Kultur & Showbiz James Gunn hat sich einen Tag nach der Zustimmung zu 'The Suicide Squad' für DC wieder mit Marvel verbunden.

13:15  30 oktober  2020
13:15  30 oktober  2020 Quelle:   uk.movies.yahoo.com

Walter Matthau: Der ewige Kino-Kauz wäre 100 Jahre alt geworden

  Walter Matthau: Der ewige Kino-Kauz wäre 100 Jahre alt geworden Spielsucht, Oscar, Herzinfarkt, Liebe und Freundschaft fürs Leben: Walter Matthaus Werdegang wurde von viel Komödie und einiges an Tragödie bestimmt.Selten bestimmte das Gesicht eines Schauspielers so prägend dessen Karriere, wie es bei Walter Matthau der Fall gewesen ist. Den Mimen, der am 1. Oktober genau 100 Jahre alt geworden wäre, zierte schon in jungen Jahren ein gottgegebener, mürrischer Blick, bekräftigt durch eine unverkennbare und im Alter unaufhörlich nach unten gewanderte Wangenpartie. Und so hatte der Charakterschauspieler schnell die Rolle des zynischen, kauzigen Misanthropen weg, unter dessen knautschiger Hülle zumeist doch ein liebenswerter Kern wartete.

Während sich Marvel von James Gunn verabschiedet, fackelt DC nicht lange, um sich den Guardians of the Galaxy-Regisseur für ein eigenes Film-Projekt zu schnappen: Suicide Squad 2. Nach der Entlassung von James Gunn liegt Guardians of the Galaxy: Vol. 3 für unbestimmte Zeit auf Eis.

Im Juli feuerte Disney James Gunn , der Guardians of the Galaxy 3 machen sollte. Nun hat er in Warners DC -Film Suicide Squad 2 offenbar ein neues Projekt gefunden.

James Gunn erhielt den Anruf von Marvel, nur einen Tag nach seiner Zustimmung zu , das Ruder des DC-Teams zu übernehmen, zur MCU zurückzukehren. up movie Das Selbstmordkommando .

a man standing in front of a building: James Gunn attends the premiere of Disney And Marvel's 'Ant-Man And The Wasp' on June 25, 2018. (Photo by Rich Fury/Getty Images) James Gunn nimmt an der Premiere von Disney und Marvels "Ant-Man And The Wasp" am 25. Juni 2018 teil. (Foto von Rich Fury / Getty Images)

Der Filmemacher hat sich angemeldet, um den Boden zu überqueren und mit DC zu arbeiten, nachdem er entlassen wurde von Marvel nach unangenehmen alten Tweets, die wiederentdeckt und online zur Kenntnis gebracht wurden.

Lesen Sie mehr: Joel Kinnaman verspricht R-Rating für The Suicide Squad

Seine kehrt zu Marvel zurück, um Guardians of the Galaxy Vol. 2 zu leiten. 3 wurde im März 2019 angekündigt, aber bis dahin hatte er zugestimmt, die Fortsetzung des kritisch geplanten Selbstmordkommandos von 2016 zu übernehmen, das David Ayer ablöste.

Neues Suicide Squad in "Suicide Squad 2": So anders sieht das Team aus

  Neues Suicide Squad in Als „abgedreht“ und „völlig von der Rolle“ bezeichnet Michael Wendlers Mutter Christine Tiggemann kürzlich ihren Sohn im RTL-Interview. Sie reagiert schockiert auf die umstrittenen Aussagen des Schlagersängers über die Corona-Pandemie, die er vor wenigen Tagen über Social Media verbreitete.

" Suicide Squad " ist das ideale DC -Projekt für James Gunn . Als erster Schauspieler aus der " Guardians"-Truppe hat sich Dave Bautista zu Wort gemeldet. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Bisher standen nur einzelne Darsteller für Suicide Squad 2 fest. Jetzt hat James Gunn den kompletten Cast enthüllt und sicherheitshalber gleich noch eine Jetzt hat sich Gunn höchstpersönlich auf Twitter zu Wort gemeldet, um in einem Post die komplette Besetzung von Suicide Squad 2 zu enthüllen.

Gunn hat Empire nun mitgeteilt, dass die Timeline privat noch stärker komprimiert wurde als in den öffentlichen Ankündigungen.

Watch: Hinter den Kulissen von The Suicide Squad

„Es war ein Happy End, aber es war auch beängstigend, weil ich den Anruf von [Disney-Vorsitzendem] Alan Horn erhalten habe, lange bevor er angekündigt wurde. Es geschah buchstäblich am Tag, nachdem ich zugestimmt hatte, The Suicide Squad zu machen “, sagte der 54-Jährige.

Gunn kontaktierte dann Marvel Studios-Chef Kevin Feige, um ihn über die Situation zu informieren, und Feige fragte, ob er einen Superman-Film mache - was Gunn sagte, er habe abgelehnt, um gegen The Suicide Squad anzutreten.

Lesen Sie mehr: Gunn will den Ayer Cut von Suicide Squad

sehen Der Regisseur sagte, dass Feige trotz der Rivalität zwischen den beiden Studios geschickt darin war, über die Geheimnisse des Suicide Squad zu schweigen.

LeBron vs. Jordan: Magic mit eigenwilliger Sicht

  LeBron vs. Jordan: Magic mit eigenwilliger Sicht Magic Johnson tut sich in der ewigen Debatte, ob LeBron James nun auf einer Stufe mit Michael Jordan steht, mit einer etwas verwunderlichen Sicht hervor. © Bereitgestellt von sport1.de LeBron vs.

Bei der Fanmesse DC FanDome hat Regisseur James Gunn („Guardians Of The Galaxy“) endlich offziell enthüllt, welche Figuren die bekannte Darsteller Und zu guter Letzt gibt es außerdem noch ein erstes Poster zu „ The Suicide Squad “: Again, thanks to all of you for checking out #TheSuicideSquad

Als Regisseur und Drehbuchautor James Gunn im Zuge des DC FanDome den ersten Einblick in die Fortsetzung zu Suicide Squad gewährte, die sich Ihren ersten Comic-Auftritt hatte sie 1994 in einer Ausgabe von Superboy. In The Suicide Squad wird King Shark von Steve Agee verkörpert, der im

"Kevin wusste monatelang, wer all diese Charaktere waren, bevor wir sie auf dem DC FanDome enthüllten", sagte Gunn.

„Er weiß immer noch, wer der Bösewicht ist. Ich denke, er ist mit seiner NDA ziemlich vertrauenswürdig. "

Idris Elba et al. wearing costumes: James Gunn has assembled an enormous cast for 'The Suicide Squad'. (Credit: DC/Warner Bros) © Bereitgestellt von Yahoo! Entertainment UK James Gunn hat eine enorme Besetzung für 'The Suicide Squad' zusammengestellt. (Bildnachweis: DC / Warner Bros.) Das Selbstmordkommando wird keine strikte Fortsetzung von Ayers 2016er Einstellung der Charaktere sein, obwohl Stars wie Margot Robbie als Harley Quinn und Joel Kinnaman als Rick Flag wieder auftauchen werden.

Neu im Ensemble sind John Cena, Idris Elba, Peter Capaldi, Pete Davidson,

Flula Borg und Alice Braga.

Lesen Sie mehr: John Cena "umgehauen" durch die Zusammenarbeit mit Gunn

Jai Courtney ist ebenfalls wieder in der Besetzung, als Captain Boomerang und

sagten, der Film werde die Fans mit seinem seltsamen Ansatz begeistern.

Suicide Squad 2: Das komplette Team des verrückten DC-Films auf neuen Bildern

  Suicide Squad 2: Das komplette Team des verrückten DC-Films auf neuen Bildern Nach neun Monaten ist alles aus zwischen dem Paar. Auf Instagram hat die Schauspielerin bereits alle gemeinsamen Fotos gelöscht.

James Gunn tut sich mit der Einordnung selbst schwer: Es sei sein eigenes Ding. The Suicide Squad stehe nicht im Widerspruch zum ersten Suicide kann in The Suicide Squad theoretisch jeder sterben. Kein Charakter sei von DC geschützt worden, man habe ihm einen Freibrief gegeben, um

Welch Überraschung: James Gunn macht „ Suicide Squad 2”! Dabei hatte der neue DC -Film bereits einen Regisseur und sogar ein fertiges Drehbuch. Möglich wäre es also durchaus, dass O'Connor dieser Schritt von DC und Warner verärgert hat, eventuell hat sich auch Margot Robbie, die im ersten

Er sagte: "Es ist anders, Mann, aber die Leute werden einen Ball damit haben. Ich hoffe, es ist sehr erfolgreich. "

The Suicide Squad hat

mit dem Schießen von fertig und soll im August 2021 veröffentlicht werden.

Watch: Pete Davidson über The Suicide Squad -Erfahrung

Die Samariter bieten 24 Stunden am Tag Unterstützung und Ratschläge für Menschen, die sich selbstmordgefährdet oder verletzlich fühlen, 365 Tage im Jahr. Ihre Website ist https://www.samaritans.org , E-Mail-Adresse jo@samaritans.org oder rufen Sie kostenlos unter 116 123 an

Als abgefahrener Kult-Hai? Sylvester Stallone in "Suicide Squad 2" .
Obwohl „Suicide Squad“ alias „The Suicide Squad“ bereits seit einer Weile abgedreht ist, gibt es nun noch einmal einen Casting-Hammer: Sylvester Stallone ist dabei. Doch welche Rolle übernimmt er? © Splendid Film GmbH Als abgefahrener Kult-Hai? Sylvester Stallone in "Suicide Squad 2" Wie zuerst Regisseur James Gunn über Instagram verkündete und dann auch Sylvester Stallone bestätigte, hat die „Rambo“- und „Rocky“-Legende eine Rolle in der DC-Comicverfilmung „The Suicide Squad“. Gunn und Stallone arbeiteten bereits bei „Guardians Of The Galaxy 2“ zusammen, wo der Schauspieler einen kleinen Part innehatte.

usr: 0
Das ist interessant!