Kultur & Showbiz Teen in Wallys unerkennbarer Maroons-Mannschaft

05:15  29 oktober  2020
05:15  29 oktober  2020 Quelle:   wwos.nine.com.au

NRL-Kämpfer Broncos ernennt Walters zum neuen Trainer, der die QLD-Rolle verlässt

 NRL-Kämpfer Broncos ernennt Walters zum neuen Trainer, der die QLD-Rolle verlässt © Getty Images Queensland-Cheftrainer Kevin Walters Brisbane Broncos hat Kevin Walters zum Cheftrainer ernannt, nachdem er eine demütigende NRL-Saison mit dem Holzlöffel beendet hat. Die Broncos haben sich an Walters gewandt, der seine Coaching-Aufgaben im Herkunftsstaat bei Queensland Maroons aufgeben wird, um Anthony Siebold für zwei Jahre zu ersetzen.

Suchen Sie nach Hochwinkel unerkennbarer multiethnischer Freundinnen in Sportbekleidung,-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

Suchen Sie nach Silhouette einer Gruppe unerkennbarer Menschen überfüllte-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

Queensland-Ikone Wally Lewis hat neun Debütanten in seinem Maroons State of Origin-Team benannt und erklärt, er würde den Broncos-Teenager Xavier Coates auswählen, während er sich für Jake Friend anstelle von Harry Grant als Nutte entscheidet.

Lewis nannte seine Maroons 17 für Wide World of Sports vor dem Auftakt der Origin-Serie am kommenden Mittwoch in Adelaide.

Die Rugby-Liga Immortal hat das Titanen-Ass AJ Brimson unterstützt, um in Abwesenheit von Kalyn Ponga den Fullback zu spielen, und sagte, er würde Lindsay Collins, die Stütze von Roosters, starten.

Aufgrund von Verletzungen und Form gibt es 10 Änderungen von der Seite, die Queensland letztes Jahr in Origin III eingesetzt hat.

'Sag niemals nie': Die Rückkehr von Smith Origin heizt

 'Sag niemals nie': Die Rückkehr von Smith Origin heizt Melbourne Storm großartig auf und Billy Marater, der Selektor von Queensland Maroons, hat sich geweigert, ein sensationelles Comeback des Herkunftsstaats für die erfahrene Nutte Cameron Smith auszuschließen. Der 37-jährige Veteran zog sich 2018 von Origin zurück und erklärte, er könne sich nicht mehr voll und ganz für die Sache der Maroons einsetzen. Trotz endloser Fragen über einen möglichen Rücktritt vom Spiel war der Storm-Skipper wohl einer der herausragenden Spieler im Backend der Saison.

Suchen Sie nach Silhouette einer Gruppe unerkennbarer Menschen überfüllte-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

Suchen Sie nach Firmentreffen, unscharfer Hintergrund. Unerkennbarer Geschäftsmann, der-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

a person wearing a football jersey: Wally Lewis' Queensland team for State of Origin I. © Neun Wally Lewis 'Queensland-Team für Herkunftsstaat I.

"Er hatte ein fantastisches Saisonende, absolut sensationell", sagte Lewis über Brimson bei QLDER.

"Ich denke, wenn er die Gelegenheit bekommt, rauszugehen, wenn er als Verteidiger für das Spiel ausgewählt wird, werden wir uns ziemlich gut fühlen, weil er sicherlich die vor ihm inspirierenden inspiriert.

" Ich denke, er ist fantastisch , musste ihn dorthin bringen ... er war die ganze Saison über absolut wunderbar. "

Bennett sagte, dass Brimson mit einer großen Leistung in Origin I jeden Druck auf Valentine Holmes unterdrücken könnte, im zweiten Spiel den Fullback zu spielen. Der Cowboys-Superstar ist verboten

Lewis entschied sich für das Debüt des Knights-Flügelspielers Edrick Lee und unterstützte ihn als Handvoll mit seiner Größe, während er sich für Coates entschied, der nur 15 NRL-Spiele bestritten hat. Der 19-jährige Flyer war ein seltener Lichtblick in einer historisch düsteren Holzlöffelsaison für Brisbane.

Dylan O’Brien: „Teen Wolf“-Reunion wird passieren!

  Dylan O’Brien: „Teen Wolf“-Reunion wird passieren! Nach 6 Staffeln wurde "Teen Wolf" damals eingestellt. Nun könnte es laut Schauspieler Dylan O’Brien aber eine Fortsetzung geben!"Teen Wolf"-Star Dylan O’Brien über seine Rolle StilesSchon drei Jahre ist es her, seit die letzte Folge von "Teen Wolf" zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. In einem Interview wurde Cast-Member Dylan O'Brien nun gefragt, wo er seinen Charakter Stiles sähe, wenn die Serie noch laufen würde. Dauraufhin erklärte er: "Ich weiß es nicht, aber ich fände es total schön, wenn er Sherriff wäre.

Suchen Sie nach Unerkennbarer junger Geschäftsmann mit Smartphone, der-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

Suchen Sie nach Unerkennbarer Mann, der die Hand eines-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

"Ich dachte, er hatte eine wundervolle Saison für die Broncos, ein wirklich gutes Jahr", sagte Lewis.


Video: Blues face Verletzungskopfschmerz (Wide World of Sports)

"In einem Spiel dieser Größe wird er wahrscheinlich etwas nervös sein, aber es wird gut."

a group of people playing football on a field: Titans fullback AJ Brimson burns Knights No.1 Kalyn Ponga to score a try in the 2020 NRL season. © Getty Titans-Außenverteidiger AJ Brimson verbrennt Knights No.1 Kalyn Ponga, um in der NRL-Saison 2020 einen Versuch zu erzielen . Der Gewinner der

Storm-Premier League, Brenko Lee, würde den bewährten Origin-Star Dane Gagai in den Zentren unterstützen.

"Er fühlt sich wahrscheinlich ziemlich gut in Bezug auf die Art und Weise, wie er im Moment auftritt", sagte Lewis.

Cameron Munster und Daly Cherry-Evans wählen sich als die Hälfte aus, während Collins neben dem Waffenstützen Josh Papalii in der ersten Startreihe debütieren würde.

"Es könnte eine kleine Überraschung für Lindsay sein, direkt zur Seite zu kommen. Viele Leute erwarten wahrscheinlich, ihn bestenfalls auf der Bank zu sehen, aber ich mag diesen Kerl sehr", sagte Lewis.

State of Origin Spiel 1 Vorschau: Die Blues haben mehr Erfahrung und Talent

 State of Origin Spiel 1 Vorschau: Die Blues haben mehr Erfahrung und Talent Nach einer kompromittierten Saison in der Rugby-Liga kommen wir nun zur jährlichen Serie von State of Origin. Mit Spiel 1 gleich um die Ecke ist es großartig, diese Serie zu haben, auf die man sich nach dem Ende des Finales freuen kann. Queensland hat eine Reihe von Neuzugängen im Kader, sei es aufgrund einer Verletzung oder aus anderen Gründen. Infolgedessen hat Wayne Bennett acht Debütanten in seinem 17-köpfigen Kader benannt, was für die Maroons sicherlich ein großer Test sein wird.

Unerkennbarer -Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

Unerkennbarer Mann-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der Shutterstock-Kollektion. Jeden Tag werden Tausende neue, hochwertige Bilder hinzugefügt.

"Ich habe ihn die ganze Saison über gern gesehen und er war ein guter Darsteller."

a man holding a baseball bat: Roosters prop Lindsay Collins takes a hit-up against the Panthers in week one of the NRL finals. © Getty Roosters-Stütze Lindsay Collins trifft in Woche eins des NRL-Finales auf die Panthers.

Überraschenderweise entschied sich Lewis für die Roosters-Nutte Jake Friend gegenüber Wests Tigers / Storm-Star Harry Grant.

Während es für Friend ein immens verdientes Nicken ist, bewertet Lewis Dally M Rookie des Jahres Grant als 10-jährige Nr. 9 für die Maroons, was seine Auslassung bemerkenswert macht. Die Erfahrung eines Freundes wurde als notwendig erachtet, als Queensland ein so rohes Team aufstellte.

"Die Erfahrung von Jake Friend auf Platz 9 hätte dort wahrscheinlich zwei oder drei verschiedene Wege gehen können, aber ich denke, er wird dort einige Erfahrungen hinzufügen", sagte Lewis.

Jake Friend holding a football ball: Roosters hooker Jake Friend passes during a Queensland State of Origin training session. © Getty Die Nutte von Roosters, Jake Friend, geht während einer Trainingseinheit im Bundesstaat Queensland vorbei. Die

-Hinterruderer Felise Kaufusi, Christian Welch und Jai Arrow haben Queensland bereits vertreten, ebenso wie der Bankdienstleister Ben Hunt. Lewis füllte den Rest seiner Bank mit Neulingen: Stürmer Jaydn Su'A (Rabbitohs), Luke Capewell (Panther) und Tino Fa'asuamaleaui (Sturm).

"Jaydn Su'A, er ist ein Kerl, der durch eine Mauer rennen wird. Er könnte gegen seine Eltern spielen und er würde sie in Stücke zerschlagen und bis Vollzeit warten, um zu fragen, wie sie sich fühlen. Fantastischer Spieler", Lewis sagte.

"Kurt Capewell, er ist nur ein Arbeitstier, hat enorme Arbeit geleistet. Und Tino aus Melbourne ... er hat Größe, er hat ein bisschen rohe Kraft an sich, aber er hat eine enorme Arbeitsrate und das ist definitiv nötig, wenn er kommt von der Bank in Origin. "

'Das schlechteste Team in der Geschichte von Queensland' wird Origin-Entscheider einen mächtigen Shake geben .
Nachdem die Maroons letzte Woche in Sydney einen absoluten Trunk gemacht haben, haben die Blues ihre Schwänze in den Entscheider des Ursprungsstaats gebracht und spielen gegen ein Team, das als das schlechteste bezeichnet wird Ursprungsgeschichte.

usr: 0
Das ist interessant!