Kultur & Showbiz Chrissy Teigen könnte während eines herzzerreißenden Schwangerschaftsverlusts gestorben sein

23:15  27 oktober  2020
23:15  27 oktober  2020 Quelle:   pressfrom.com

Chrissy Teigen & John Legend: "Der Kampf, den Herzschlag zu finden, schien Stunden zu dauern"

  Chrissy Teigen & John Legend: Sie sollte eigentlich im siebten Baby-Himmel schweben, doch stattdessen ist Chrissy Teigen (34) momentan von Sorgen geplagt. Die Kochbuch-Autorin und US-Sänger John Legend (41) erwarten ihr drittes gemeinsames Kind. Doch die Schwangerschaft verläuft alles andere als problemlos! Bereits bei Tochter Luna Simone (4) und Sohn Miles Theodore (2) lief nicht alles reibungslos. Beide mussten früher als geplant geholt werden, da sie nicht genugSie sind voller Vorfreude und ängstlich zugleich. Im Video oben durfte Chrissys Tochter Luna einen Ultraschall bei ihrer Mama machen.

Chrissy Teigen (32) befindet sich aktuell mit ihrem Ehemann John Legend (39, "All Of Me") und ihren beiden Kindern im Urlaub auf Bali. Natürlich lässt das Model seine Fans auch dort an seinem Leben teilhaben und postet regelmäßig Schnappschüsse von sich und der Familie.

Model Chrissy Teigen kam ohne Unterwäsche zu dem American Music Awards - und entschuldigte sich. Nicht die einzige Prominente, der eine Modepanne passierte. Im April wurde Chrissy Teigen Mutter einer Tochter. Bei den American Music Awards wollte die 30-Jährige zeigen, wie top sie schon

Chrissy Teigen wurde gesagt, sie hätte während der Geburt sterben können, als sie diesen Monat ihren verheerenden Schwangerschaftsverlust erlitt.

Chrissy Teigen holding a sign © Bang Showbiz Chrissy Teigen

Das 34-jährige Model und ihr Ehemann John Legend haben Anfang dieses Monats ihr drittes Kind, Jack, verloren, als er nach seiner Entbindung im Alter von nur 20 Wochen verstarb. Chrissy hat sich jetzt geöffnet auf den tragischen Vorfall.

Chrissy hatte vor Jacks Entbindung einen schweren Blutverlust und sagte, bei ihr wurde eine „partielle Plazenta-Unterbrechung“ diagnostiziert.

In einem langen Aufsatz für Medium schrieb sie: „Ich war zuvor über einen Monat auf Bettruhe und versuchte nur, den kleinen Kerl auf 28 Wochen zu bringen, eine‚ sicherere 'Zone für den Fötus. Meine Ärzte diagnostizierten bei mir eine partielle Plazentaunterbrechung. Wir haben es sehr genau überwacht und gehofft, dass die Dinge heilen und aufhören. Im Bett blutete und blutete ich leicht, aber den ganzen Tag und wechselte alle paar Stunden meine eigenen Windeln, wenn das Blut unangenehm wurde.

John Legend widmet Chrissy Teigen nach einem tragischen Schwangerschaftsverlust eine herzzerreißende Leistung

 John Legend widmet Chrissy Teigen nach einem tragischen Schwangerschaftsverlust eine herzzerreißende Leistung © @Copyright HALLO! Hallo! Das Magazin John Legend hat seine herzzerreißende Aufführung von Never Break bei den Billboard Music Awards seiner Frau Chrissy Teigen gewidmet. MEHR: Chrissy Teigen kehrt nach einem tragischen Schwangerschaftsverlust leise zu Instagram zurück Der 41-Jährige betrat am Mittwochabend zum ersten Mal die Bühne, seit das Ehepaar seinen tragischen Verlust bekannt gab. Am 30. September teilten Chrissy und John mit, dass sie den erwarteten Jungen verloren hatten.

Chrissy Teigen , die Ehefrau von John Legend, hat auf Twitter die Community nach ihrem peinlichsten Erlebnis gefragt – und macht ein Geheimnis um ihr eigenes. Falls ihr euch so sehr langweilt, dass ihr sterben wollt."

Welche Gerichte wurden in der Küche des Gasthauses im Jahr 1311 auf den Tisch gebracht? Monika Hansen holt aus. Der Gast habe damals nicht einfach bestellen können . Es gab immer nur ein einziges Gericht. Auf dem Tisch stand eine große Schüssel für alle.

„Meine Blutung wurde immer schwerer. Die Flüssigkeit um Jack war sehr niedrig geworden - er konnte kaum herumschweben. An einigen Stellen habe ich geschworen, dass es so niedrig ist, dass ich mich auf den Rücken legen und seine Arme und Beine von außerhalb meines Bauches fühlen kann. “

Der "Chrissy's Court" -Star erhielt dann die verheerende Nachricht, dass Jack "nicht überleben würde", als die Ärzte sie warnten, dass sie, wenn sie weiter blutete, möglicherweise auch ihr eigenes Leben verlieren könnte.

Sie fügte hinzu: „Nach ein paar Nächten im Krankenhaus sagte mir mein Arzt genau, was ich wusste - es war Zeit, sich zu verabschieden. Er würde das einfach nicht überleben und wenn es länger dauern würde, könnte ich es auch nicht. Wir hatten Beutel und Beutel mit Bluttransfusionen ausprobiert, jeder einzelne ging durch mich hindurch, als hätten wir überhaupt nichts getan.

Chrissy Teigen teilt Update mit Fans, nachdem John Legend nach dem Verlust von Baby

 Chrissy Teigen teilt Update mit Fans, nachdem John Legend nach dem Verlust von Baby einen emotionalen Tribut gezollt hat Chrissy Teigen hat ein Update mit ihrer Legion von Fans veröffentlicht, um der Öffentlichkeit zu versichern, dass sie und ihr Ehemann John Legend nach dem herzzerreißenden Verlust von fertig werden ihr Sohn. Die 34-jährige und ihr 41-jähriger Sänger gaben Anfang des Monats bekannt, dass sie kurz nach seiner Geburt ihren kleinen Jungen Jack verheerend verloren hatten.

Als verbrecherisch könnten Handlungen konkreter Täter einzustufen sein, die gegen anwendbares Recht verstießen, insbesondere Kriegsverbrechen oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Wer keine eigenen Schlittschuhe besitzt, kann sich welche leihen. Dann geht es hinaus aufs Eis. Meistens sind die deutschen Winter mild. Marco und Stefanie, die nicht Schlittschuh laufen können , wären viel lieber ins Kino gegangen. In der Klasse wurde lange darüber diskutiert.

„Spät in der Nacht wurde mir gesagt, es sei Zeit, am Morgen loszulassen. Zuerst weinte ich ein wenig, dann geriet ich in ausgewachsene Rotz- und Tränenkrämpfe, und mein Atem konnte meine unglaublich tiefe Traurigkeit nicht einholen. Selbst wenn ich das jetzt schreibe, kann ich den Schmerz wieder spüren. Sauerstoff wurde über meine Nase und meinen Mund gelegt, und das war das erste Bild, das Sie sahen. Völlige und völlige Traurigkeit. “

Und Chrissy - die Luna (vier) und Miles (zwei) mit John hat - sagte, sie und ihr Mann würden Jacks Asche in der Erde eines Baumes in ihrem Haus begraben.

Sie schrieb: „Ich weiß nicht, wie lange er darauf gewartet hatte, geliefert zu werden. Das wird mich wahrscheinlich immer verfolgen. Wenn ich es schreibe, kribbeln meine Nase und meine Augen vor Tränen. Jetzt weiß ich nur noch, dass seine Asche in einer kleinen Kiste liegt und darauf wartet, in den Boden eines Baumes in unserem neuen Zuhause gelegt zu werden, den wir mit Blick auf sein Zimmer bekommen haben. “

John Legend sagt, dass er und Chrissy Teigen nach dem Schwangerschaftsverlust an dem festhalten, was uns optimistisch macht .
© Bereitgestellt von People Mark Makela / Getty Chrissy Teigen und John Legend am 2. November 2020 John Legend ist dafür dankbar die ihn und seine Frau Chrissy Teigen nach einem Schwangerschaftsverlust unterstützten. Das Paar verlor seinen kleinen Sohn, den sie Jack nannten, nach 20 Wochen Schwangerschaft. Teigen, 34, enthüllte am 30. September auf Instagram.

usr: 1
Das ist interessant!