Kultur & Showbiz Lil Pump könnte Donald Trump unterstützen, aber sein Label nicht

04:55  27 oktober  2020
04:55  27 oktober  2020 Quelle:   billboard.com

Lil Yachty wegen lauten Angriffs wegen Körperverletzung verklagt

 Lil Yachty wegen lauten Angriffs wegen Körperverletzung verklagt Lil Yachty Jimmy Quivac verklagt Lil Yachty wegen angeblichen Trottels, der ihn außerhalb des Rolling Loud-Musikfestivals 2019 in Los Angeles geschlagen und ihn weiterhin geschlagen hat, während er regungslos lag der Boden. Quivac verklagt Lil Yachty, mit bürgerlichem Namen Miles McCollum, wegen Körperverletzung und absichtlicher Zufügung emotionaler Bedrängnis. Dies geht aus der siebenseitigen Klage hervor, die in Los Angeles County eingereicht wurde.

Donald Trump kann sich nicht mehr darauf verlassen, im Ölstaat zu gewinnen. " Trump ist das Beste, was den texanischen Demokraten je passiert ist". Texas war lange eine Hochburg der Republikaner.

O-Ton Donald Trump "Es stimmt. Er ( Trumps Sohn Baron) wurde positiv gestestet. Und etwa 15 Minuten später fragte ich: Wie geht es ihm, Doktor? O-Ton Donald Trump "Es gibt die Wahl zwischen einem Trump -Boom und einem Biden-Lockdown. Er sagte vor kurzem, er will alles absperren.

a person standing on a stage: Lil Pump Lil Pump

Während Lil Pump in dieser Wahlsaison im Trump-Zug ist, ist Tha Lights Global dies nicht.

Das Label teilte Billboard am Montagnachmittag (26. Oktober) eine Erklärung mit, einen Tag nachdem sein Unterzeichner Donald Trump für die Präsidentschaftswahlen 2020 gebilligt hatte.

"Tha Lights Global unterstützt das Recht aller, einen Präsidentschaftskandidaten zu wählen. Wir möchten jedoch klarstellen, dass wir Donald Trump nicht unterstützen", sagte Dooney Battle, CEO von Tha Lights Global, in der Erklärung. „Wir unterstützen Joe Biden und Kamala Harris als Präsident und Vizepräsident, weil wir glauben, dass sie eine Alternative zu einer Regierung darstellen, die systemische Rassenungerechtigkeit ignoriert, Hassreden und unmenschliche Einwanderungspolitik gefördert und das Problem des Klimawandels und der Rechte von LGBTQ + -Personen ignoriert hat sowie viele andere Aktionen, die demokratischen Idealen zuwiderlaufen. Wir glauben, dass es unsere Verpflichtung ist, sich zu dieser historischen Wahl zu äußern, und wir glauben an eine freie Gesellschaft, in der alle unsere Künstler ihre Meinung äußern können. “

Der Rapper "Gucci Gang" ging zu Instagram, um seine Unterstützung für den Präsidenten zu teilen. "Der Tag, an dem ich TRUMP # trump202022020 traf", schrieb er neben einem Foto von sich, wie er Trump die Hand schüttelte. Er folgte mit einem seitdem gelöschten, explosionsintensiven Clip, in dem er seine Wahl erläuterte und Bidens Steuerplan zitierte, der die Steuern für die Reichen erhöhen würde.

Lil Wayne berührt die Trennung: "Ich bin ein ewiges Feuer und brennende Liebe" .
Lil Waynes Freundin konnte laut dem Rapper "Make It Rain" nicht mit der Hitze umgehen. Lil Wayne. Foto von Robin Utrecht / ABACAPRESS.COM Wayne hat am Mittwoch in einem Tweet seine Trennung vom Model Denise Bidot bestätigt. Er schlug vor, dass Bidot das "ewige Feuer" einer intimen Beziehung mit ihm nicht bewältigen könne. RELATED: John Legend ruft Lil Wayne zur Unterstützung von Donald Trump auf Ich lebe so, wie ich liebe und liebe, wie ich lebe.

usr: 1
Das ist interessant!