Kultur & Showbiz Felicity Jones lobt den Midnight Sky-Regisseur George Clooney

12:05  31 oktober  2020
12:05  31 oktober  2020 Quelle:   covermgfeed.com

Aussie Cricket-Legende Dean Jones verabschiedete sich in einer privaten Zeremonie im MCG

 Aussie Cricket-Legende Dean Jones verabschiedete sich in einer privaten Zeremonie im MCG © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Die australische Cricket-Legende Dean Jones wurde in einer privaten Zeremonie auf dem heiligen Rasen seines geliebten Melbourne Cricket Ground verabschiedet. Der 59-jährige Jones starb letzten Monat im Trident Hotel in Mumbai an einem Herzinfarkt. Die Cricket-Welt war geschockt und trauerte um eine der Ikonen des Spiels. Jones fuhr eine letzte Runde des MCG mit der Musik seiner Freunde Elton John und INXS, die im leeren Stadion spielten.

Es ist offiziell, George Clooney hat dieses Jahr wieder einen neuen Film am Start: seine Good Morning, Midnight -Adaption mit ihm selbst und Felicity Jones , die sich nun The THE MIDNIGHT SKY , from director and star George Clooney , is coming later this year. pic.twitter.com/51aMNjelF9.

Hollywood-Star George Clooney (59) zeigt sich in dem Trailer zu dem Science-Fiction-Thriller „The Midnight Sky “ als einsamer Forscher mit grauem Dafür muss er eine gefährliche Reise durchs Eis antreten. Neben Clooney spielen unter anderem Felicity Jones , David Oyelowo, Kyle Chandler und

Felicity Jones lobt George Clooney dafür, dass er ihre Schwangerschaft in den Film 'Midnight Sky' aufgenommen hat.

Felicity Jones posing for a picture © Bang Showbiz Felicity Jones

Felicity, 37, spielt den marooned Astronaut Sully in dem neuen Netflix-Film und sie erklärte, dass Regisseur George alles getan hat, um sie während der Dreharbeiten zu unterstützen.

Sie sagte gegenüber The Hollywood Reporter: "In vielerlei Hinsicht hat meine Schwangerschaft meine Verbindung zu Sully verstärkt und es noch dringlicher gemacht, einen Film über den Umgang mit dem Ende der Welt zu drehen. Und George wollte unbedingt, dass ich das spiele." Teil, und so war er erstaunlich bei der Anpassung einiger Sequenzen.

George Clooney sagt, sein Rücken sei "gegen die Wand" nach dem Scheitern von "Batman & Robin"

 George Clooney sagt, sein Rücken sei Kaum vorstellbar, dass irgendjemand George Clooney meiden möchte, aber das hat der Schauspieler gesagt, Hollywood habe es nach dem Flop von "Batman" getan & Robin". LEHTIKUVA / HEIKKI SAUKKOMAA / CPImages In der Aufnahme des Kreuzfahrers mit Umhang von 1997 waren auch Arnold Schwarzenegger, Alicia Silverstone, Chris O'Donnell und Uma Thurman zu sehen.

Hollywood-Star George Clooney zeigt sich in dem Trailer zu dem Science-Fiction-Thriller „The Midnight Sky “ als einsamer Forscher mit grauem Vollbart. Neben Clooney spielen unter anderem Felicity Jones , David Oyelowo, Kyle Chandler und Demian Bichir mit.

Mit: George Clooney , Felicity Jones ,Kyle Chandler. George ClooneyFelicity JonesKyle ChandlerDemián BichirDavid OyelowoTiffany BooneCaoilinn SpringallSophie RundleEthan Peck.

"Es gab bestimmte Stunt-Sequenzen, die er ein wenig geändert hat, um es für mich so sicher wie möglich zu machen. Ich hatte also den Luxus, für viele meiner Stunts Platz nehmen zu können, was sehr schön war.

"Als wir anfingen zu schießen, war geplant, dass wir die Beule CGI, und Sully würde nicht schwanger werden. Und dann, als wir anfingen zu schießen, beobachtete George die Binsen und kam zu mir und sagte: 'Ich denke tatsächlich Das könnte für die Erzählung noch besser sein, wenn Sully schwanger wäre. '

"Und es fühlte sich richtig an. Es gibt nur wenige Fälle, in denen Frauen in einem Drama schwanger werden konnten. Es fühlte sich also ziemlich revolutionär an und ein Beweis für George, dass er sich auf diese Weise anpassen konnte. Das macht dieses Projekt so besonders. Es ist wirklich wegweisend, dass [meine Schwangerschaft] von George immer als Ergänzung und nicht als etwas angesehen wurde, vor dem man Angst haben musste. "

The Notebook hätte George Clooney in Ryan Goslings Rolle beinahe besetzt

 The Notebook hätte George Clooney in Ryan Goslings Rolle beinahe besetzt Ryan Gosling hätte Noah Jr in dem beliebten romantischen Drama The Notebook fast nicht gespielt. © New Line Cinema Der Notebook-Film zeigte beinahe einen anderen Schauspieler an Ryan Goslings Stelle als Noah Jr. . Obwohl eine Legion von Fans möglicherweise Schwierigkeiten hat, jemanden in der Rolle zu sehen, ist der Schauspieler, der ihn anfangs ansah, nicht so schäbig auch, als George Clooney diesen Monat auf dem BFI London Film Festival offenbarte, dass er die Rolle fast gespielt hätte.

Als OMEGA Markenbotschafter George Clooney mit seiner Frau Amal auf dem roten Teppich erschien, erhielt die aufgeladene Stimmung in Cannes George Clooney , der an dem berühmten Filmfestival in Südfrankreich teilnahm, um für seinen neuesten Film Money Monster zu werben, sah entspannt und

George Clooney landet also bei Netflix und damit ist noch nicht Schluss. Hochkarätig geht es für sein Projekt Good Morning, Midnight , bei dem er Felicity Jones schließt sich ihm an. Welche Rolle Jones einnimmt, wird derzeit verschwiegen. Wer die Romanvorlage von Lily Brooks-Dalton kennt

Und Felicity fühlte sich während der Stunts sehr sicher.

Sie sagte:" Es war tatsächlich alles sehr flüssig. Wir hatten viel Vorbereitungszeit und viel Probe, und es war wirklich aufregend, in einem Raumanzug schwanger zu sein. Es war eine ziemlich coole Erfahrung, von der ich meinem Kind in Zukunft erzählen kann. Es gibt eine Sequenz im Schiff in der Mitte des Films, in der wir uns außerhalb des Schiffes befinden und uns innerhalb des Schiffes bewegen. Ich möchte nicht zu viel verraten. Aber ich konnte das auf einem Sitz auf einem Kran, auf einem Arm tun. So konnte ich mich auf eine schöne, bequeme und sichere Position setzen. Es gab eine andere Sequenz, in der ein spezieller Sitz entworfen wurde. Es ist erstaunlich, was die Magie des Films bewirken kann, dass man nie erfahren würde, dass ich nicht mit einer Beule im Weltraum schwebe. "

Vierzehn Millionen danke: Wie Clooney Freunde zurückgezahlt hat, die ihm geholfen haben, als er pleite war .
© Imagebridge Clooney hat gezeigt, wie großzügig er seine Freunde für ihre Hilfe zurückgezahlt hat George Clooney hat gezeigt, wie er einige seiner engsten zurückgezahlt hat Freunde, die ihm geholfen haben, als er während seiner Karriere Probleme hatte. Der 59-jährige Hollywood-Megastar sagte gegenüber dem GQ Magazine, er habe einmal 14 seiner engsten Freunde eine Million Dollar gegeben und sei mit dem Geld in einem getarnten Van durch Los Angeles gefahren.

usr: 1
Das ist interessant!