Kultur & Showbiz Harald von Norwegen: Nach der OP: Sohn Haakon meldet sich mit Neuigkeiten

18:50  20 oktober  2020
18:50  20 oktober  2020 Quelle:   bunte.de

Erdöl und E-Autos: Öl-Gigant Norwegen: Umweltsünder oder Klima-Vorreiter?

  Erdöl und E-Autos: Öl-Gigant Norwegen: Umweltsünder oder Klima-Vorreiter? Norwegen gehört zu den größten Öl- und Gasförderern der Welt. Dennoch produziert das Land fast 100 Prozent seines Stroms aus erneuerbaren Quellen und fährt eine E-Auto-Offensive. Wie funktioniert dieser Spagat? Das skandinavische Norwegen ist bekannt für seine Fjorde, Wälder, Berge und Polarlichter – aber auch für die groß angelegte Förderung von Erdöl und Erdgas. Riesige Bohrinseln stehen vor der Küste Norwegens in der Nordsee. Für manche ist das Land daher ein Umwelt- und Klimasünder.

Update vom 20. Oktober, 16.24 Uhr

Harald von Norwegen: Nach der OP: Der Hof gibt ein Gesundheits-Update © Lisa Maree Williams/Getty Images Harald von Norwegen: Nach der OP: Der Hof gibt ein Gesundheits-Update

Während sich König Harald im Krankenstand noch erholt, meldet sich sein Sohn Kronprinz Haakon mit guten Neuigkeiten. "Meinem Vater geht es gut. Er ist auf dem Weg der Besserung nach der Operation und darüber freuen wir uns alle", sagte der Königssohn am Dienstag am Rande eines Termins im einstigen Gefangenenlager Falstadt zum Fernsehsender "TV2".

Tatsächlich sieht es also so aus, als würde der Thronfolger das Zepter ab November wieder an seinen Vater übergeben. Selten hat sich wohl jemand so gefreut, wieder in die zweite Reihe zu treten.

Die Wollnys: Herzprobleme: Große Sorge um Silvias Partner Harald

  Die Wollnys: Herzprobleme: Große Sorge um Silvias Partner Harald Manchmal dauert es seine Zeit, bis man sein Glück gefunden hat. Das weiß auch Silvia Wollny (55), die 2014, zwei Jahre nach der Trennung von ihrem Mann Dieter Wollny (61), eine neue Liebe fand. Harald Elsenbast (60) ist seitdem ein fester Part des Wollny-Clans. Doch Silvias neu gefundenes Liebesglück kommt nicht ohne Schwierigkeiten, denn Haralds gesundheitlicher Zustand beunruhigt das Familienoberhaupt. Es gibt Tage, an denen wird Silvia Wollny alles zu viel. Seht in unserem Video unten, wieso die Mutter einen Wutausbruch hatte. Harald Elsenbast hat ein schwaches Herz Die Wollnys: Wutausbruch auf Instagram! Jetzt platzt Silvia der Kragen BUNTE.

Harald von Norwegen: Nach der OP kommt Gesundheitsupdate vom Hof

Seit seiner Einlieferung ins Krankenhaus ist die Sorge um Harald von Norwegen (83) groß. Am Freitag (9. Oktober) musste sich der König einer Herz-OP unterziehen. Der Hof gab nun ein Update, wie der Eingriff im Osloer Universitätskrankenhaus Rikshospital verlaufen ist. "Die Operation war erfolgreich und der Zustand des Königs ist gut", heißt es auf der Webseite des Königshauses.

"Der König war während der Operation, die über die Leiste unter örtlicher Betäubung durchgeführt wurde, wach. Eine neue biologische Herzklappe wurde über den Zugang in die Leistenarterie eingeführt und in die alte Klappe eingesetzt. Nach der Operation wurde Seine Majestät der König zur weiteren Beobachtung auf die Intensivstation gebracht", sagte der Arzt Bjørn Bendz.

Haakon von Norwegen: Dieser Auftritt geht in die Geschichtsbücher ein

  Haakon von Norwegen: Dieser Auftritt geht in die Geschichtsbücher ein Es ist ein besonderer Tag für Haakon von Norwegen (47). Erstmalig, aber für einen wichtigen Anlass, übernimmt der Kronprinz das Zepter und wird als Regent eingesetzt. Am Freitag (2. Oktober) fand die feierliche Eröffnung des Parlaments statt. Es ist das 165. Sitzungsjahr und eine traditionelle Zeremonie ist stets vorgesehen. Und wir stellen fest: Der 47-Jährige macht sich gut in seiner Rolle als Regent. Besorgte Mienen bei der ganzen Königsfamilie: Jüngst bereitete König Harald seinen Liebsten große Sorgen. Im Video unten seht ihr, wie die norwegischen Royals reagierten.

Besorgte Mienen bei den Royals: Im Video unten seht ihr, wie Haralds Familie an sein Krankenbett eilte.

Harald von Norwegen fällt noch bis Novmeber aus

Der König ist noch den gesamten Oktober krankgeschrieben. Kronprinz Haakon (47) ist derzeit Kronprinzregent in Norwegen und übernimmt sämtliche Amtsgeschäfte seines Vaters, bis dieser wieder den Dienst antreten kann. Das Königshaus kündigte zudem an, laufend Informationen über den Zustand des Monarchen zu verschicken.

2005 wurde der König bereits am Herzen operiert. Seine Aortaklappe wurde damals durch eine künstliche Herzklappe ersetzt, die aus biologischem Material geformt war. Die künstlichen biologischen Herzklappen haben eine Lebenszeit von zehn bis 15 Jahren. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass ein solcher Eingriff nach einiger Zeit wiederholt werden muss.

Dieser Auftritt geht in die Geschichtsbücher ein: Im Video unten seht ihr, wie Haakon seinen Vater zum ersten Mal bei der Parlamentseröffnung vertrat.

Mette-Marit von Norwegen: Plötzlich aufgetaucht – und sie haut uns um

  Mette-Marit von Norwegen: Plötzlich aufgetaucht – und sie haut uns um Seit die Corona-Pandemie die Welt im Griff hat, sehen wir Mette-Marit von Norwegen (47) deutlich seltener als zuvor – und das hat einen guten Grund. Die Kronprinzessin leidet an Lungenfibrose und gehört damit zur Risikogruppe. Eine Ansteckung muss sie unbedingt vermeiden. Daher erschien sie in den vergangenen Monaten zu nur wenigen ausgewählten Terminen. Doch ihr jüngster Auftritt wirkt wie ein Comeback. Im hübschen Kleid mit Vogelmuster kommt die 47-Jährige am Montag (5. Oktober) zu einem Gespräch mit dem Schriftsteller Geir Gulliksen über seinen neuesten Roman.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Harald von Norwegen: Müdes Gesicht & Augenringe: Hier verlässt er die Klinik

Harald von Norwegen: Gesundheits-Update: Seine Krankheit wird weiter erforscht

Royals: Harald von Norwegen: Königin Sonja gibt ein Gesundheits-Update

König Harald: So ermöglichte er Haakon und Mette-Marit die Heirat .
König Harald berichtet in einem neuen Buch, wie es ihm gelungen ist, seinem Sohn Haakon den wohl größten Wunsch zu erfüllen. © Dana Press König Harald, Brautmutter Marit Tjessem und der kleine Marius Borg Høiby  bei der Hochzeit von Prinzessin Mette-Marit mit Prinz Haakon am 25. August 2001. Diese Liebe bringt Norwegen in Aufruhr. Als vor zwanzig Jahren erste Fotos von Prinz Haakon, 47, mit Mette-Marit Tjessem Høiby, 47, erscheinen, stößt das auf wenig Gegenliebe. Eine Bürgerliche mit Kind - und dann auch noch mit einer sehr anrüchigen Party-Vergangenheit? Keine gute Wahl für eine zukünftige Prinzessin.

usr: 1
Das ist interessant!