Kultur & Showbiz Harald von Norwegen: Vom Besten gelernt: Hier spickt Ingrid Alexandra in seine Notizen

14:50  16 oktober  2020
14:50  16 oktober  2020 Quelle:   bunte.de

Camping zwischen Wildpferden und Wasserfällen - Campingreise nach Wales

  Camping zwischen Wildpferden und Wasserfällen - Campingreise nach Wales Brexit, na und? Wales, der westliche Landesteil des Vereinigten Königreichs bleibt ein tolles Urlaubsland und ein Wanderparadies – auch für Kinder und Hund. Ideale Basislager: die Campingplätze.Yr Wyddfa, besser bekannt als Mount Snowdon, ist mit 1085 Metern nicht nur der höchste Berg in Wales, sondern höher als jeder Punkt in England. Darauf sind die Waliser sehr stolz. Oft setzen sie noch einen drauf: "If Wales was flattened out, it would be bigger than England!" Diese Behauptung besteht den Faktencheck zwar nicht, zeigt aber dabei die große Liebe der Waliser zu ihrem Land.

Harald V. von Norwegen (* 21. Februar 1937 auf Gut Skaugum, Asker) ist seit dem Tod seines Vaters Olav V. am 17. Januar 1991 König von Norwegen . König Harald V. entstammt dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, einer Nebenlinie des Hauses Oldenburg.

Prinzessin-Sein ist nicht nur cool. Findet jedenfalls die norwegische Prinzessin Ingrid Alexandra . Nach ihrem Vater, Kronprinz Haakon, ist Ingrid Alexandra zweite in der norwegischen Thronfolge. Etwas einbilden tut sich das Mädchen mit den dunklen Augen und Sommersprossen darauf nicht.

Die Königshäuser achten stets penibel darauf, welche Bilder der Royals an die Öffentlichkeit dringen und welche lieber nicht. Üblicherweise bekommen wir die Königlichen daher meist bei offiziellen Auftritten zu sehen oder auf perfekt inszenierten Bildern. Echte Einblicke ins Familienleben gibt es nur selten. Doch Harald von Norwegen (83) macht nun eine Ausnahme.

Harald von Norwegen: Royals privat! Diese Familienbilder hat die Öffentlichkeit noch nie gesehen © Nigel Waldron/Getty Images; Queen Sonja Harald von Norwegen: Royals privat! Diese Familienbilder hat die Öffentlichkeit noch nie gesehen

Er hat an einem neuen Buch mitgearbeitet, das über im Oktober über ihn erscheint. Dem Autoren hat er sogar einige Bilder aus dem privaten Familienalbum zur Verfügung gestellt – und die verraten vor allem Eines. Der König liebt es, Zeit mit seinen Enkeln zu verbringen. Speziell mit Enkeltochter Prinzessin Ingrid Alexandra (16) scheint der Monarch eine tiefe Bindung zu haben. Die künftige Königin hat sich ihren Großvater wohl zum Vorbild genommen und will jede Menge von ihm lernen.

Royals: Harald von Norwegen: Königin Sonja gibt ein Gesundheits-Update

  Royals: Harald von Norwegen: Königin Sonja gibt ein Gesundheits-Update Harald von Norwegen (83) wurde am Freitagmorgen (25. September) ins Rikshospitalet eingeliefert. Das gab das norwegische Königshaus auf seiner Webseite bekannt. Der Grund sei Atemnot gewesen. Eine Infektion mit Covid-19 wurde ausgeschlossen. Kronprinz Haakon (47) führte in Vertretung seines Vaters den Vorsitz im Kabinett. Update (17.25 Uhr): Inzwischen äußerte sich Königin Sonja (83) zum Gesundheitszustand ihres Mannes. Wie geplant nahm sie ihren Termin im Freilichtmuseum Maihaugen wahr und sprach dort mit den Pressevertretern über den König, wie die Agentur "dana Press" berichtete. "Er wird wieder gesund. Ich habe ihn heute bereits besucht und es geht ihm gut.

Nach der Konfirmation schlüpfte Prinzessin Ingrid Alexandra in ein weißes Kleid mit Lochstickerei, wie ein weiteres Bild der Familie zeigt. Für dieses Ereignis reiste übrigens nicht nur die Familie an, auch die Royals aus Dänemark, Spanien und Schweden erschienen zur Konfirmation des Teenie-Mädchen.

Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen . Princess Ingrid Alexandra of Norway. Princess Ingrid Alexandra looks beautiful in her new national costume, which is a copy of a 19th century national costume, which she received as confirmation gift from her grandparents, King Harald and Queen Sonja.

Den goldigen Schnappschuss von Opa und Enkelin und noch mehr seltene Einblicke gibt es im Video oben.

Mette-Marit von Norwegen: Seltene Familienbilder

Einen besonderen Einblick gaben auch die Fotos, die bei einem Picknick mit der ganzen Familie entstanden sind. Nach Lockerung der Corona-Einschränkungen in Norwegen hatten die Royals einen schönen Sommertag genutzt, um endlich wieder gemeinsam Zeit zu verbringen. Besonders Kronprinzessin Mette-Marit (47) strahlte auf den Bildern Entspannung pur aus.

Bereit für ein Picknick an der frischen Luft mit jeder Menge Royals? Dann schaut einfach ins Video unten.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Harald von Norwegen: Über Ex-Schwiegersohn Ari Behn (†47): "Wir waren zusammen, als es passierte"

Harald von Norwegen: Nach der OP: Der Hof gibt ein Gesundheits-Update

Mette-Marit von Norwegen: Plötzlich aufgetaucht – und sie haut uns um

In Alexandra Canes festlichem Fitnessstudio zu Hause, als sie zugibt, dass sie nach Gewichtsverlust Kurven verpasst. .
Alexandra Cane begeisterte ihre Fans mit ihrer -Körperumwandlung zu Beginn des Jahres 2020 und enthüllte, dass sie zwei Steine ​​fallen gelassen hatte. Und der Star von Love Island hat ihre Fitnessreise fortgesetzt und ihre eigene Plattform Happy Body gestartet. Als wir uns einer zweiten vollständigen Sperre nähern, hat sie ihr eigenes Fitnessstudio zu Hause aussortiert.

usr: 1
Das ist interessant!