Kultur & Showbiz 25 Fragen an Ihren Partner anstelle des gefürchteten „Wie war Ihr Tag?“

22:16  21 oktober  2020
22:16  21 oktober  2020 Quelle:   purewow.com

Coming Soon: Neue Alben, die 2020 erscheinen oder schon erschienen sind

  Coming Soon: Neue Alben, die 2020 erscheinen oder schon erschienen sind Damit keiner den Überblick verliert: Hier findet Ihr eine (keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebende) Liste der 2020 kommenden Musikalben, von deren Veröffentlichung wir schon wissen. Dazu für uns relevante Alben, die bereits erschienen sind. © Bereitgestellt von www.musikexpress.de The Strokes am 14. Februar 2020 in der Berliner Columbiahalle Damit keiner den Überblick verliert: Hier findet Ihr eine (keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebende) Liste der 2020 kommenden Musikalben, von deren Veröffentlichung wir schon wissen.

a person sitting at a table © 10'000 Stunden / Getty Images

Die Routine sieht normalerweise so aus: Sie und / oder Ihr Partner kommen nach Hause und fragen: „Wie war Ihr Tag? Tag?" "Fein. Deine?" Fein. Können wir jetzt Netflix sehen? Und… einfach so wird eine Frage, die als offener Gesprächsstarter gedacht ist, zu einer Sackgasse in der Intimität. Wie können Sie das Aufholen sinnvoller und beziehungsbejahender gestalten? Ersetzen Sie zunächst "Wie war Ihr Tag?" mit den folgenden Fragen. Hier ist der Grund.

Warum sollten Sie nicht sagen: "Wie war Ihr Tag?"

Laut The Science of People ist "Wie war Ihr Tag?" Die Falle beginnt, wenn diese Frage zu einem logistischen Check-in wird und nicht zu einer Gelegenheit, tiefere Details über die Erfahrungen Ihres Partners zu erfahren (wer er ist und wie er sich im Laufe seines Lebens verändert). Wenn Sie nicht in einer Reihe von Follow-ups pfeffern, ist fast immer eine vage Antwort oder eine Antwort mit einem Wort erforderlich.

Familie der 49-jährigen Frau, die nach der Geburt gestorben ist, verklagt das Krankenhaus

 Familie der 49-jährigen Frau, die nach der Geburt gestorben ist, verklagt das Krankenhaus © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Der Partner eines 49-jährigen IVF-Patienten, der nach der Geburt von Zwillingen verblutet ist, verklagt das Krankenhaus und eine Fruchtbarkeitsspezialistin über ihren tragischen Tod. Fiona Haynes De-facto-Partner Blake Ind behauptet, die Mutter sei Opfer einer „Litanei von Fehlern“ geworden, einschließlich der angeblichen Implantation von zwei Embryonen anstelle von einem während der IVF-Behandlung.

Die Lösung? Spezifität. Sie möchten eine Frage auswählen, die Ihren Partner dazu zwingt, etwas Tieferes zu sagen oder zumindest mehr Details über Ihre emotionale Erfahrung von Ihnen zu erbitten. Die folgenden Fragen sind Alternativen zu dem gefürchteten "Wie war dein Tag?" und solche, die eine Kombination aus Spezifität, aber vor allem Verletzlichkeit und Offenheit fördern.

Fragen anstelle von "Wie war dein Tag?"

1. Was war der beste Teil deines Tages?

2. Hat dich heute etwas überrascht?

3. Hast du heute etwas Interessantes gelesen / gehört?

4. Haben Sie heute Fotos gemacht? Was ist mit?

5. Wie kann ich Ihnen den Tag in fünf Minuten erleichtern?

6. Was hast du heute nur für dich getan?

7. Was wünschst du dir heute mehr?

8. Was wünschst du dir, was du heute weniger getan hast?

Apple Watch 6: Das Topmodell im t3n-Alltagstest

  Apple Watch 6: Das Topmodell im t3n-Alltagstest Die Apple Watch 6, die zusammen mit der Apple Watch SE vorgestellt wurde, bringt besonders beim Health-Tracking interessante Neuerungen. Wir haben das Topmodell der Smartwatch eine Woche im Alltag getestet. © t3n Mit der Apple Watch 6 haben wir das diesjährige Topmodell getestet. Die Vorstellung der Apple Watch 5 im vergangenen Jahr war eines der bisher kleinsten Updates der Modellreihe. Im Gegensatz zum Vorgänger gab es unter dem Strich eigentlich nur ein Display, das konstant eingeschaltet war.

9. Was hat dich heute zum Lachen gebracht?

10. Hat dich heute irgendetwas frustriert?

11. Haben Sie heute gute Nachrichten erhalten?

12. Wie viele Tassen Kaffee hatten Sie heute?

13. Wofür bist du an deinem Tag am dankbarsten?

14. Was war das beste Gespräch, das Sie heute geführt haben?

15. Erzähl mir drei gute Dinge, die dir heute passiert sind.

16. Was hast du heute zu Mittag gegessen?

17. Was hat dich heute am meisten inspiriert?

18. Was hast du heute gemacht, das du jeden Tag gerne machen würdest?

19. Hast du heute etwas für jemanden getan?

20. Wenn Sie einen Teil von heute noch einmal machen könnten, welcher wäre das und warum?

21. Wann haben Sie sich heute geschätzt gefühlt?

22. Wenn Sie eines für morgen garantieren könnten, welches wäre es?

23. Wenn dein Tag zu einem Film werden würde, wen würdest du besetzen?

24. Erinnern Sie sich in einem Jahr an einen bestimmten Teil Ihres Tages? 5 Jahre? Woher?

25. Wirst du mich nicht nach meinem Tag fragen?

RELATED: Wie man besser zuhört (mit diesem Konversationstrick ist es einfach)

Trump und Biden stellen sich Wähler-Fragen .
Ein Fernsehabend als Sinnbild für den Wahlkampf: Statt in einem Raum gemeinsam vor Publikum auf drängende Fragen zu antworten, treten Donald Trump und Joe Biden bei konkurrierenden Veranstaltungen auf. © Jim Watson/Brendan Smialowski/AFP/Getty Images Provided by Deutsche Welle Nach der Absage ihres TV-Duells wegen der zurückliegenden Corona-Infektion von Donald Trump haben sich der US-Präsident und sein Herausforderer Joe Biden zeitgleich in zwei Fernsehsendern Fragen von Wählern gestellt. Knapp drei Wochen vor der Wahl am 3.

usr: 1
Das ist interessant!