Kultur & Showbiz „Höhle der Löwen“: Ralf Dümmel „total erstaunt“ über Fan-Reaktionen zum Deal mit Yucona

12:45  21 oktober  2020
12:45  21 oktober  2020 Quelle:   express.de

Schumacher reif für F1? "Normaler Mensch wäre durch den Gully"

  Schumacher reif für F1? Hat Mick Schumacher das Zeug, in der Formel 1 ein Großer zu werden? Absolut, sagen die Experten im AvD Motorsport Magazin auf SPORT1 - mahnen aber auch. © Bereitgestellt von sport1.de Schumacher reif für F1? "Normaler Mensch wäre durch den Gully" Die Anzeichen auf eine baldige Rückkehr des Namens Schumacher in die Königsklasse verdichten sich - doch der Druck auf den jungen Nachwuchspiloten ist groß."Der Name ist der bekannteste Name im Rennsport in Deutschland - oder gar weltweit.

Die Löwen bekommen es in der sechsten Folge der achten Staffel „Die Höhle der Löwen “ heute mit einer Bande zu tun, die an ihr Geld möchte. Die dritte Episode zeigt Ralf Dümmel , Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler, Nils Glagau und den Neulöwen Nico Rosberg ein

Doch bei seinen Kollegen ist Deal -König Ralf Dümmel gefürchtet. Hoher Besuch in der " Höhle der Löwen ": Filmmusik-Legende Hans Zimmer (passenderweise Oscar für "Der König der Löwen " Fritten- Fan Ralf Dümmel war nicht in Geber-, sondern in Plauderlaune: "Ich hab als kleiner Junge im

Es ist die letzte Chance auf ein Investment: Im Staffelfinale von „Die Höhle der Löwen“ geben die Gründer am Montag (19. Oktober) noch einmal Vollgas, um sich einen Deal zu sichern − so auch zwei Gründer aus NRW.

„Die Höhle der Löwen“-Investor Ralf Dümmel ist begeistert von dem „Yucona“-Gründern. © TVNOW „Die Höhle der Löwen“-Investor Ralf Dümmel ist begeistert von dem „Yucona“-Gründern.

Richard Birich (29, aus Paderborn) und seine Cousine Inga Plochow (29, aus Bielefeld) sind erst seit dem vergangenen Jahr Unternehmer. Da gründete Birich „Yucona“ und holte seine Cousine wenig später mit ins Boot.

Hinter „Yucona“ steckt die erste wiederverwendbare Wasserfilterkartusche - und genau diese präsentieren die Gründer in der „Höhle der Löwen“.

Von Oscar-Preisträger: "Der König der Löwen 2" kommt!

  Von Oscar-Preisträger: Dass „Der König der Löwen 2“ irgendwann kommen würde, war angesichts des gewaltigen Einspielergebnisses des ersten Teils (1,66 Milliarden Dollar) nur eine Frage der Zeit. Nun steht fest: Oscarpreisträger Barry Jenkins („Moonlight“) wird Regie führen. © The Walt Disney Company France Von Oscar-Preisträger: "Der König der Löwen 2" kommt! Für sein Drehbuch zu „Moonlight“, der bei den Oscars 2017 auch überraschend als Bester Film ausgezeichnet wurde, gewann Barry Jenkins einen Academy Award, nun wird sich der Oscarpreisträger seinem ersten Blockbuster widmen: Wie das US-Branchenmagazin Deadline zuerst berichtete, wird Barry Jen

In "Die Höhle der Löwen " treffen Unternehmer auf Menschen mit innovativen Geschäftsideen . Toll! Ralf Dümmel sieht das Potenzial im "Schreibpiloten" und es kommt zum Deal . Wir wünschen den Gründern und Ralf viel Erfolg! Awesome!

Vollständige Liste aller Produkte aus 'Die Höhle der Löwen ' Alle Deals der aktuellen Sendung Alle Produkte aller acht Staffel Hier im Fanblog. Die Fan -Seite zur Gründer-Show. Ralf Dümmel : Exklusive Einblicke und Geschichten 100-seitiges Magazin des Hamburger Abendblatts

„Die Höhle der Löwen“ heute: Das steckt hinter „Yucona“

Die Idee dazu hatte Leitungswasser-Fan Birich, als er nach einem Umzug feststellen musste, dass das Leitungswasser an seinem neuen Wohnort zu kalkhaltig war. Mit einer Tischwasserkanne war das zwar kinderleicht behoben, aber der regelmäßige Austausch der Filterkartuschen produzierte eine Menge Müll.

Ein Problem, das Hunderttausende deutscher Haushalte haben. „So landen jährlich über zwölf Millionen Kartuschen im Restmüll. Dabei ist die Filterkartusche einwandfrei, es ist lediglich das Filtermedium erschöpft”, erklärt der Gründer in der Show.

Die Höhle der Löwen: Inga Plochow und Richard Birich präsentieren die wiederverwendbare Wasserfilterkartusche Yucona.. © TVNOW / Bernd-Michael Maurer Die Höhle der Löwen: Inga Plochow und Richard Birich präsentieren die wiederverwendbare Wasserfilterkartusche Yucona..

Mit „Yucona“ soll Leitungswasser nachhaltig gefiltert werden. Das Trinkwasserfilter-System besteht aus der wiederverwendbaren Kartusche und den Filtertaschen aus Vlies mit natürlicher Aktivkohle aus Kokosnussschalen. Nur diese müssen dann zukünftig gewechselt werden und dadurch kann bis zu 96 Prozent des Kartuschenmülls eingespart werden.

Schumacher-Debüt in Deutschland? "Der Knaller"

  Schumacher-Debüt in Deutschland? Im exklusiven Interview mit SPORT1 spricht Nürburgring-Geschäftsführer Mirco Markfort über das Formel-1-Comeback und das Debüt von Mick Schumacher. © Bereitgestellt von sport1.de Schumacher-Debüt in Deutschland? "Der Knaller" Nächste Woche kehrt die Formel 1 zurück nach Deutschland - und dann auch noch mit dem F1-Debüt von Mick Schumacher an einem offiziellen Rennwochenende!Der Sohn von Legende Michael Schumacher wird im ersten freien Training am Nürburgring den Alfa Romeo Racing C39 von Antonio Giovinazzi steuern und macht damit den nächsten Schritt auf den Weg in die Königsklasse des Motorsports.

Ralf Dümmel ist abseits der Unternehmerszene noch unbekannt. Das ändert sich nun, denn er ersetzt Lencke Steiner bei "DHDL". Der Neue bei "Die Höhle der Löwen ": Ralf Dümmel ersetzt Lenkce Steiner. Wer für Vural Öger nachrückt, ist noch nicht bekannt.

Die siebte Folge der Höhle der Löwen war für Juror Ralf Dümmel wie ein Home-Run: Gleich sechsmal schlug er zum Deal ein, einmal stach er dabei ein Gegenangebot von Carsten Maschmeyer und Frank Thelen aus. Dümmel zieht zurück: Diese beiden " Höhle der Löwen "- Deals kamen nicht zustande.

„Die Höhle der Löwen“: viel Lob, aber auch Kritik für „Yucona“

30.000 Euro hat der Paderborner in die Entwicklung seines Produkts gesteckt. „Wir glauben an eine hundertprozentige Wasserversorgung at home“, sagt seine Cousine in „Die Höhle der Löwen“.

Die Gründer benötigen ein Investment von 250.000 Euro und bieten dafür 20 Prozent der Firmenanteile an. Aber beißt ein „Löwe“ überhaupt an?

Auch wenn die Investoren der Skalierung der Gründer „nicht ganz folgen können“ (Nils Glagau), gibt es viel Anerkennung: „Ich möchte die Idee, weniger Plastik zu produzieren, ausdrücklich loben“, sagt Carsten Maschmeyer. „Ich find' das mega, was ihr da gemacht habt“, schwärmt auch Judith Williams. Dennoch sind beide Investoren raus, auch weil „ihr ein bisschen unsicher gewirkt habt“, erklärt Judith Williams.

Eine Ungerechtigkeit beschäftigt Carsten Maschmeyer dann aber noch. Als er erfährt, dass der „Yucona“-Gründer seiner Cousine nur fünf Prozent am Unternehmen abgegeben hat, rügt der Milliardär: „Für unheimlich viel Arbeit, haben sie ihr unheimlich wenig gegeben.“

Mick Schumacher kein "Überflieger"? Onkel Ralf gibt Kontra

  Mick Schumacher kein Ist Mick Schumacher "vom Talent her nicht der Überflieger"? Onkel Ralf wundert sich im AvD Motorsport Magazin auf SPORT1 über Marc Surers Ansicht. © Bereitgestellt von sport1.de Mick Schumacher kein "Überflieger"? Onkel Ralf gibt Kontra Ist Mick Schumacher nicht so talentiert, wie die meisten Motorsport-Fans denken?Marc Surer, früherer Formel-1-Pilot und BMW-Rennleiter hatte mit seiner Einschätzung zu diesem Thema zuletzt im AvD Motorsport Magazin auf SPORT1 überrascht.

"Die Höhle der Löwen ": Schon wieder Deal geplatzt! Wurde Dümmel fies herausgekickt? Vergangene Woche konnten drei Gründer aus Österreich die Juroren in "Die Höhle der Löwen " mit ihrem nachhaltigen Micro-Drink "Waterdrop" begeistern - schließlich soll der zuckerfreie Brausewürfel

Der flüssige Display-Schutz „ProtectPax“ wurde mithilfe der Vox-Gründershow „ Höhle der Löwen “ zum Verkaufshit. Buchen und Filipiak hatten in der Show auf dem Sender Vox ihren künftigen Geschäftspartner und Investor Ralf Dümmel schwer beeindruckt, indem sie ein Smartphone mit

„Die Höhle der Löwen“: Ralf Dümmel macht ungewöhnlichen Schritt in Folge 8

Das sieht Ralf Dümmel ähnlich. Und glänzt mit einer starken Geste.

„Ich kenne das Geschäft aus dem FF“, trumpft Ralf Dümmel schließlich auf. „Ich weiß, was Sie da für ein Business machen. Sie haben da etwas entwickelt, das ist der absolute Hammer!“ Da fließen bei den Gründern sogar die Tränen.

Ralf Dümmel ist überzeugt: „Ich bin genau der richtige 'Löwe' für euch.“ Aber: Die Gründer-Bewertung von 1,25 Millionen für ihr Start-up, das sich gerade mal acht Wochen am Markt behauptet, ist auch für den Star-Investor zu viel. Ist der „Höhle der Löwen“-Deal nun vom Tisch?

Dann macht Ralf Dümmel einen ungewöhnlichen Schritt: „Beraten Sie sich und machen Sie mir ein Angebot zu welchem Prozentsatz ich einsteigen sollte“, fordert der 53-Jährige, der überzeugt ist: „Rossmann, dm, was die davon verkaufen werden. Es ist echt unglaublich, was die für Millionen Kartuschen da raushauen.“

„Yucona“ ergattert Deal mit Ralf Dümmel in „Die Höhle der Löwen“

Goldgräberstimmung bei dem „Löwen“! Aber wie viel legen die Gründer drauf? Sehr viel! Die bieten Ralf Dümmel nämlich beim zweiten Anlauf 45 Prozent ihrer Firmenanteile. „Ich nehme 35 Prozent“, entscheidet der „Höhle der Löwen“-Star. Die restlichen zehn Prozent, die er ablehnt, sollen an Inga Plochow gehen. „Machen wir so“, stimmt Gründer Birich zu.

Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst

  Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Die Last, die Mick Schumacher aufgrund seines berühmten Vaters aushalten muss, ist groß. Doch vor seinem Formel-1-Debüt lernt der Youngster damit umzugehen. © Bereitgestellt von sport1.de Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Er ist schneller als jeder Gegner: der berühmte Nachname, in dessen Windschatten er sich immer wieder ansaugt, doch überholen kann er ihn nicht. S-C-H-U-M-A-C-H-E-R. Oder wie ihn die Briten mit extremem Respekt, ja sogar mit mehr Furcht als Liebe aussprechen: S-H-O-E-M-A-K-E-R.Irgendwann hat Mick Schumacher (21) beschlossen, es aufzugeben, der Legende davonzufahren.

Ralf Dümmel in der Höhle der Löwen : Keiner macht mehr Deals als er. Große gemischte Tüte für Ralf Dümmel in der Höhle der Löwen : Ob Kaugummis, Tortenständer oder Holzpostkarten - der Hamburger Investor stieg in der aktuellen Folge bei allen Start-ups ein - mit einer Ausnahme.

Ralf Dümmel ist bei "Die Höhle der Löwen " Jurymitglied Ralf Dümmel bei "Die Höhle der Löwen ". Dass Produkte genau die Welt von Ralf Dümmel sind, zeigt er gerne in seinem neuen Showroom. Doch er schlägt dem Personalverantwortlichen einen Deal vor: Er holt den Realschulabschluss nach

„Dann sind wir ein supergeiles Team und machen das Ding groß“, feiert Dümmel den Deal. Ende gut, alles gut? Leider mussten die „Yucona“-Gründer nach dem Deal mit Ralf Dümmel einen bitten Rückschlag hinnehmen. Der Launch ihrer wiederverwendbare Wasserfilterkartusche muss noch warten.

Ralf Dümmel im Netz gefeiert, weil er Firmenanteile an „Höhle der Löwen“-Gründerin verschenkt

Allerdings bekommt Ralf Dümmel im Netz viel Zuspruch, weil er zehnProzent seiner Anteile verschenkt hat. Auf seinem Instagram-Kanal nahm der Unternehmer, der in der 8. Staffel 1,3 Millionen Euro in „seine“ Start-ups investierte, Stellung.

Dümmel: „Ich bekomme unzählige Nachrichten, weil ich der Gründerin von #yucona 10% "abgegeben“ habe und ihr das einfach toll findet! Ich bin total erstaunt darüber, dass ich so viel Lob dafür bekomme, denn ich sehe es so: Die Gründer haben mir im Nachgang so ein faires 2. Angebot gemacht, dass ich gemerkt habe, dass wir so als Team mega zusammenarbeiten können und wieso sollte ich dann der Gründerin nicht ein wenig Prozente abgeben? Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Inga und Richard.“

Dieses Statement zeigt einmal mehr, warum Ralf Dümmel Fan-Liebling bei „Die Höhle der Löwen“ ist. (sp)

„Höhle der Löwen“-Deal: Darum gibt es „Youcona“ aktuell nicht bei dm oder Rossmann .
Unternehmerin Inga Plochow erzählt EXPRESS, wie es aktuell um „Yucona“ steht.Für 250.000 Investment sicherte sich der 53-Jährige 35 Prozent am Unternehmen. „Wir machen das Ding groß“, so Dümmel in der Show. Die Kartusche wollte er zu Drogerieketten dm und Rossmann in die Regale bringen. Doch heute - Monate nach der Aufzeichnung der Show - gibt es  „Yucona“ noch nicht bei den DRogerieketten zu kaufen.

usr: 3
Das ist interessant!