Kultur & Showbiz Chrissy Teigen bricht das Stigma um Babyverlust und Fehlgeburten. Warum reagieren die Menschen so schrecklich?

20:20  01 oktober  2020
20:20  01 oktober  2020 Quelle:   graziadaily.co.uk

Chrissy Teigen gibt bekannt, dass sie an ihrem dritten Kochbuch arbeitet und gibt Tipps für die Zukunft

 Chrissy Teigen gibt bekannt, dass sie an ihrem dritten Kochbuch arbeitet und gibt Tipps für die Zukunft © Bereitgestellt von People Steve Granitz / WireImage Es ist offiziell - Chrissy Teigen bringt ein weiteres Kochbuch heraus! Die 34-jährige Autorin, die bereits zwei meistverkaufte -Kochbücher im Gepäck hat, gab auf Twitter bekannt, dass sie neben Adeena Sussman , die mit Teigen sowohl an Cravings als auch an Teigen zusammengearbeitet hat, mit der Arbeit an ihrem dritten Buch begonnen hat Heißhunger: Hunger nach mehr.

Heute Morgen hat Chrissy Teigen die verheerende Nachricht enthüllt, dass sie und ihr Ehemann John Legend ihr Baby verloren haben. Teigen veröffentlichte eine Reihe von herzzerreißenden Bildern auf Instagram und sagte, habe von den tiefen Schmerzen gesprochen, ihr Baby etwa in der Mitte ihrer Schwangerschaft zu verlieren.

a woman taking a selfie: Chrissy Teigen © Credits: Instagram Chrissy Teigen

"Wir sind schockiert und in der Art von tiefem Schmerz, von dem Sie nur hören, der Art von Schmerz, den wir noch nie zuvor gefühlt haben", teilte sie online mit. „Wir konnten die Blutung trotz Blutbeuteln und Beuteln mit Bluttransfusionen nie stoppen und unserem Baby die benötigten Flüssigkeiten geben. Es hat einfach nicht gereicht. '

John Legend machte Chrissy Teigen aus dem süßesten Grund zu einem Sandwich mit Butterbrot

 John Legend machte Chrissy Teigen aus dem süßesten Grund zu einem Sandwich mit Butterbrot Chrissy Teigen ist ungefähr in der Mitte ihrer Schwangerschaft, musste aber an diesem Wochenende wegen unvorhergesehener Komplikationen im Krankenhaus bleiben. Sie erzählte den Followern in in ihrer Instagram-Geschichte , dass sie in den letzten Wochen zu Hause auf Bettruhe war, weil sie regelmäßig blutete und beschloss, ins Krankenhaus zu gehen, nachdem sie sich verschlechtert hatte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag, den Zooey Deschanel (@zooeydeschanel) am 19. Februar 2013 um 22:17 Uhr geteilt hat. PST

Als ihre Anhänger auf den Schock reagieren und Prominente strömen, um ihn zu unterstützen Inmitten dieser schrecklichen Trauer gibt es einen Chor von Stimmen, die ihre Entscheidung kommentieren, die Nachrichten online zu teilen, sobald dies geschieht. Mit einer starken Elternschaft ist ihre Offenheit für -Fehlgeburten und Babyverlust stark. Denn wie Katie Ingrams "No Words" -Kampagne in diesem Sommer bewiesen hat, ist es immer noch ein großes Stigma, über Babyverlust zu sprechen.

  Chrissy Teigen Is Breaking The Stigma Around Baby Loss And Miscarriage, So Why Are People Reacting So Horribly? © Instagram

„Oh Chrissy. Es tut mir so schrecklich leid ", antwortete eine ihrer Anhängerinnen auf ihre Aussage. „Mein Herz schmerzt für dich und John. Ich weiß, dass viele andere Frauen wie ich, die ebenfalls eine Fehlgeburt erlebt haben, es zu schätzen wissen, dass Sie Ihre Geschichte teilen, um dieses allzu häufige Ereignis zu entmystifizieren. "

Chrissy Teigen berichtet über herzzerreißende Fehlgeburten: "Der Alltag kann nicht voller Sonnenschein sein"

 Chrissy Teigen berichtet über herzzerreißende Fehlgeburten: Galerie: Schwangere Bretagne Cartwright, Jax Taylors Zitate über die Gründung einer Familie (US Weekly) © TheWrap Chrissy Teigen Chrissy Teigen enthüllt Mittwochabend erlitt sie eine Fehlgeburt, nachdem sie Anfang dieser Woche wegen übermäßiger Blutungen ins Krankenhaus gebracht worden war. Teigen sagte, Ärzte könnten die Blutung "trotz Beuteln und Beuteln mit Bluttransfusionen" nicht stoppen.

" Es tut mir sehr leid für Sie, John und Ihre schönen Kinder ", antwortete ein anderer. „Sie sind sehr mutig, dies zu teilen. Ich habe mein Baby mit 18 Wochen verloren und niemand wollte mich darüber reden hören. Vielen Dank, dass Sie uns allen eine Stimme geben, die dort waren und immer noch trauern. Viel Liebe zu dir. "

Da andere Frauen mit ähnlichen Gefühlen hereinfluten, ist dies ein Beweis dafür, dass die Baby-Loss-Community nicht nur Teigen unterstützt, sondern sich auch durch ihre Entscheidung unterstützt fühlt, diesen schmerzhaften Verlust zu teilen. Und doch, wenn Sie durch die herzzerreißenden Beiträge von Frauen scrollen, die ihre Geschichten teilen, können Sie nicht anders, als die Fluten von Menschen zu sehen, die ihren abscheulichen Hass und ihr Urteilsvermögen senden.

"Findet das sonst noch jemand ziemlich störend?", Kommentierte ein Twitter-Nutzer Hunderte von Likes. „Warum sollten Sie ein Bild von sich selbst in den sozialen Medien veröffentlichen? Ich meine, es ist nichts anderes als Aufmerksamkeit zu suchen. Sehr seltsames Verhalten. "

Chrissy Teigen berichtet über verheerenden Schwangerschaftsverlust

 Chrissy Teigen berichtet über verheerenden Schwangerschaftsverlust Tage nach der ersten Ankündigung, dass sie wegen Schwangerschaftskomplikationen ins Krankenhaus eingeliefert worden war , teilte Chrissy Teigen am späten Mittwochabend tragische Neuigkeiten mit: Sie und ihr Ehemann John Legend haben eine Schwangerschaft verloren.

" Wer zum Teufel, der bei klarem Verstand und Verbundenheit mit der realen Welt einen Fotografen bereit oder verfügbar hat, um ein Foto von etwas so Tragischem und Herzzerreißendem aufzunehmen?! ", Sagte ein anderer. „Sogar durch die Länge des Filterns gehen?! Diese Prominenten haben ihre Menschlichkeit völlig verloren. “

Jetzt ist nicht die Zeit für eine 140-stellige These über die Pest von Prominenten, die online trauern.

Dies sind nur zwei von vielen, die Teigen und Legend dafür beurteilen, dass sie ihre Trauer online teilen, ein Bild einer Frau mit Schmerzen kritisieren und ihnen sagen, dass sie ihr persönliches Leben offline halten sollen. Wenn man so viele von ihnen liest, muss man sich fragen, wie viele Frauen, die eine Fehlgeburt oder Totgeburt erlebt haben, auch die hasserfüllten Kommentare sehen und sich in ihrer Trauer noch isolierter fühlen als je zuvor? Wenn jemand so geliebt wie Teigen solchen Hass empfinden kann, wenn er seine Erfahrungen mit Babyverlust teilt, wie soll sich die durchschnittliche Frau fühlen, wenn auch sie das Stigma eines solchen Tabuthemas brechen möchte?

Chrissy Teigen und John Legend erhalten Unterstützung von Kim Kardashian, Gabrielle Union & More nach dem Verlust des 3. Kindes

 Chrissy Teigen und John Legend erhalten Unterstützung von Kim Kardashian, Gabrielle Union & More nach dem Verlust des 3. Kindes © Kevin Mazur / Getty Images für die Aufnahmeakademie Chrissy Teigen und John Legend erhalten nach dem Verlust von Unterstützung von Prominenten ihres dritten Kindes . Das Ehepaar, das bereits Eltern von Luna (4) und Miles (2) ist, teilte am Mittwoch mit, dass es das dritte Baby verloren hat, das sie Jack genannt hatten, nachdem Teigen wegen Schwangerschaftskomplikationen ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Unabhängig von Ihren persönlichen Gefühlen beim Fotografieren von Trauer ist es abscheulich, hasserfüllte Nachrichten online zu teilen, wenn eine Familie mit solch einem tragischen Verlust umgeht. Ob sie ein Bild machen wollten, um sich an diesen Moment zu erinnern, wissend, dass sie niemals ein Bild von dem Baby haben werden, das sie verloren haben, oder einfach nur den rohen, herzzerreißenden Moment des Verlusts eines Babys in visueller Form zeigen wollten, sollte es nicht ist egal. Was zählt, ist, dass dies eine Familie ist, die sich mit einem der traumatischsten Verluste befasst, die man sich vorstellen kann, und Teigens Kommentarbereich ist nicht der Ort für eine 140-stellige These über die Pest von Prominenten.

Wenn es darum geht, dass jemand ein Baby verliert, ob eine Familie berühmt ist oder nicht, wenn Sie nichts Unterstützendes zu sagen haben, sind Sie vielleicht derjenige, der offline bleiben sollte.

Lesen Sie mehr:

'Nachdem ich mein Baby verloren hatte, wussten die Leute einfach nicht, was sie sagen sollten. Es ist so eine unvorstellbare Trauer '

Nach einer Fehlgeburt findet sich ein Schriftsteller mit neuer Zeit und neuen Freiheiten wieder

Verhandeln über Schwangerschaft, Geburt und Babyverlust, wenn Sie Ihren Lebensunterhalt als Influencer

verdienen

Chrissy Teigen: Nach Fehlgeburt: Leise Rückkehr auf Social Media .
Ab dem 12. Oktober hat der neue Prince Charming-Krawattenverteiler Alexander Schäfer die Qual der Wahl: Er darf 20 spannende Single-Männer daten und herausfinden, ob sein Traummann dabei ist. Bei den ehemaligen Show-Teilnehmern von 2019 ist vor allem Lauritz sehr beliebt. Und der blonde Hottie zeigte sich schon vorab im Promiflash-Interview sehr angetan von Alex: "Wow, Wow, WOW! Ich glaube, ich war wirklich baff, als Alex vor mir stand. Ich bin total hin und weg – und kann gar nicht glauben, dass er wirklich der 'Prince' ist."

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!