Kultur & Showbiz Demi Lovato über Taylor Swifts politischen Aktivismus: "Verdammt, wenn Sie es tun, verdammt, wenn Sie es nicht tun"

01:40  15 oktober  2020
01:40  15 oktober  2020 Quelle:   people.com

Demi Lovato: Familie zweifelt an Gefühlen ihres Verlobten Max Ehrich

  Demi Lovato: Familie zweifelt an Gefühlen ihres Verlobten Max Ehrich Seit mehr als sechs Monaten sind Demi Lovato (28) und Max Ehrich (29) offiziell ein Paar. US-Medien spekulierten bereits Anfang des Jahres, ob zwischen der Sängerin und dem Schauspieler etwas laufen könnte. Im Musikvideo zu "Stuck with u" von Justin Bieber (26) und Ariana Grande (27) ließen die beiden schließlich keinen Zweifel mehr aufkommen, als sie sich darin küssten. Verliebte Kussfotos und Liebesbekundungen auf Instagram folgten. Nach vierNach vier Monaten Beziehung machte Max seiner Angebeteten dann sogar einen Heiratsantrag – inklusive Diamant-Verlobungsring im Wert von über eine Million Dollar.

sich wie es gelaufen wär' Ohne Kinder Selber laufen lernen Aber ihr Tag lässt keine Pause zu Sie will träumen, macht die Augen zu Und wenn sie tanzt, ist sie wo anders Für den Moment, dort wo sie will Und wenn sie tantzt, ist sie wer anders Lässt alles los, nur für das Gefühl Dann geht sie barfuß in

2021 geht es weiter mit unserer großen BRITZ-CALIFORNIA-TOUR! Sex-Buddies, Herzschmerz, Drama Alles Liebe, wenn du tanzt Schließt die Schulen dieser Stadt Weil es keinen Sinn mehr hat Noch ein Weltbild zu vermitteln Das schon durch das kleinste Schütteln Deines linken Schulterblatts Einfach

Demi Lovato, Taylor Swift posing for the camera: Kevin Mazur/Getty (2) Demi Lovato, Taylor Swift © Bereitgestellt von People Kevin Mazur / Getty (2) Demi Lovato, Taylor Swift

Demi Lovato weicht nicht zurück Politik reden - und sie applaudiert Taylor Swift dafür, dass sie dasselbe getan hat.

Lovato, der am Mittwoch eine neue politische Hymne , "Commander in Chief", veröffentlichte, sprach in einem neuen -Interview mit CNN über Swifts politischen Aktivismus, eine Woche nachdem der "Lover" -Sänger Joe Biden zuvor gebilligt hatte die 2020 Präsidentschaftswahlen .

"Du bist verdammt, wenn du das tust, du bist verdammt, wenn du es nicht tust. Du kannst Taylor Swift als perfektes Beispiel für genau dieses Sprichwort auflisten", sagte der 28-jährige Lovato. "Jahrelang wurde sie verwüstet, weil sie keine Haltung einnahm und sich nicht für diese Rechte einsetzte und irgendwie in den Hintergrund trat. Jetzt ist sie sehr politisch geworden und es gibt Leute, die damit auch unzufrieden sind."

Demi Lovato: Nach nur 2 Monaten: Sie hat ihre Verlobung aufgelöst

  Demi Lovato: Nach nur 2 Monaten: Sie hat ihre Verlobung aufgelöst Man hatte es ihr so gegönnt: Nachdem sich Sängerin Demi Lovato (28) durch viele persönliche Tiefs gekämpft hatte, war sie endlich bei sich angekommen. Gekrönt wurde ihr Glück von der Liebe zu Schauspieler Max Ehrich (29). So sicher war das Paar, dass die Beziehung für immer halten würde, dass es sich Ende Juli nach nur vier Monaten Beziehung verlobte. Demi Lovato und Max Ehrich haben sich getrennt Noch schneller als die Verlobung kam, ist sie nun jedoch schon wieder vorbei: Zwei Monate nach dem Antrag haben sich Demi und Max nun getrennt, wie verschiedene US-Medien einstimmig berichten.

Sie fragt sich wie es gelaufen wäre Ohne Kinder Selber laufen lernen Aber ihr Tag lässt keine Pause zu Sie will träumen, macht die Augen zu. [Refrain] Und wenn sie tanzt ist sie woanders Für den Moment Dort wo sie will Und wenn sie tanzt Ist sie wer anders Lässt alles los Nur für das Gefühl.

Der besann sich erst eine Weile. Dann schob er ihn in die rechte innere Tasche, tief hinunter, klopfte sich , zur Beruhigung, noch einmal von außen auf die blaue Jacke und sagte überzeugt: »So, da klettert es nicht heraus.« »Und erzähle keinem Menschen im Coupe, daß du so viel Geld bei dir hast!«

Demi Lovato, Taylor Swift posing for the camera © Kevin Mazur / Getty (2) Demi Lovato, Taylor Swift "Es ist nur so, als müsste man leben, was sich für dich authentisch anfühlt", fügte die Sängerin "Anyone" hinzu. "Für mich nutzt das meine Plattform, um über die Dinge zu sprechen, die ich für falsch halte."

Letzte Woche kündigte die 30-jährige Swift an, dass sie die 77-jährige Biden und seine Laufkameradin

Kamala Harris bei den bevorstehenden Wahlen unterstützen werde. Dies war ihre erste öffentliche Bestätigung eines Präsidentschaftskandidaten.

Taylor Swift standing in front of a cake on a plate: Taylor Swift/Instagram Taylor Swift © Bereitgestellt von People Taylor Swift / Instagram Taylor Swift

Video: Trump will bei der Rallye (Veuer) "alle Jungs und schönen Frauen küssen"

Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Swift war bis jetzt relativ ruhig in Bezug auf Politik die Zwischenwahlen 2018 in Tennessee, bei denen sie

zwei demokratische Kandidaten unterstützte. In den letzten Monaten wurde sie in den sozialen Medien über ihre Missbilligung des Sitzes von Präsident Donald Trump ausgesprochen. "Donald Trumps ineffektive Führung hat

Max Ehrich sagt, er habe erfahren, dass Demi Lovato 'durch eine Boulevardzeitung' gespalten wurde.

 Max Ehrich sagt, er habe erfahren, dass Demi Lovato 'durch eine Boulevardzeitung' gespalten wurde. Nur zwei Tage nachdem die Leute bestätigt hatten, gab Demi Lovato und Max Ehrich ihre Verlobung ab. , Max, 29, gab bekannt, dass er erst entdeckt habe, dass die Beziehung beendet sei als er die Nachrichten in einem "Taboid" sah. © Larry W. Smith / EPA-EFE / Shutterstock (links); Gregory Pace / Shutterstock (rechts) Demi Lovato Max Ehrich Composite "Stellen Sie sich vor, Sie würden den Status Ihrer Beziehung durch eine Boulevardzeitung herausfinden ...", schrieb er am frühen Samstagmorgen, dem 2

Ansonsten würde sich mein Leben vorläufig nicht ändern. Erst wenn dann Geld übrig ist oder vom Einkommen bleibt, kämen weitere Ausgaben in Frage. Wahrscheinlich kann ich viel eher sagen, was ich nicht tun würde. Ich würde es nicht an die große Glocke hängen.

Wenn sie Gäste durch das Haus führt, verwandelt sie sich in eine Archäologin, eine Fremdenführerin, eine stolze Museumsbesitzerin. Zwei Wunder ereigneten sich an diesem schrecklichen Tag: Wo ringsherum alles zur Trümmerwüste wurde, blieb ein Gebäude unbeschädigt – das Freiburger Münster.

die Krise in

erheblich verschärft und er nutzt sie jetzt, um unser Wahl- und Wahlrecht zu untergraben und zu zerstören", schrieb sie im August auf Twitter, bevor sie Fans und Anhänger dazu aufforderte Abstimmung. „Fordern Sie frühzeitig einen Stimmzettel an. Stimmen Sie früh ab. “

VERBINDUNG:

Taylor Swift unterstützt Joe Biden als Präsidenten und unterstützt Kamala Harris vor der VP-Debatte Wie Swift kritisierte Lovato Trumps Regierung und zielte auf den amtierenden Präsidenten in "Commander in Chief".

Nach der Veröffentlichung der politischen Ballade am Mittwoch antwortete die Sängerin "Sorry Not Sorry" auf einige Kommentare von Kritikern, die zum Ausdruck brachten, dass diejenigen, die ihre politischen Ansichten nicht teilen, das Gefühl haben, ihre Musik nicht mehr hören zu können.

Demi Lovato Instagram Demi Lovato © Zur Verfügung gestellt von Menschen Demi Lovato Instagram Demi Lovato VERBINDUNG

: Demi Lovato ermutigt Fans, mit der neuen politischen Ballade 'Oberbefehlshaber' "

abzustimmen Es ist mir buchstäblich egal, ob dies meine Karriere ruiniert

. Das ist nicht ' In meiner Karriere geht es nicht darum ", schrieb sie in ihrer Instagram-Geschichte. "Ich habe ein Kunstwerk geschaffen, das für etwas steht, an das ich glaube. Und ich stelle es sogar auf die Gefahr hin, Fans zu verlieren. Ich werde jeden Tag Integrität in meine Arbeit über den Verkauf übernehmen." "So sehr ich auch traurig sein möchte, dass ich Sie enttäuscht habe, ich bin zu beschäftigt damit, dass Sie erwarten, dass ich, eine seltsame spanische Frau, meine Ansichten / Überzeugungen zum Schweigen bringe, um meinem Publikum zu gefallen", fügte sie hinzu.

Demi Lovato: Ihr Ex-Verlobter lässt nicht locker! .
Eigentlich sah es so gut aus zwischen Sängerin Demi Lovato (28) und Max Ehrich (29). Ende Juli, nach nur vier Monaten Beziehung, hielt Max dann sogar um Demis Hand an. Doch der Traum von der Ehe platzte nach nur zwei Monaten Verlobung schon wieder. Gegenüber "people.com" verriet ein Insider damals: "Es war eine schwere Entscheidung, aber Demi und Max haben entschieden, getrennte Wege zu gehen und sich auf ihre jeweiligen Karrieren zu konzentrieren." Max Ehrich leidet unter der Trennung Ganz so einvernehmlich, wie es sich bei der Aussage des Insiders anhört, war die Trennung aber vermutlich doch nicht.

usr: 0
Das ist interessant!