Kultur & Showbiz Malaysischer Premierminister bittet König, den Ausnahmezustand zu erklären: Quellen

14:05  23 oktober  2020
14:05  23 oktober  2020 Quelle:   reuters.com

Von Oscar-Preisträger: "Der König der Löwen 2" kommt!

  Von Oscar-Preisträger: Dass „Der König der Löwen 2“ irgendwann kommen würde, war angesichts des gewaltigen Einspielergebnisses des ersten Teils (1,66 Milliarden Dollar) nur eine Frage der Zeit. Nun steht fest: Oscarpreisträger Barry Jenkins („Moonlight“) wird Regie führen. © The Walt Disney Company France Von Oscar-Preisträger: "Der König der Löwen 2" kommt! Für sein Drehbuch zu „Moonlight“, der bei den Oscars 2017 auch überraschend als Bester Film ausgezeichnet wurde, gewann Barry Jenkins einen Academy Award, nun wird sich der Oscarpreisträger seinem ersten Blockbuster widmen: Wie das US-Branchenmagazin Deadline zuerst berichtete, wird Barry Jen

Neuer malaysischer König gewählt. Sultan Abdullah ist der neue König von Malaysia. Zu seinen Aufgaben gehören die Ernennung des Regierungschefs und auf Geheiß des Premierministers die Die russische Schönheitskönigin Oksana Woewodina soll dem König den Kopf verdreht und ihn

Maltas Premierminister hat als Konsequenz aus dem Skandal um den Mord an einer Journalistin seinen Rücktritt angekündigt – für Januar. Auch nach dem angekündigten Rücktritt Muscats geben sich die Demonstranten nicht zufrieden. In einer Erklärung warfen die Angehörigen der ermordeten

KUALA LUMPUR (Reuters) - Der malaysische Premierminister Muhyiddin Yassin wird den König am Freitag auffordern, den Ausnahmezustand zu erklären, zwei Quellen mit direkter Kenntnis der Angelegenheit.

a man wearing a hat: FILE PHOTO: Malaysia's Prime Minister Muhyiddin Yassin wearing a protective mask arrives at a mosque for prayers, amid the coronavirus disease (COVID-19) outbreak in Putrajaya © Reuters / LIM HUEY TENG DATEIFOTO: Malaysias Premierminister Muhyiddin Yassin kommt mit einer Schutzmaske in einer Moschee zum Gebet an, während der Ausbruch der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in Putrajaya

. Laut einer der Quellen sollte die Wiedervereinigung im November stattfinden.

Die Quellen, die nicht genannt werden wollten, weil sie nicht befugt waren, mit den Medien zu sprechen, identifizierten den Grund für die Anfrage des Premierministers nicht.

Erneute Absage: Harry und Meghan verbringen Weihnachten nicht bei der Queen

  Erneute Absage: Harry und Meghan verbringen Weihnachten nicht bei der Queen Prinz Harry und Herzogin Meghan verbringen wohl auch dieses Weihnachtsfest nicht mit Königin Elisabeth II. Stattdessen sollen sie in Kalifornien bleiben und ihr eigenes Fest veranstalten. © Getty images Prinz Harry und Herzogin Meghan Das letzte gemeinsame Weihnachten verbrachte die britische Königsfamilie im Jahr 2018. 2019 verbrachten Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) die Feiertage in Kanada mit Doria Ragland (64), der Mutter von Meghan.

Grundsätzlich wurde der Ausnahmezustand (mit Maskenpflicht im Freien) jetzt bis Ende Januar 2021 verlängert. 29. September 2020 Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis – Archivfoto (AP / Petr David Josek) In Tschechien soll wegen der Ausbreitung des Coronavirus erneut der

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu spricht ab 19 Uhr über das JCPOA mit dem Iran und kündigte "dramatische Neuigkeiten" an. Für Netanjahu befähigt erst das Nuklearabkommen den Iran Atomwaffen zu produzieren. Auch Trump bezeichnet dieses als "sehr schlechten Deal" und will

Malaysia erlebt ein Wiederaufleben von Coronavirus-Fällen, und Muhyiddin steht vor einer Führungsherausforderung durch Oppositionsführer Anwar Ibrahim, der im vergangenen Monat sagte, er habe im Parlament die Mehrheit bei der Bildung einer neuen Regierung.

Nach der Verfassung kann der König den Ausnahmezustand erklären, wenn er überzeugt ist, dass eine ausreichende Bedrohung für die nationale Sicherheit, die Wirtschaft oder die öffentliche Ordnung besteht.

Malaysia erklärte zuletzt 1969 nach Unruhen und Rassenunruhen einen nationalen Notstand. Die staatliche Nachrichtenagentur

, Bernama, sagte, Muhyiddin sei in einem Treffen mit König Al-Sultan Abdullah.

Muhyiddins Büro und der Palast reagierten nicht sofort auf Anfragen nach Kommentaren.

(Berichterstattung von A. Ananthalakshmi, Joseph Sipalan und Rozanna Latiff; Redaktion von John Stonestreet)

Malaysias König lehnt PMs Forderung nach COVID-Notstandsregel ab .
Malaysias König Sultan Abdullah hat einen Antrag von Premierminister Muhyiddin Yassin abgelehnt, den Ausnahmezustand als Reaktion auf die Coronavirus-Krise zu erklären, und erklärt, er sehe die Notwendigkeit nicht.

usr: 1
Das ist interessant!