Kultur & Showbiz Guineas Conde auf dem Weg zum Wahlsieg: Vorläufige Zählung

05:20  23 oktober  2020
05:20  23 oktober  2020 Quelle:   newsweek.com

Guinea Wahl ein "Krieg", sagt Präsident

 Guinea Wahl ein © CELLOU BINANI Eine dritte Amtszeit? Der guineische Präsident Alpha Conde, abgebildet auf einem Parteitag im August . Der guineische Präsident Alpha Conde hat seine Basis aufgefordert, sich bei den Wahlen im nächsten Monat hinter ihm zu versammeln, wo er kontrovers eine dritte Amtszeit anstrebt und sich auf einen "Krieg" zwischen seiner Regierung und der Regierung bezieht umkämpfte Opposition. -Wähler gehen am 18.

Im westafrikanischen Guinea ist es zu Unruhen gekommen, nachdem Oppositionsführer Cellou Dalein Diallo sich zum Sieger der Präsidentschaftswahl vom Sonntag erklärt hatte. Mindestens drei Anhänger der Opposition seien getötet worden, während "die jungen Leute friedlich seinen Sieg gefeiert" hätten

Der Übersetzungsverlauf steht bald nur noch zur Verfügung, wenn du angemeldet bist. Er wird dann zentral über Meine Aktivitäten verwaltet. Der bisherige Verlauf wird durch dieses Upgrade gelöscht. Speichere also Übersetzungen , auf die du später noch zugreifen möchtest.

Guinea-Präsident Alpha Conde scheint nach erneuten Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Anhängern der Opposition, die die Wahl bestritten haben, auf einen Wahlsieg in der ersten Runde eingestellt.

a group of people walking down the street: Cities across Guinea have been plagued by violence that has left around 10 people dead since Monday © JOHN WESSELS Städte in ganz Guinea wurden von Gewalt geplagt, bei der seit Montag etwa 10 Menschen ums Leben gekommen sind.

Städte in ganz Westafrika wurden laut Behörden von Gewalt geplagt, bei der seit Montag etwa 10 Menschen ums Leben gekommen sind.

Die Gewalt folgt auf eine hochrangige Präsidentschaftswahl am Sonntag, bei der Conde für eine umstrittene dritte Amtszeit kandidierte.

Guinea wählt als Präsident, 82, strebt dritte Amtszeit an

 Guinea wählt als Präsident, 82, strebt dritte Amtszeit an -Wähler in Guinea geben ihre Stimmen bei einer kontroversen Wahl ab, bei der Präsident Alpha Condé, 82, eine dritte Amtszeit anstrebt. © AFP Der Hauptkonkurrent von Präsident Alpha Condé ist Cellou Dalein Diallo (R) Das bereits bitter gespaltene westafrikanische Land wurde am Freitag von Spannungen erfasst, nachdem bewaffnete Männer einen hochrangigen Armeeoffizier in einem Militärlager getötet hatten.

Wie aus Göttern Affen wurden - Auf dem Weg zum Schöpferwissen.

Mehr lesen:Der lange Weg zur Identität: Eine Reise von Bremerhaven nach Kaliningrad. Das elektronische Visum kann ab 2021 auf der Webseite des russischen Außenministeriums beantragt und wenige Tage vor der Reise ausgestellt werden, sagte Vize-Außenminister Jewgeni Iwanow im

Neue Ergebnisse der am späten Donnerstag veröffentlichten Wahlkommission des Landes zeigten, dass der 82-Jährige klarer Spitzenreiter im Rennen ist.

Aber Oppositionskandidat Cellou Dalein Diallo hat den Wahlsieg errungen und sein Lager hat der Regierung "großen Betrug" bei der Auszählung von Stimmzetteln vorgeworfen. In den

Monaten der Unruhen wurden Massenproteste gegen Conde's Wiederwahlangebot gewaltsam niedergeschlagen. Sicherheitskräfte haben im vergangenen Jahr Dutzende Menschen getötet.

Normalerweise waren die belebten Straßen in der Hauptstadt Conakry am Donnerstag verlassen, und in der Ferne waren Explosionen zu hören.

Junge Leute errichteten Barrikaden, warfen Mülleimer um, zündeten Feuer an und warfen Steine ​​auf Polizisten und Gendarmen in Kampfausrüstung, die laut Zeugen mit Schüssen reagierten.

Guinea wählt bei Wahlen, Präsident strebt eine dritte Amtszeit an

 Guinea wählt bei Wahlen, Präsident strebt eine dritte Amtszeit an Von Saliou Samb © Reuters / STRINGER Wähler warten auf Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen in Guinea CONAKRY (Reuters) - Wähler in Guinea gingen am Sonntag als achtzigjähriger Präsident Alpha Conde zur Wahl versuchte, sein Jahrzehnt an der Macht zu verlängern, nachdem er eine neue Verfassung durchgesetzt hatte, die es ihm ermöglichte, für eine dritte Amtszeit zu kandidieren, was Monate gewalttätiger Proteste auslöste.

Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt – und zwar in der wirklichen Welt.

Fehlende Informationen: Lösung. Zusammenfassung. Irgendwo in der Wüste. Meldet Euch bei einer Späherin in den Elon-Flusslanden, um mit Eurer Suche zu beginnen. Optional: Sprecht mit Zalambur, bevor Ihr die Elon-Flusslande betretet.

"Wir haben die ganze Nacht wegen der Detonationen und des schweren Feuers nicht geschlafen. Wir fühlen uns wie in einem Land im Krieg", sagte Mamadou Moussa Bah, ein Bewohner von Sonfonia, gegenüber AFP.

"Kleine Kinder sind traumatisiert, während ihre Ältesten auf der Straße sind und sich gewaltsam der Polizei stellen", sagte er.

In anderen Teilen des Landes kam es in den Städten Pita, Labe und Mali zu Zusammenstößen.

"Viele unserer Eltern gingen in die Dörfer, sie zogen es vor, dort Zuflucht zu suchen", sagte Marwana Soumanoh, eine Kesselbauerin in Pita, gegenüber AFP und beschuldigte die Polizei des Missbrauchs.

Abdoulaye Fily Diallo, der Bürgermeister der nördlichen Stadt Mali, verurteilte die Aktionen von Soldaten, "die in die Stadt gehen und überall schießen und alle erschrecken", sagte er und beschuldigte sie, mehrere Menschen verletzt zu haben.

bur-lal / ybl / gle / jah

Guinea-Gericht erklärt Alpha Conde zum Präsidenten gewählt .
Guinea-Verfassungsgericht erklärte am Samstag, der amtierende Alpha Conde sei im Alter von 82 Jahren für eine umstrittene dritte Amtszeit als Präsident wiedergewählt worden, während Sicherheitskräfte nach tödlichen Zusammenstößen das Haus seines Hauptgegners umzingelten.

usr: 1
Das ist interessant!