Kultur & Showbiz Harald von Norwegen: Über seine Kinder: "Ich glaube, sie haben uns nicht verziehen"

13:10  19 oktober  2020
13:10  19 oktober  2020 Quelle:   bunte.de

Erdöl und E-Autos: Öl-Gigant Norwegen: Umweltsünder oder Klima-Vorreiter?

  Erdöl und E-Autos: Öl-Gigant Norwegen: Umweltsünder oder Klima-Vorreiter? Norwegen gehört zu den größten Öl- und Gasförderern der Welt. Dennoch produziert das Land fast 100 Prozent seines Stroms aus erneuerbaren Quellen und fährt eine E-Auto-Offensive. Wie funktioniert dieser Spagat? Das skandinavische Norwegen ist bekannt für seine Fjorde, Wälder, Berge und Polarlichter – aber auch für die groß angelegte Förderung von Erdöl und Erdgas. Riesige Bohrinseln stehen vor der Küste Norwegens in der Nordsee. Für manche ist das Land daher ein Umwelt- und Klimasünder.

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot für Sie zu verbessern. Die Natur ist auch für Pettersson ein wichtiger Glücksfaktor: „Wenn ich mich mal nicht so gut fühle, gehe ich raus in die Berge“, so der Journalist. In Norwegen funktioniert der Sozialstaat so gut, weil die wirtschaftliche Grundlage stimmt.

»Das glaube ich nicht so ohne weiteres, Robby.« Sie lächelte.»Gefällt es dir?« Als wir ausstiegen und ich bezahlte, sah ich wie unter einem Zwang den Chauffeur an. Einen Augenblick hatte ich das Gefühl, ich müßte mich zu ihm auf den Bock setzen und losfahren – dann drehte ich mich um.

Als pflichtbewusstem Monarchen war es König Harald von Norwegen (83) immer wichtig, seinem Volk zu dienen. Harte Arbeit prägt bis heute seinen Alltag. Dass er dadurch seine Kinder vernachlässigt hat, bedauert der Royal inzwischen sehr. Das erklärt er jetzt in einer neuen Biografie.

Harald von Norwegen bei einer Veranstaltung am 05. September 2020 in Oslo © Getty Images / Rune Hellestad Harald von Norwegen bei einer Veranstaltung am 05. September 2020 in Oslo

Im Video oben seht ihr bisher ungesehene Bilder des Königs mit seinen Enkeln. Diese sind im Rahmen der neuen Biografie veröffentlicht worden.

König Harald von Norwegen verbrachte 200 Tage im Ausland

Häufige Auslandsreisen, um das Land zu repräsentieren, gehören zum Alltag von Monarchen. Doch das Pensum, das sich König Harald von Norwegen auferlegte, war immens. "Plötzlich stellte ich fest, dass ich 200 Tage im Ausland war. Ich hatte kleine Kinder oder wir hatten kleine Kinder. Ich glaube nicht, dass sie uns verziehen haben, weil wir so viel weg waren", bedauert der König, der sich kürzlich einer Operation unterziehen musste, in "The King Tells" von Harald Stanghelle (64).

Die Wollnys: Herzprobleme: Große Sorge um Silvias Partner Harald

  Die Wollnys: Herzprobleme: Große Sorge um Silvias Partner Harald Manchmal dauert es seine Zeit, bis man sein Glück gefunden hat. Das weiß auch Silvia Wollny (55), die 2014, zwei Jahre nach der Trennung von ihrem Mann Dieter Wollny (61), eine neue Liebe fand. Harald Elsenbast (60) ist seitdem ein fester Part des Wollny-Clans. Doch Silvias neu gefundenes Liebesglück kommt nicht ohne Schwierigkeiten, denn Haralds gesundheitlicher Zustand beunruhigt das Familienoberhaupt. Es gibt Tage, an denen wird Silvia Wollny alles zu viel. Seht in unserem Video unten, wieso die Mutter einen Wutausbruch hatte. Harald Elsenbast hat ein schwaches Herz Die Wollnys: Wutausbruch auf Instagram! Jetzt platzt Silvia der Kragen BUNTE.

Jahrhundert zu sehen gibt. Упражнение 5. Вставьте подходящее по смыслу относительное местоимение (was, wo, wohin). a) Wir haben natürlich nicht alles geglaubt , … die Lehrer uns erzählt haben. b) Von da, … ich saß, konnte ich den anderen Schülern nicht ins Gesicht sehen.

Ich verschreibe Ihnen etwas dagegen. Bleiben Sie bitte den Rest der Woche im Bett!“ Die vier Sonntage vor Weihnachten sind die vier Adventssonntage. Das bedetuet, dass wir hier in Deutschland einen Kranz aus Tannenzweigen auf dem Esstisch aufstellen.

Kronprinz Haakon tritt immer mehr in die Fußstapfen seines Vaters. Aufgrund dessen Krankheit musste er Anfang des Monats das Parlament eröffnen – eine royale Premiere. Die historischen Bilder seht ihr im Video unten.

Harald macht sich Sorgen um Kronprinz Haakon

Dass Haakon von Norwegen (47) sein Pflichtbewusstsein geerbt hat, erfüllt Harald mit Stolz aber auch mit Sorge. Während Haakons Schwester Märtha Louise (49) sich von vielen königlichen Pflichten befreit hat, nimmt Haakon seine Rolle als Kronprinz genauso ernst wie sein Vater die Rolle des Königs. Im Buch offenbart König Harald: "Mir ist aufgefallen, dass der Kronprinz auch sehr hart arbeitet, Ich fange an, mir Sorgen um ihn zu machen."

Haakon von Norwegen: Dieser Auftritt geht in die Geschichtsbücher ein

  Haakon von Norwegen: Dieser Auftritt geht in die Geschichtsbücher ein Es ist ein besonderer Tag für Haakon von Norwegen (47). Erstmalig, aber für einen wichtigen Anlass, übernimmt der Kronprinz das Zepter und wird als Regent eingesetzt. Am Freitag (2. Oktober) fand die feierliche Eröffnung des Parlaments statt. Es ist das 165. Sitzungsjahr und eine traditionelle Zeremonie ist stets vorgesehen. Und wir stellen fest: Der 47-Jährige macht sich gut in seiner Rolle als Regent. Besorgte Mienen bei der ganzen Königsfamilie: Jüngst bereitete König Harald seinen Liebsten große Sorgen. Im Video unten seht ihr, wie die norwegischen Royals reagierten.

Ich glaube nicht , … unser Zug jetzt pünktlich ankommt. damit; b) dass; c) um … zu. Ich wollte nur bitten, … du mir einen Satz erklärst. Alle Eltern sind immer sogar … kleine Erfolge ihrer Kinder stolz.

Wir interessieren uns , … unsere deutsche Freundin mit dem Zug oder mit dem Flugzeug kommt. 9. Die lustige warme Sommerzeit ist schon lange vorbei, und jeder von uns erinnert sich jetzt … die schönen Ferien. Alle Eltern sind immer sogar … kleine Erfolge ihrer Kinder stolz.

Andererseits ist Harald auch klar, dass Haakon gerade in jungen Jahren besonders hart arbeiten muss, um sich zu etablieren. Inzwischen ist fast so etwas wie ein kollegiales Verhältnis zwischen Vater und Sohn entstanden. "Er ist ein Freund und Mitarbeiter geworden. Er bittet mich um Rat und ich bekomme Rat von ihm. Die Beziehung wird immer enger, er ist ein kluger Kerl", freut sich der König über seinen Sohn.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Harald von Norwegen: Über Ex-Schwiegersohn Ari Behn (†47): "Wir waren zusammen, als es passierte"

Harald von Norwegen: Müdes Gesicht & Augenringe: Hier verlässt er die Klinik

Harald von Norwegen: Gesundheits-Update: Seine Krankheit wird weiter erforscht

Harald von Norwegen: Nach der OP: Sohn Haakon meldet sich mit Neuigkeiten .
Update vom 20. Oktober, 16.24 Uhr Während sich König Harald im Krankenstand noch erholt, meldet sich sein Sohn Kronprinz Haakon mit guten Neuigkeiten. "Meinem Vater geht es gut. Er ist auf dem Weg der Besserung nach der Operation und darüber freuen wir uns alle", sagte der Königssohn am Dienstag am Rande eines Termins im einstigen Gefangenenlager Falstadt zum Fernsehsender "TV2". Tatsächlich sieht es also so aus, als würde der Thronfolger das Zepter ab November wieder an seinen Vater übergeben. Selten hat sich wohl jemand so gefreut, wieder in die zweite Reihe zu treten.

usr: 4
Das ist interessant!