Kultur & Showbiz Ein weiterer Donut-Tag: Victoria registriert keine neuen Fälle von Coronavirus, keine Todesfälle

01:25  27 oktober  2020
01:25  27 oktober  2020 Quelle:   theage.com.au

Kanada steigt auf über 160.000, da die Zahl der Todesfälle bei 9.300 liegt.

 Kanada steigt auf über 160.000, da die Zahl der Todesfälle bei 9.300 liegt. Die Anzahl der Coronavirus-Fälle in © DIE KANADISCHE PRESSE / Graham Hughes Menschen tragen am Sonntag, dem 27. September 2020, vor einer COVID-19-Testklinik in Montreal Gesichtsmasken, während die COVID-19-Pandemie anhält Kanada und auf der ganzen Welt. Canada erreichte am Donnerstag neue Meilensteine ​​in der neuartigen Coronavirus -Pandemie, als die Zahl der Fälle über 160.000 stieg und die Zahl der Todesopfer 9.300 überstieg. Das Land meldete in den letzten 24 Stunden 1.776 neue COVID-19 -In

Lockdown im australischen Victoria endet. Die beiden Gruppen wechseln sich dann jeden Tag für einige Stunden im Präsenzunterricht ab, während der jeweils anderen Hälfte des Schultags muss zu Am Sonntag wurden aufgrund eines technischen Problems keine neuen Infektionszahlen veröffentlicht.

Das Coronavirus breitet sich weiter in Deutschland aus. Mehr als 122.000 Fälle wurden offiziell bestätigt. Eine Animation zeigt, wie sich das Virus in Deutschland verbreitet. (Quelle: t-online.de).

Zum zweiten Mal in Folge hat Victoria am vergangenen Tag keine neuen Fälle von Coronavirus oder Todesfällen registriert.

MELBOURNE, AUSTRALIA - OCTOBER 26: Victoria Premier Daniel Andrews speaks to the media on October 26, 2020 in Melbourne, Australia. Victoria has recorded no new COVID-19 cases or related deaths overnight, the first time the state has had zero cases since June. (Photo by Asanka Ratnayake/Getty Images) © Getty MELBOURNE, AUSTRALIEN - 26. OKTOBER: Victoria Premier Daniel Andrews spricht am 26. Oktober 2020 in Melbourne, Australien, mit den Medien. Victoria hat über Nacht keine neuen COVID-19-Fälle oder damit verbundenen Todesfälle registriert. Zum ersten Mal seit Juni hatte der Staat keine Fälle mehr. (Foto von Asanka Ratnayake / Getty Images)

Es kommt nach einem 'Donut-Tag' mit Nullen für beide am Montag.

-Unternehmen in Melbourne bereiten sich auf die Wiedereröffnung ab 23.59 Uhr vor, nachdem Premier Daniel Andrews am Montag die Lockerung der Beschränkungen der vierten Stufe angekündigt hat.

Victoria von Schweden: Hier macht sie es wie Herzogin Kate

  Victoria von Schweden: Hier macht sie es wie Herzogin Kate Nachdem monatelang wegen der Corona-Pandemie sämtliche Termine gestrichen waren, hat Victoria von Schweden (43) inzwischen wieder einen recht vollen Terminkalender. Natürlich, die schwedische Kronprinzessin will sich engagieren und repräsentativ bei wichtigen Anlässen dabei sein. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Daniel von Schweden (46) besuchte die brünette Schönheit am Donnerstag (8. Oktober) die Eröffnung der Ausstellung "Giacometti – von

Die Zahl der mit dem neuartigen Coronavirus im Zusammenhang stehenden Todesfälle in Deutschland stieg mittlerweile auf 10.056 Wie das RKI am Montagmorgen unter Berufung auf die Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden am Vortag insgesamt 8685 neue Fälle registriert .

Coronavirus - Fälle : Wer hat Vorrang bei der Behandlung? Die anfänglichen Symptome der Grippe und des neuen Coronavirus ähneln sich bei vielen Patienten. In einer weiteren Studie entwickelten schwangere Frauen im Vergleich zur Kontrollgruppe seltener Fieber.

Euan Wallace, der stellvertretende Sekretär für Fall-, Kontakt- und Ausbruchsmanagement im Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste, sagte am Dienstag, dass Hausbesuche weiterhin ein Anliegen der Behörden seien.

Die Regierung muss noch bekannt geben, wie und wann sich die Beschränkungen in dieser Hinsicht lockern werden.

Herr Wallace sagte, der jüngste Ausbruch im Norden Melbournes habe die Gefahr einer Familienübertragung verstärkt.


Video: Coronavirus: NSW zeichnet zwei lokal übertragene Fälle auf (9News.com.au)

"Die Lehren aus dem jüngsten Ausbruch in den nördlichen Vororten - aber nicht nur dieser Ausbruch mehrerer anderer Ausbrüche im letzten Monat oder so - war, dass die Übertragung innerhalb des Haushalts und des gesamten Haushalts eine der Schlüsselmethoden für die Verbreitung dieses Virus war ", sagte er am Dienstagmorgen gegenüber ABC Radio National.

"Also müssen wir uns nur auf die massiven Familientreffen beschränken, die wir alle nur ein bisschen länger haben wollen.

Wenn Melburnianer sich wieder drinnen treffen dürfen, müssen sie äußerst vorsichtig sein, sagte er.

" Wir haben Beispiele von sehr menschlichen Dingen, wissen Sie, Neugeborene herumzugeben ... mit Säuglingen, die das Virus haben, und dann das Virus auf mehrere Haushalte zu verbreiten.

"Dies sind normale, normale menschliche Dinge, die wir tun wollen, um uns zu umarmen."

Weitere kommen

Victoria in Sorge - der König schließt Stockholms Schlösser .
Die Corona-Neuinfektionen steigen in den meisten europäischen Ländern aktuell wieder rasant an - so auch in Schweden. Betroffen ist vor allem die Hauptstadt Stockholm. König Carl Gustaf ließ deswegen jetzt sogar das Königliche Schloss und Schloss Drottningholm für Besucher schließen. © Imago Images / Future Image Prinzessin Victoria macht sich sorgen um Finanzen des schwedischen Königshauses Zwei Schlösser der schwedischen Royals sind wegen der Corona-Pandemie nicht mehr für Besucher geöffnet. Die Schließung dieser Kultureinrichtung ist ein starkes Signal dafür, dass die Lage erneut sehr ernst ist.

usr: 0
Das ist interessant!