Kultur & Showbiz Bushido: Er hat das Coronavirus

22:50  27 oktober  2020
22:50  27 oktober  2020 Quelle:   gala.de

-Briten sparen Einkommen, während Abgeordnete nach Maßnahmen suchen: Virus-Update

-Briten sparen Einkommen, während Abgeordnete nach Maßnahmen suchen: Virus-Update (Bloomberg) - Die Briten haben während der Sperrung fast ein Drittel ihres Einkommens gespart. Dies zeigten Daten, als der konservative Gesetzgeber Premierminister Boris Johnson warnte, ihnen die Kontrolle über seine Strategie zu geben das Virus zu bekämpfen.

In seiner Instagram-Story gibt Bushido bekannt, an Covid-19 erkrankt zu sein - und richtet eindringliche Worte an die Öffentlichkeit.

Bushido © Getty Images Bushido

"Auch wenn ich alle Vorgaben sehr ernst genommen habe, habe ich heute einen positiven Corona-Test erhalten", berichtet Bushido, 42, am heutigen Dienstagabend an seine Follower und kritisiert diejenigen, die das Virus leugnen: "Ich konnte euch Aluhüte noch nie verstehen." Sein Appell an alle: "Nehmt die Sache ernst und achtet auf eure Mitmenschen. Ich selbst habe Symptome und hoffe ihr bleibt alle gesund." Mehr gab der Rapper über seinen Gesundheitszustand nicht bekannt. Ebenso unklar ist, ob sich seine Ehefrau Anna-Maria und/oder die vier gemeinsamen Kinder mit dem Coronavirus angesteckt haben.

Die besten deutschen Songs aller Zeiten: Sido – „Mein Block“

  Die besten deutschen Songs aller Zeiten: Sido – „Mein Block“ Das satirisch verdichtete Porträt des sozialen Mikrokosmos in einem Plattenbau in Berlin ist inzwischen ein robuster Klassiker des Deutschrap. © Bereitgestellt von www.rollingstone.de Szene aus Sidos Video zu „Mein Block“ Das satirisch verdichtete Porträt des sozialen Mikrokosmos in einem Plattenbau in Berlin ist inzwischen ein robu Man muss seine Kontakte zur Halb- und Unterwelt (Peter Maffay, Mario Barth) nicht mögen, um anzuerkennen, dass Sido immer noch der herzigste Radaubruder im deutschen HipHop-Biz ist. Neben Kool Savas, M.O.R.

Am morgigen 28. Oktober kommen die Ministerpräsidenten beim Bund-Länder-Gipfel zum Thema Corona zusammen. Nach dem Wunsch von Kanzlerin Angela Merkel,  66, soll dort der "Lockdown light" beschlossen werden, berichtet die "Bild"-Zeitung. Das heißt angeblich: Schulen und Kitas sollen offen bleiben, Gastronomie und Verträge vollständig geschlossen werden.

Erfahren Sie mehr:

DSDS: Dieter Bohlen freut sich über Mike Singer als neuen Juror

DSDS: Wilde Spekulationen um die neue Jury

Sarah Connor: Seltenes Foto mit ihren Schwestern

Schlager-Sänger Heintje: Trauer um seine Mama: "Ihr Herz war am Ende einfach zu schwach" .
Dieser Abschied fällt ihm besonders schwer! Hein Simons (65) alias Heintje widmete seiner Mutter Johanna im Jahr 1967 den Erfolgs-Hit "Mama". Nun soll sie laut der "Bild"-Zeitung im stolzen Alter von 86 Jahren verstorben sein. Ein trauriger Moment für den Schlagersänger! Der ehemalige Kinderstar sorgte sich bereits im Mai um seine geliebte Mutter, die bis zuletzt in der Nähe seines Reiterhofes in Belgien lebte. Aufgrund der Corona-Krise war Johanna besonders gefährdet, da sie an mehreren Vorerkrankungen litt. Die rüstige Rentnerin hatte wie ihr Sohn eine Herzschwäche und überstand bereits in der Vergangenheit eine Lungenembolie.

usr: 0
Das ist interessant!