Kultur & Showbiz Berühmte Fernsehsendungen, die zu Kontroversen führten

20:30  30 oktober  2020
20:30  30 oktober  2020 Quelle:   stacker.com

„Racing Point klar schneller“ - McLaren kündigt weitere Upgrades an

  „Racing Point klar schneller“ - McLaren kündigt weitere Upgrades an McLaren blieb beim GP Russland erstmals diese Saison ohne Punkte. Der Vorsprung im Mittelfeldkampf schrumpfte extrem zusammen. Teamchef Andreas Seidl hofft, den Negativ-Trend mit Technik-Upgrades noch einmal umzukehren.Während Mercedes an der Spitze des Feldes für klare Verhältnisse sorgt, ist der Kampf der Verfolger aktuell so spannend wie nie. Nach zehn Rennen haben sich mittlerweile drei klare Favoriten auf den dritten Platz im Konstrukteurspokal herauskristallisiert. McLaren, Racing Point und Renault kämpfen intensiv um die Verfolger-Krone.

Lori Loughlin hat sich im Gefängnis in Nordkalifornien gemeldet, um ihre Haftstrafe im College-Zulassungsskandal zu beginnen.

Im August wurde der Full House-Star zu zwei Monaten Gefängnis verurteilt. Jetzt bestätigt der Public Information Officer bei FCI-Dublin E! Nachrichten, dass Loughlin in Gewahrsam ist, nachdem sie sich am Freitag, dem 30. Oktober, gemeldet hat. Im Sommer verurteilte ein Bundesrichter die Schauspielerin zu zwei Monaten Gefängnis, zwei Jahren Freilassung unter Aufsicht und 100 Stunden Zivildienst. Sie wurde auch aufgefordert, eine Geldstrafe von 150.000 US-Dollar zu zahlen.

Nowitzki-Kumpel schon angezählt! Irvings irritierende Aussagen

  Nowitzki-Kumpel schon angezählt! Irvings irritierende Aussagen Kyrie Irving sorgt mit einer Äußerung über Neu-Trainer Steve Nash für Aufsehen. Der Nets-Guard verpasst außerdem LeBron James einen Seitenhieb. © Bereitgestellt von sport1.de Nowitzki-Kumpel schon angezählt! Irvings irritierende Aussagen Kyrie Irving hat einmal mehr mit einer kontroversen Aussage aufhorchen lassen.Angesprochen auf die Verpflichtung von Steve Nash als neuen Head Coach der Brooklyn Nets sagte der Point Guard im Podcast von Nets-Teamkollege Kevin Durant The ETCs with Kevin Durant: "Für mich haben wir nicht wirklich einen Headcoach.

"Ich habe meine Intuition ignoriert und mich von meinem moralischen Kompass ablenken lassen", sagte Loughlin während der Verurteilung. "Ich dachte, ich würde aus Liebe zu meinen Kindern handeln, aber in Wirklichkeit hat dies die Fähigkeiten und Leistungen meiner Töchter nur unterstrichen und gemindert. Im weiteren Sinne und vor allem verstehe ich jetzt, dass meine Entscheidung dazu beigetragen hat, die bestehenden Ungleichheiten in der Gesellschaft im Allgemeinen und in der Hochschulbildung zu verschärfen System genauer. "

Lori Loughlins Leben in Bildern seit dem College-Zulassungsskandal

"Diese Erkenntnis belastet mich sehr und obwohl ich wünschte, ich könnte zurückgehen und die Dinge anders machen, kann ich nur Verantwortung übernehmen und vorwärts gehen", fuhr sie fort. "Ich habe großen Glauben an Gott und ich glaube an Erlösung und ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um mich selbst zu erlösen und diese Erfahrung als Katalysator zu nutzen, um Gutes zu tun und für den Rest meines Lebens etwas zurückzugeben."

NFL: Arizonas großer Fehler und die Spielplan-Problematik: 10 Erkenntnisse aus Week 4

  NFL: Arizonas großer Fehler und die Spielplan-Problematik: 10 Erkenntnisse aus Week 4 Die Arizona Cardinals verlieren erneut - nur ein Ausrutscher, oder düstere Vorzeichen? Außerdem: Wie sollte die Liga mit den positiven Corona-Fällen umgehen? Warum sollten sich Chargers-Fans trotz der Niederlage freuen? Was wird aus den Texans, und wie geht es für Haskins weiter? SPOX-Redakteur Adrian Franke bringt Euch am Montag auf Stand mit seinen zehn wichtigsten Punkten und Einschätzungen zum vergangenen NFL-Sonntag. © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt zurück auf die wichtigsten Takeaways zum NFL-Sonntag. Top 10: Die 10 Erkenntnisse zu Woche 4 in der NFL1.

Lori Loughlin wearing a suit and tie: Jessica Rinaldi/The Boston Globe via Getty Images © Bereitgestellt von E! Jessica Rinaldi / The Boston Globe über Getty Images

Loughlins Ehemann Mossimo Giannulli wurde zu fünf Monaten , zwei Jahren Freilassung unter Aufsicht und 250 Stunden gemeinnütziger Arbeit sowie einer Geldstrafe von 250.000 US-Dollar verurteilt.

Bereits im Mai einigten sich Loughlin (56) und Giannulli (57) darauf,

wegen Verschwörung schuldig zu bekennen, um die betrügerische Aufnahme von ihrer Kinder , YouTube-Star Olivia Jade , 21 und Bella Giannulli sicherzustellen , 22, an die University of Southern California als angebliche sportliche Rekruten. Nach ihrer Verurteilung im August teilte eine Quelle E! Nachrichten, dass das Paar und seine beiden Töchter Schwierigkeiten hatten, mit der bevorstehenden Gefängniszeit fertig zu werden. Der Insider bemerkte die anhaltende

-Coronavirus-Pandemie

und teilte mit: "Sie haben Angst, ins Gefängnis zu gehen."

Lori Loughlin smiling and posing for the camera: A Rodriguez/BEI/REX/Shutterstock © Bereitgestellt von E! A Rodriguez / BEI / REX / Shutterstock "Sie wollen keine Überlappung haben und die Mädchen alleine lassen", fügte die Quelle hinzu. "Sie versuchen herauszufinden, wie einer von ihnen mit den Mädchen in LA sein kann, während der andere ihre Strafe verbüßt."

Giannulli hat seine Zeit im Gefängnis noch nicht begonnen.

DFB möchte "interne Dissonanzen schrittweise aufarbeiten" .
Der DFB hat auf einer Präsidiumssitzung am Freitag vereinbart, die "entstandenen internen Dissonanzen schrittweise aufzuarbeiten" und "Unstimmigkeiten mit offenem Visier zu diskutieren".Das Vertrauensverhältnis zwischen Präsident Fritz Keller und Generalsekretär Friedrich Curtius ist zwar gestört, personelle Konsequenzen wird es nach einer Sitzung am Freitag allerdings nicht geben, obwohl nach kicker-Recherchen bereits ein Nachfolger für Curtius gefunden war, der allerdings Anfang des Jahres absagte. Vielmehr wird jetzt angestrebt, alle entstandenen "Missverständnisse zu lösen" (Curtius).

usr: 0
Das ist interessant!