Kultur & Showbiz Von "M" bis "Q": Diese Figuren kämpfen an der Seite von James Bond

14:50  14 oktober  2020
14:50  14 oktober  2020 Quelle:   swyrl.tv

Der beste James-Bond-Film? Lieblings-007 "Goldfinger" punktet mit Bösewicht

  Der beste James-Bond-Film? Lieblings-007 Am 12. November 2020 kommt „James Bond – Keine Zeit zu sterben“ in die Kinos, ein Bond-Film, wie es noch keinen zuvor gab. Diesen besonderen Film in der Reihe wollen wir nutzen, um unsere Lieblings-007-Abenteuer vorzustellen. © MGM / Webedia GmbH Der beste James-Bond-Film? Lieblings-007 "Goldfinger" punktet mit Bösewicht Mit „James Bond – Keine Zeit zu sterben“ endet das Kapitel von Daniel Craig als 007 mit einem Paukenschlag. Zum ersten Mal in der Bond-Geschichte soll der finale Film eines Schauspielers Handlungsstränge aus allen seinen vorherigen Abenteuern aufgreifen und zu einem großen Abschluss bringen.

Die in diesem Artikel gelisteten Figuren aus James - Bond -Filmen und angegebenen Informationen beziehen sich auf die fiktiven Personen der James - Bond -Filme. Die Romanvorlagen Ian Flemings stellen manche Personen und Ereignisse anders dar.

James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag (Originaltitel Die Another Day) ist der 20. Teil der von Eon Productions Ltd. produzierten James - Bond -Filmreihe. In Pierce Brosnans viertem und letztem Auftritt in der Titelrolle bekommt es der englische Superspion mit einem jungen Industriellen zu tun

In den Weihnachtstagen 2019 wurde Norwegen von einer Tragödie erschüttert, die das Königshaus bis heute beschäftigt. Schriftsteller Ari Behn (†47), bis 2017 rund 15 Jahre lang Ehemann von Prinzessin Märtha Louise von Norwegen (49), mit der er drei gemeinsame Töchter hat, wurde tot in seinem Haus aufgefunden. Er hat sich für den Freitod entschieden.

Harald von Norwegen und Ari Behn © Rune Hellestad/Getty Images, Torsten Laursen/Getty Images Harald von Norwegen und Ari Behn

"Meine Hände zittern" – mit einer Rede über ihren verstorbenen Vater wurde Maud mit nur 16 Jahren zum großen Vorbild ihres Großvaters. Die traurigen Aufnahmen der Halbwaise seht ihr oben im Video.

James Bond: Steht der Nachfolger von Daniel Craig schon fest?

  James Bond: Steht der Nachfolger von Daniel Craig schon fest? Schon seit Monaten brodelt die Gerüchteküche: Wer könnte Daniel Craig nach seinem letzten Einsatz als James Bond ablösen? Insider wollen nun erfahren haben, wer den legendären Geheimagenten verkörpern soll. Es gibt derzeit wohl kaum eine Filmrolle, über die mehr spekuliert wird als die des legendären Geheimagenten James Bond. Weil Daniel Craig im anstehenden 007-Abenteuer "Keine Zeit zu sterben" (Kinostart: 12. November) ein wohl letztes Mal den knallharten Briten geben wird, versetzen die Spekulationen um Craigs Nachfolge Fans und Medien seit Monaten in Aufregung.

Q ist der Codename von Major Boothroyd, der Waffenmeister von 007 . Er ist verantworlich für die Ausrüstung von James Bond und kommt in den meisten Bondfilmen vor. Von Liebesgrüße aus Moskau bis Die Welt ist nicht genug wurde er von Desmond Llewelyn gespielt.

James Bond 007 – Octopussy (Originaltitel: Octopussy) ist ein britischer Action-Thriller um den Filmagenten James Bond aus dem Jahr 1983. Es ist der 13. Film der von Eon Productions Ltd. produzierten Reihe und entstand unter der Regie von John Glen.

Für die königliche Familie und viele Freunde war der Tod Ari Behns ein harter Schlag. Besonders schwer traf es seine drei Töchter, Maud Angelica (17), Leah Isadora (15) und Emma Tallulah (12). Harald von Norwegen (83), Großvater der drei Mädchen und Schwiegervater des Verstorbenen, drückt nun in Harald Stanghelles (64) neuem Buch "The King Tells" (auf Deutsch: "Der König erzählt") seine Bewunderung über den Umgang der Mädchen mit dem Schicksalsschlag aus. Dabei würdigt er vor allem die Trauerrede von Maud Angelica.

Im folgenden Video seht ihr Maud, die für ihre Trauerrede sogar ausgezeichnet wurde:

Harald von Norwegen voller Hochachtung für Trauerrede von Maud Angelica

Laut dem norwegischen Online-Portal "seher.no" schreibt König Harald: "Es war eine starke Rede. Ich war stolz auf sie, stolz darauf, dass sie es gemacht hat. Ich hätte es nicht geschafft."

James Bond-Überraschung: Großes Geschenk versüßt Fans die Wartezeit

  James Bond-Überraschung: Großes Geschenk versüßt Fans die Wartezeit Dieter Bohlen freut sich auf das Abenteuer der nächsten 'Deutschland sucht den Superstar'-Staffel.

James Bond 007 – Lizenz zum Töten (Originaltitel Licence to Kill) ist der 16. Film der von Eon Productions Ltd. produzierten James - Bond -Reihe und der zweite und letzte Film mit Timothy Dalton in der Rolle des Titelhelden.

James Bond 007 – Man lebt nur zweimal (Originaltitel: You Only Live Twice) ist der fünfte James - Bond -Film aus der von Eon Productions Ltd. produzierten Filmreihe. Regie führte Lewis Gilbert; die Produktion übernahmen erneut Albert R. Broccoli und Harry Saltzman.

Für König Harald ist der frühe Tod von Ari Behn, dessen älteste Tochter Maud Angelica zu diesem Zeitpunkt erst 16 ist, auch ein Stück Erinnerung an die eigene Mutter Märtha (†53). Sie starb, als Harald 17 war – ein Thema, das der heutige König auch im Buch aufgreift und dazu feststellt, dass er selbst vor diesem Hintergrund kaum in der Lage gewesen wäre, zu diesem Zeitpunkt selbst eine Rede zu halten. In seiner Neujahrsansprache hat der König sich dann aber auch intensiv mit dem Tod Aris auseinandergesetzt, stellte aber später fest: "Es war schwierig, die richtigen Worte zu finden. Ich habe über den Vater unserer Enkel gesprochen."

Tod von Ari Behn wird noch lange nachwirken

Der Tod von Ari Behn kam für alle unerwartet, auch wenn der dreifache Familienvater schon lange unter Depressionen litt. Harald von Norwegen stellt nun fest, sie seien damals, als die Todesnachricht kam, alle zusammen gewesen. "Wir waren zusammen, als es passierte. Es war ein Schock. Wir waren so überrascht, obwohl wir wussten, dass er in Schwierigkeiten war. Es ist schmerzhaft und es braucht viel Zeit, um darüber hinwegzukommen."

Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst

  Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Die Last, die Mick Schumacher aufgrund seines berühmten Vaters aushalten muss, ist groß. Doch vor seinem Formel-1-Debüt lernt der Youngster damit umzugehen. © Bereitgestellt von sport1.de Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Er ist schneller als jeder Gegner: der berühmte Nachname, in dessen Windschatten er sich immer wieder ansaugt, doch überholen kann er ihn nicht. S-C-H-U-M-A-C-H-E-R. Oder wie ihn die Briten mit extremem Respekt, ja sogar mit mehr Furcht als Liebe aussprechen: S-H-O-E-M-A-K-E-R.Irgendwann hat Mick Schumacher (21) beschlossen, es aufzugeben, der Legende davonzufahren.

James Bond Jagd auf 007 . Der berühmteste Held des Kalten Krieges war eine literarische Erfindung. Erfolgreichster Schöpfer kommunistischer Anti- Bond - Figuren war der russische Autor Julian Semjonow (1931 Gestatten: Immer an die Seite von James Bond gehörten neben seinen

James Bond Jr. ist eine 65-teilige US-amerikanische Zeichentrick-Fernsehserie mit der Hauptfigur James Bond Junior, dem Neffen von James Bond . Sie hatte am 16. September 1991 in den USA TV-Premiere und wurde von der Produktionsfirma Murakami Wolf Swenson produziert.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Harald von Norwegen: Nach der OP: Der Hof gibt ein Gesundheits-Update

Harald von Norwegen: Müdes Gesicht & Augenringe: Hier verlässt er die Klinik

Harald von Norwegen: Gesundheits-Update: Seine Krankheit wird weiter erforscht

Wer wird der nächste James Bond sein? Die Schauspieler gaben an, Sean Connery, Pierce Brosnan und Daniel Craig zu folgen, als die neue 007 .
-Spekulation eines anderen schottischen James Bond nach dem Tod von Sean Connery © (Foto: Jason Merritt / Getty Images) Outlander-Schauspieler Sam Heughan zugenommen hat könnte der nächste James Bond sein, so eine Umfrage unter Fans, die ihre Meinung dazu äußerten, wen sie gerne in die legendären Schuhe des Spions schlüpfen sehen würden. In der Umfrage, die Anfang dieses Jahres von Radio Times durchgeführt wurde, lag der Schotte vor etablierteren Stars wie Idris Elba und Tom Hardy.

usr: 0
Das ist interessant!