Kultur & Showbiz Seagram-Alkoholerbin wegen Rolle im US-Sexhandelsring inhaftiert

12:35  01 oktober  2020
12:35  01 oktober  2020 Quelle:   aljazeera.com

'Linke Anwälte' suchen nach Asylbewerbern, um das Innenministerium zu verklagen

 'Linke Anwälte' suchen nach Asylbewerbern, um das Innenministerium zu verklagen © Bereitgestellt von Daily Mail Menschenrechtsanwälte suchen nach Asylbewerbern, um das Innenministerium in einem Gruppenrechtsanspruch zu verklagen, der die Steuerzahler voraussichtlich Millionen Pfund kosten wird.

Die Staatsanwaltschaft wirft US -Milliardär Jeffrey Epstein vor, jahrelang minderjährige Mädchen missbraucht und einen Sexhandelsring aufgebaut zu haben. Der US -Milliardär war bestens vernetzt und mit Promis wie Donald Trump, Bill Clinton oder Prinz Andrew befreundet.

Bußgeldtabelle für Alkohol am Steuer Fahrverbot wegen Alkohol : Wie lange ist der Führerschein weg, wenn es sich um eine Straftat handelt? Auf dem Fahrrad: Fahrverbot wegen Alkohol ?

Clare Bronfman, Erbin des Seagram-Alkoholimperiums, wurde wegen ihrer Rolle in einer New Yorker Selbsthilfeorganisation des US-Bundes zu mehr als sechs Jahren Gefängnis verurteilt Staatsanwälte sagen, in Zwangsarbeit, Erpressung und Sexhandel beschäftigt.

a person wearing a suit and tie talking on a cell phone: Clare Bronfman, 41, the youngest daughter of former Seagram chairman Edgar M Bronfman, had pleaded guilty in April 2019 to her involvement in an organisation that allegedly manipulated, enslaved and blackmailed its members [Paul Frangipane/Bloomberg] © Clare Bronfman, 41, die jüngste Tochter des ehemaligen Seagram-Vorsitzenden Edgar M Bronfman, hatte sich für ... Clare Bronfman, 41, die jüngste Tochter des ehemaligen Seagram-Vorsitzenden Edgar M Bronfman, hatte sich im April 2019 schuldig bekannt In einer Organisation, die angeblich ihre Mitglieder manipuliert, versklavt und erpresst hat [Paul Frangipane / Bloomberg], bekannte sich

Bronfman, 41, im April 2019 im Zusammenhang mit ihrer Beteiligung an NXIVM (ausgesprochen Nexium) in Albany zu zwei Straftaten schuldig von dem New Yorker Geschäftsmann Keith Raniere, der laut ehemaligen Mitgliedern als Kult geführt wurde.

Ex-Frau wird beschämt Offizier der Royal Navy von seinem MBE befreit

 Ex-Frau wird beschämt Offizier der Royal Navy von seinem MBE befreit © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Ein Offizier der Royal Navy wurde seines MBE beraubt, nachdem er wegen Fälschung der Unterschrift seiner Frau inhaftiert wurde, um fast 60.000 Pfund Erbe zu stehlen sein Stiefsohn mit Lernschwierigkeiten. Lieutenant Commander Iain Shepherd, der die Europäische Kommission in Bezug auf die Seestrategie des Kontinents beriet, wurde seine Ehre widerrufen, nachdem er letztes Jahr wegen Betrugs zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden war.

WE LOVE.

Urintest: Alkohol und Drogen sind im Urin nachweisbar. Im Verkehrswesen spielt vor allem Cannabis eine wichtige Rolle . Hier wird der Wirkstoff Delta-9-Tetrahydrocannabinol (kurz THC) im Neben Drogen ist Alkohol im Straßenverkehr eine präsente Problematik. Auch Alkohol lässt sich im Urin per

Die Gruppe soll ihre Mitglieder manipuliert, versklavt und erpresst haben, als Teil dessen, was die Bundesanwaltschaft als Verschwörung bezeichnete. Bronfman trat der Organisation im Jahr 2003 bei und unterstützte Raniere finanziell, so die Staatsanwaltschaft.

Sie ist die jüngste Tochter des verstorbenen Milliardärs Philanthropen und ehemaligen Seagram-Brennereimoguls Edgar Bronfman Sr.

Die Erbin und fünf weitere Personen, darunter Raniere, wurden im März 2018 angeklagt. Bronfman ist die erste, die verurteilt wurde.

Raniere, der im Juni 2019 wegen Sexhandels, Zwangsarbeit und anderer Straftaten für schuldig befunden wurde, soll am 27. Oktober verurteilt werden. Die fünf anderen Mitangeklagten haben sich wegen verschiedener Straftaten schuldig bekannt.

Ghislaine Maxwells Hinterlegungsprotokoll für 2016 wurde entsiegelt

 Ghislaine Maxwells Hinterlegungsprotokoll für 2016 wurde entsiegelt Die Hinterlegung von Jeffery Epsteins ehemaliger Freundin und mutmaßlicher Komplizin Ghislaine Maxwell für 2016 wurde am frühen Donnerstag entsiegelt, nachdem sie Anfang dieser Woche einen Appell verloren hatte, das Dokument versiegelt zu halten. © Laura Cavanaugh / Getty Images Ghislaine Maxwell nimmt am 20. September 2013 am WIE-Symposium in New York City teil. CNN überprüft die Ablagerung, die mehr als 400 Seiten umfasst.

Interview mit Avani Dilger, Leiterin von „Natural Highs“, Psychotherapeutin und Suchtberaterin in Boulder, Colorado (ca. 6 Min.) Avani Dilger arbeitet in

Eine Entscheidung gleich einem Donnerschlag. Mit sofortiger Wirkung entlässt US -Präsident Donald Trump FBI-Chef Comey. Die offizielle Begründung: Comey

Laut Zeugen der Regierung gründete Raniere einen Geheimbund, um Frauen als seine Sexpartnerinnen „Sklaven“ zu rekrutieren, die mit einem Symbol versehen waren, das seine Initialen enthielt und von „Meistern“ beaufsichtigt wurde. Er forderte die Frauen auf, sich zu verhungern und zu jeder Tages- und Nachtzeit für ihn verfügbar zu sein. Diejenigen, die versagten, wurden mit einem Lederband ausgepeitscht, sagten Zeugen bei seinem Prozess.

Zu den Anklagen, denen Bronfman ausgesetzt war, gehörten Erpressung, Verschwörung zur Begehung von Identitätsdiebstahl, Ermutigung und Herbeiführung der illegalen Einreise in die USA sowie Geldwäsche. Sie bekannte sich schließlich schuldig, sich verschworen zu haben, um Einwanderer für finanzielle Gewinne zu beherbergen und Identitätsinformationen betrügerisch zu verwenden.

Cult-Vorwürfe rund um die Gruppe waren seit Anfang der 2000er Jahre in Nachrichtenberichten aufgetaucht, aber die Organisation erhielt nationale Aufmerksamkeit aus einem Zeitungsartikel der New York Times 2017, in dem die Erfahrungen von Mitgliedern hervorgehoben wurden.

Eine neunteilige HBO-Dokumentation, die im Jahr 2020 veröffentlicht wurde, hat das Profil von NXIVM weiter geschärft und sich eingehend mit den Taktiken der Gruppe befasst. Die Verurteilung von

Bronfman deutet darauf hin, dass Richter Nicholas Garaufis beabsichtigt, strenge Strafen für andere zu verhängen, die als Unterstützer und Ermöglicher der Gruppe verurteilt wurden. Die Staatsanwaltschaft von

hatte Bronfman eine fünfjährige Haftstrafe empfohlen, die deutlich kürzer war als die sechs Jahre und neun Monate, die Garaufis verhängte.

Ren Zhiqiang: Chinesischer Tycoon, der den Umgang von Xi Jinping mit Coronavirus kritisiert hat 18 Jahre inhaftiert .
Ein chinesischer Milliardär, der den Umgang von Präsident Xi Jinping mit der Coronavirus-Pandemie kritisiert hat, ist seit 18 Jahren wegen Korruption inhaftiert, teilte ein Gericht am Dienstag mit. © China Fotos / Getty Images AsiaPac / Getty Images Ren Zhiqiang, ein ehemaliger Immobilienmagnat und ausgesprochener Regierungskritiker, wurde von der Kommunistischen Partei untersucht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!