Kultur & Showbiz Gerechtigkeit Amy Coney Barretts Bestätigung löst eine Feier zur Hauptsendezeit durch die GOP aus

06:05  27 oktober  2020
06:05  27 oktober  2020 Quelle:   cnn.com

Faktencheck: Bild zeigt eine Fliege auf Amy Coney Barretts Schulter während des Hörens als Witz

 Faktencheck: Bild zeigt eine Fliege auf Amy Coney Barretts Schulter während des Hörens als Witz Ein -Virusbild scheint eine Fliege auf Barretts Schulter zu zeigen, als sie am ersten Tag ihrer Anhörungen im Senat saß. Ein Zeitstempel in der oberen linken Ecke der Bilder zeigt an, dass er um 14:08 Uhr aufgenommen wurde. ET auf dem Capitol Hill. Starten Sie den Tag intelligenter. Holen Sie sich jeden Morgen alle Neuigkeiten in Ihren Posteingang.

"Am Sonntag wurden die Beratungen über die Nominierung der Richterin Amy Coney Barrett für den Obersten Gerichtshof vom Senat angeregt, der die Debatte einschränkte und es diesem Gremium ermöglichte, am Montagabend eine Bestätigungsabstimmung für sie abzuhalten.

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Eine Version dieses Artikels erschien erstmals im Newsletter "Reliable Sources". Hier können Sie sich kostenlos anmelden.

a man and a woman looking at the camera: US President Donald Trump watches as Supreme Court Associate Justice Clarence Thomas swears in Amy Coney Barrett as a US Supreme Court Associate Justice, flanked by her husband Jesse M. Barrett, during a ceremony on the South Lawn of the White House October 26, 2020, in Washington, DC. © Nicholas Kamm / AFP / Getty Images US-Präsident Donald Trump beobachtet, wie Clarence Thomas während einer Zeremonie im Süden Amy Coney Barrett als Associate Justice am Obersten Gerichtshof der USA schwört, flankiert von ihrem Ehemann Jesse M. Barrett Rasen des Weißen Hauses 26. Oktober 2020 in Washington, DC.

Manchmal passieren seismische Veränderungen im amerikanischen Leben mit einem Riss, einem Knall, einer Explosion am Himmel. Andere Male passieren sie durch einen letzten Atemzug, eine Abstimmung, ein Flüstern. Letzteres war der Aufstieg von Amy Coney Barrett zum Obersten Gerichtshof am Montag. Präsident Trump hat gerade eine nächtliche Vereidigung für Barrett auf dem südlichen Rasen des Weißen Hauses veranstaltet, die an seine Rede vor zwei Monaten im Republikanischen Nationalkonvent und an seine Rückkehr von Walter Reed vor drei Wochen erinnert. Für Trumps Kritiker fühlte es sich an, als würde es im Schutz der Dunkelheit geschehen. Für seine Unterstützer fühlte es sich wie eine TV-Feier zur Hauptsendezeit an.

sind bereit, die Barrett-Nominierung in Richtung Endabstimmung zu verschieben.

 sind bereit, die Barrett-Nominierung in Richtung Endabstimmung zu verschieben. Die Republikaner des Senats Die Nominierung von Richterin Amy Coney Barrett zur Besetzung des Sitzes des Obersten Gerichtshofs , der von , der spätliberalen Ikone, Richterin Ruth Bader Ginsburg, frei gelassen wurde, wird voraussichtlich am Donnerstag durch das Komitee segeln Keine demokratische Unterstützung, die Voraussetzungen für eine vollständige Abstimmung über die Bestätigung des Senats auf einer Zeitachse, die in der Geschichte der USA nicht so nahe an einer -Wahl liegt.

Bequem durch den Tierpark. Eine ungewöhnliche Freundschaft. A. Die sechzehnte Elefantengeburt im Tierpark Berlin seit 1998, das ist schon eine Viele moderne Firmen haben Geschäftspartner auf der ganzen Welt. Sie am Telefon zu erreichen, kann da ganz schön schwierig sein: Durch die

bezahltest 5. er lost , loste 6. ich sammle, sammelte 7. sie offnen, dffneten 8. ihr tanzt, tanztet 9. du prasentierst, prasentiertest. S. 40 U 2 ■ interessieren, spielen, planen, bekommen, andern, wechseln, machen, schieBen, gewinnen, sein, holen, feiern , beenden, absolvieren, arbeiten, fuhren.

"Es ist eine wirklich, wirklich große Sache", sagte Dana Perino am frühen Abend über Fox, bevor der Senat offiziell für die Bestätigung stimmte. "Und es passiert irgendwie nur mit einem Flüstern."

Sie hatte recht. Aber warum? Liegt es daran, dass die liberalen Medien Trump und der GOP die Aufmerksamkeit für einen großen Sieg entziehen wollten? Nein, ich denke, das hat harmlosere Gründe. Die Bestätigung von ACB war eine vollendete Tatsache von dem Moment an, als es eine Möglichkeit war - was dem Verfahren den größten Teil ihres Nachrichtenwerts nahm. Der Prozess wurde nie durch schockierende Anschuldigungen oder Kontroversen erschüttert, a la Brett Kavanaugh Bestätigungsverhandlung. Es gab nie einen Moment, in dem das Ergebnis zweifelhaft war. Matt Ford schrieb : "Einige republikanische Senatoren sagten, sie würden die Bestätigung unterstützen, noch bevor Präsident Donald Trump einen Kandidaten auswählte."

-Demokraten erklären Amy Coney Barretts Nominierung für "unzulässig", können aber nicht sagen, warum

-Demokraten erklären Amy Coney Barretts Nominierung für Es gibt kein gutes rechtliches Argument gegen die Ernennung von Richterin Amy Coney Barrett zum Obersten Gerichtshof. Es gibt nichts Verfassungswidriges oder Beispielloses. © Bereitgestellt von Washington Examiner Einige Senatsdemokraten bestehen jedoch darauf, dass Barretts Nominierung "illegitim" ist. Diejenigen, die dieses Wort verwenden, haben noch nicht erklärt, was genau daran „illegitim“ ist. Sie sagen es einfach weiter in der Hoffnung, dass die Öffentlichkeit es als Wahrheit akzeptiert.

Lesen Sie zuerst den Text, dann lösen Sie die darauf folgenden Aufgaben. Urlaub zu Hause. Und ich blieb zu Hause. Ich dachte, ich konnte lange schlafen, ein wenig in meinem Garten arbeiten, durch die Stadt bummeln, ins Grüne fahren, manchmal Kino besuchen.

Es gibt ein Programm, durch die Studenten aus verschiedenen Ländern austauschen. 4. Auf der einen Seite gibt es Nachteile, aber es gibt auch Vorteile. Positiv ist so, dass das Praktikum im Ausland mäßige Möglichkeiten gibt, gute Job zu bekommen.

Einige andere Gründe für das "Flüstern", wie Perino es ausdrückte, sind politische Müdigkeit ("jeder ist nur erschöpft", sagte Oliver Darcy mir gerade in einem Text) und die Pandemie. Ein Großteil der Fernsehberichterstattung von CNN über die SCOTUS-Abstimmung am Montag drehte sich um Covid-19, wobei darauf hingewiesen wurde, dass die Einführung von Barrett durch das Weiße Haus ein offensichtliches "Super-Spreader" -Ereignis war und dass die WH ein weiteres großes Ereignis für ihre Vereidigung veranstaltete . Anderson Cooper sagte, dass "das, was seine Anhänger als Triumph des Präsidenten ansehen könnten", die Umgestaltung des Obersten Gerichtshofs, "buchstäblich in diesem Fall durch sein größtes und folgerichtigstes Versagen infiziert ist".

Ein "rechtsextremer Sieg"

Als wir für einen Moment auf Fox 'Berichterstattung zurückgingen, war der Ton weitgehend feierlich, aber Juan Williams schlich dies während "The Five" um 17 Uhr ein: "Der Grund, warum sie" - Republikaner - sind Den Prozess zu korrumpieren und sie auf die Bank zu bringen ... liegt daran, dass sie das erreichen können, was sie politisch nicht können, nämlich das Gesetz über erschwingliche Gesundheitsfürsorge aufzuheben, Roe v. Wade und die Abtreibungsrechte in diesem Land zu stürzen. Das ist, was hier los ist. "Laura Ingraham von

Trevor Noah sagt "Verschwenden Sie keine Zeit" bei den Nominierungsanhörungen des Obersten Gerichtshofs von Amy Coney Barrett.

 Trevor Noah sagt © The Daily Show / YouTube Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen. Trevor Noah forderte die Zuschauer auf, sich die Anhörungen des Obersten Gerichtshofs zur Nominierung von Amy Coney Barrett nicht anzusehen.

Es wäre nett, wenn Sie zu mir kommen könnten und wir zusammen eine geeignete Stelle des Briefkastens fest zu legen. Außerdem habe ich noch einige Probleme in meiner Wohnung: meine Heizung funktioniert nicht richtig und das Wasser wird nur lauwarm.

Man kann sicher ni … cht sagen, ____ er es überhaupt lösen kann. 3. Wir sind sicher, ____Klaus uns gern hilft. Die Frage ist nur, ____ er es auch kann.4. Glaubst du, ____ er recht hat?

Fox war beim South Lawn anwesend und moderierte dann ihr 22-Uhr-Programm vom North Lawn." Historische Nacht heute Abend ", sagte sie Sean Hannity während der Übergabe Gerechtigkeit vor Gericht für Präsident Trump. Ziemlich cool, muss ich sagen. Das ist eine große Sache! " Auf dem Banner ihrer Show stand "TRUMP SCORES MASSIVE WIN WITH BARRETT CONFIRMATION ..."

Nina Totenbergs Ansicht

NPR-Korrespondentin für Rechtsangelegenheiten Nina Totenberg ist der neueste Gast in David Axelrods Axe Files Podcast . Sie sprach über den Bestätigungsprozess, das Schicksal des ACA, Roe v. Wade, die Politisierung des Obersten Gerichtshofs und vieles mehr. Zitat aus ihren Kommentaren zu den Folgen der Justizkriege: "Es bricht mir das Herz, das zu sagen, aber ich denke, es wird viel weniger Respekt für das Gericht geben, weil es als parteiischer angesehen wird." Und ich hatte immer großes Vertrauen, dass das Gericht institutionell solide war - und dass, obwohl mir diese oder jene Meinung persönlich nicht gefallen könnte, das Gericht als Institution fortbestehen würde, sich nicht wirklich dramatisch ändern würde und es auch weiterhin sein würde eine Art Bollwerk der Stabilität für die Demokratie. Und ich fürchte, das ist jetzt wirklich in Gefahr. "

Sie fügte hinzu: "Oberster Richter Rehnquist pflegte zu sagen, dass eine unabhängige Justiz das ... Juwel in der Krone der amerikanischen Demokratie ist. Und das verlieren wir durch diese Partisanenkriege um das Gericht."

Eine knappe Mehrheit der Amerikaner unterstützt jetzt die Bestätigung von Amy Coney Barrett, darunter 32% der demokratischen Wähler. Neue Umfragen zeigen, dass .
© Jabin Botsford / Die Washington Post über Getty Images Richterin Amy Coney Barrett spricht, als Präsident Trump ihre Nominierung als seine ankündigt Wahl für die Associate Justice des Obersten Gerichtshofs im Rosengarten des Weißen Hauses am Samstag, 26. September 2020.

usr: 1
Das ist interessant!