a cold and gray Chicago mornin' A poor little baby child is born In the ghetto And his mama cries 'Cause if there's one thing that she don't need It's another hungry mouth to feed In the

Durch Frank Sinatra kam Davis mit Elvis Presley in Kontakt. Da hatte er bereits Lieder für Lou Rawls und Glen Campbell geschrieben. Doch die Begegnung mit Presley sollte sein Leben verändern. Für den King schrieb er zahlreiche Hits, darunter auch eine der wichtigsten in Elvis‘ Karriere: „In The Ghetto“.

An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Socials aktivieren

"

Mit „In The Ghetto“ wollte Davis, so sagte er 2004 in einem Interview, einen Teufelskreis beschreiben: „Ich schrieb über städtische Gebiete, in denen arme Menschen lebten und nicht herauskamen. Sie saßen dort fest, und alle zogen in die Vorstädte ab.“

Davis weiter über die Bedeutung des Stücks: „Ich bin mit einem kleinen Kind aufgewachsen, dessen Papa mit meinem Papa arbeitete, und er war ein schwarzer Junge. Ich erinnere mich, dass er einer meiner besten Freunde war. Aber er lebte in einem (schrecklichen) Stadtteil, und ich konnte mir nicht erklären, warum sie dort leben mussten, wo sie lebten, und wir durften dort leben, wo wir lebten.“

NBA: LeBron und Davis nicht zu halten: Wie Kobe und Shaq in ihren besten Zeiten

  NBA: LeBron und Davis nicht zu halten: Wie Kobe und Shaq in ihren besten Zeiten LeBron James und Anthony Davis brauchen nach dem 124:114 in Spiel 2 gegen die Miami Heat nur noch zwei Siege, um den Los Angeles Lakers den ersten Titel seit zehn Jahren zu bescheren. In Spiel 2 agierte das Duo erneut so dominant, dass Vergleiche mit Kobe Bryant und Shaquille O'Neal gezogen wurden. Nur bei der Rollenverteilung gibt es Unstimmigkeiten. Hier geht es zu den Höhepunkten der Partie. © Bereitgestellt von SPOX Anthony Davis und LeBron James erzielten gegen die Heat in Spiel 2 65 Punkte. Zwei Siege fehlen LeBron James, Anthony Davis und Co. noch zum großen Triumph.

Mac Davis - In the Ghetto . Ansichten 81. Wiederholung im Radio 0. Mac Davis In The Ghetto . mehr anzeigen. videoclips. Top Country -Radio.

In the Ghetto ist einer der bekanntesten Songs von Elvis Presley. Entstehungsgeschichte. In the Ghetto wurde 1968 vom 26-jährigen texanischen Country - Sänger und - Songwriter Mac Davis geschrieben, dessen Songs Memories und A Little Less Conversation ebenfalls Erfolge für Presley

Mac Davis wurde auch zum TV-Star

Mac Davis blieb stets versierter Songwriter für andere Interpreten, darunter im Laufe seines Lebens Kenny Rogers, Dolly Parton, Tom Jones, Johnny Cash und vor einigen Jahren gar Bruno Mars. Schon Anfang der 70er Jahre hatte er sich einen solchen Namen gemacht, dass er bei NBC seine eigene Late Night Show („I Believe in Music“, später auch „The Mac Davis Show“) erhielt.

Als Country-Sänger gelangen ihm ab 1970 Chart-Erfolge wie „Don’t Get Hooked On Me“ und „Rock N‘ Roll (I Gave You the Best Years Of My Life)“, eine Hommage an Buddy Holly. Bis 1985 nahm Mac Davis insgesamt 15 Alben auf. Insgesamt 184 Kompositionen gehen auf seinen Namen. In zahlreichen Filmen und Serien sind seine Songs zu hören.

An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Socials aktivieren

"

Auch in Hollywood konnte Mac Davis in einigen (TV-)Filmen und Serien reüssieren. So spielte er an der Seite von Nick Nolte in „Die Bullen von Dallas“ (1979) mit und dürfte Zuschauern der Sitcom „King Of Queens“ durch gleich mehrere Nebenrollen bekannt sein. Zuletzt war er in der Netflix-Reihe „Dolly Partons Herzensgeschichten“ zu sehen.

Artikel im Original lesen auf www.rollingstone.de

"Keep On Running": Trauer um Sixties-Legende Spencer Davis .
TV-Millionärin Carmen Geiss offenbart ihren Instagram-Fans, dass sie im Juli Corona hatte. Von ihren Fans erntet sie daraufhin scharfe Kritik. Der Grund: Zu dieser Zeit postete sie Bilder aus dem Urlaub und von Partys.

usr: 0
Das ist interessant!