Kultur & Showbiz Prinz Harry und Meghan erzählen Großbritannien: Ende des "strukturellen Rassismus"

16:08  01 oktober  2020
16:08  01 oktober  2020 Quelle:   reuters.com

Prinz Harry & Meghan Markle: Prinz Philip vergleicht sie mit Wallis Simpson

  Prinz Harry & Meghan Markle: Prinz Philip vergleicht sie mit Wallis Simpson Die Ehe zwischen Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39, geborene Meghan Markle) sorgte seit ihrer Abkehr vom Königshaus immer wieder für Aufruhr. Es gab einige kritische Kommentare von Experten und ehemaligen Wegbegleitern, die vermuten ließen, dass Herzogin Meghan keinen guten Einfluss auf ihren Mann ausübt und er durch die Ehe mit ihr das Verhältnis zu seiner Familie gefährdet. Scheinbar unbeeindruckt von der neuen Biografie zeigten sichAuch Prinz Philip (99) ist kein Freund dieser Verbindung und der Entwicklungen, die seitdem stattgefunden haben, wie die Biografie von Autorin Ingrid Seward offenbart: "Prince Philip revealed" (auf Deutsch: "Prinz Philip enthüllt").

Harry und Meghan : Das Paar gab sich am 19. Mai in Windsor das Jawort. (Quelle: Getty Images). Wünschenswert wäre es laut ZDF zwar gewesen, in der Sendung einer Repräsentantin oder einem Repräsentanten der schwarzen Gemeinschaft in Großbritannien noch mehr Raum zu geben.

Der britische Prinz Harry und seine Ehefrau, Herzogin Meghan , werden infolge ihres Infolge ihres selbstgewählten Rückzugs vom britischen Königshaus werden Prinz Harry und seine Frau Unabhängig davon endet die Nutzungsbefugnis für ein Video, wenn es der NDR aus rechtlichen

Das Interview, das per Video aus ihrer neuen Heimat geführt wird, fällt mit dem Beginn des Black History Month in Großbritannien zusammen, in dem der Beitrag der Schwarzen zur Nation gefeiert wird.

Die Sussexes wurden jedoch in den britischen Medien beschuldigt, die Tradition, dass die königliche Familie sich nicht zu politischen Angelegenheiten äußert, nicht zu respektieren.

Letzte Woche ermutigten sie die Amerikaner, bei den Präsidentschaftswahlen im November abzustimmen. Harry sagte, es sei "wichtig, dass wir Hassreden, Fehlinformationen und Online-Negativität ablehnen".

-Kritiker sagten, seine Kommentare könnten als Aufruf zur Abstimmung gegen den US-Präsidenten Donald Trump verstanden werden. Buckingham Palace sagte, dass die Bemerkungen Harrys persönliche Ansichten repräsentierten.

Prinz Harry & Prinz William: Explosives Enthüllungsbuch: Todesstoß für ihre Beziehung?

  Prinz Harry & Prinz William: Explosives Enthüllungsbuch: Todesstoß für ihre Beziehung? Das Verhältnis zwischen Prinz William (38) und Prinz Harry (36) ist seit Monaten ein Thema. Spätestens seitdem sich Prinz Harry und seine Frau, Herzogin Meghan (39, geborene Meghan Markle) von ihren Pflichten für die britische Königsfamilie zurückgezogen haben, ist die einst harmonische Beziehung zwischen den Brüdern ins Wanken geraten. Wie "tatler.com" berichtet, könnte das Buch "Kampf der Brüder" des britischen Autoren Robert Lacey (76) nunIm Video oben seht ihr das neueste Familienfoto der Cambridges. Darauf wirkt William sehr happy – anders als bei seinen Auftritten mit Harry in den vergangenen Jahren.

Medienschelte des Prinzen Harrys verzweifelte Abrechnung. " Harry sorgt sich um die Sicherheit von Frau Prinz Harry - Herzog von Sussex Großbritannien Meghan Markle - Herzogin von Sussex. Prinz Harry sorge sich um die Sicherheit seiner Freundin und habe sich deshalb entschieden, die für

Beziehung mit Meghan Markle Prinz Harry rechnet mit Medien und "Social-Media-Trollen" ab. Lange wurde gemunkelt: Sind Prinz Harry und die US-Schauspielerin Meghan Markle ein Paar? Jetzt kam eine Bestätigung von Harry , die eigentlich eine Abrechnung mit den Boulevardmedien ist.

Die Zeitung sagte, Harry habe im Interview akzeptiert, dass ihre Ansichten "kontrovers erscheinen könnten".

Im Juni sagte die 39-jährige Meghan, es tut ihr leid, dass Kinder in einer Welt aufwachsen mussten, in der es noch Rassismus gab, und dass die Ereignisse in den USA nach dem Tod von George Floyd "verheerend" waren.

Auf die anhaltenden Proteste gegen Black Lives Matters angesprochen, sagte Meghan der Zeitung, sie seien für viele Menschen entzündlich gewesen, fügte aber hinzu: "Wenn es nur friedlichen Protest gibt und wenn die Absicht besteht, nur Gemeinschaft zu wollen und nur die Anerkennung zu wollen Gleichheit, dann ist das eine schöne Sache ".

Meghan Markle, Prince Harry are posing for a picture: FILE PHOTO: Britain's Prince Harry and his wife Meghan, Duchess of Sussex, leave Canada House in London © Reuters / TOBY MELVILLE DATEIFOTO: Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan, Herzogin von Sussex, verlassen das Canada House in London

(Berichterstattung von Michael Holden; Redaktion von Guy Faulconbridge und Gareth Jones)

Das sind die wahren Namen der Schlagerstars .
Schon mal von Gerhard Höllerich, Ronald Keiler und Tanja Gisela Hewer gehört? Unter ihrem Künstlernamen kennen Sie diese Schlagerstars garantiert!

usr: 0
Das ist interessant!