Kultur & Showbiz US-Streitkräfte retten in Nigeria als Geiseln gehaltene amerikanische Staatsbürger

17:15  31 oktober  2020
17:15  31 oktober  2020 Quelle:   thehill.com

Nigerianische Wissenschaftler entwickeln billigere und schnellere Covid-19-Testkits.

 Nigerianische Wissenschaftler entwickeln billigere und schnellere Covid-19-Testkits. Das diagnostische Testkit kostet weniger als 25 US-Dollar. Die Proben können mit einer mobilen Maschine analysiert werden, die von gering qualifiziertem Personal mit minimaler Schulung bedient werden kann. "Wir sahen die Notwendigkeit weiterer Test-Outfits, insbesondere eines, das in kurzer Zeit Ergebnisse liefern kann, da Krankenhäuser sich weigerten, Patienten ohne Covid-19-Ergebnisse zu behandeln", sagte Babatunde Salako, der Direktor von NIMR, gegenüber CNN.

US-Streitkräfte haben einen im Norden Nigerias als Geiseln gehaltenen amerikanischen Staatsbürger gerettet, teilte das Pentagon am Samstag mit. Präsident Trump begrüßte die Rettungsmission als "großen Gewinn" für US-Spezialkräfte.

a close up of a flag: US forces rescue American citizen held hostage in Nigeria © Getty US-Streitkräfte retten amerikanische Staatsbürger in Nigeria als Geiseln gehalten

"Großer Gewinn für unsere Elite-US-Spezialeinheiten heute", twitterte Trump am Samstagmorgen, anscheinend in Bezug auf die Rettungsmission. "Details folgen!"

Großer Gewinn für unsere Elite-US-Spezialeinheiten heute. Details folgen!

- Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 31. Oktober 2020

Das Pentagon bestätigte, dass es am frühen Samstag eine erfolgreiche Operation gestartet hat, um eine in Nordnigeria festgehaltene amerikanische Geisel zu befreien.

Nigeria gegen Tunesien: Fernsehsender, Live-Stream, Teamnachrichten und Vorschau

 Nigeria gegen Tunesien: Fernsehsender, Live-Stream, Teamnachrichten und Vorschau Nigeria sperrt die Hörner gegen Tunesien für das zweite internationale Freundschaftsspiel in Österreich am Dienstagabend. Beide Länder werden die Begegnung nutzen, um die Vorbereitungen für ihre Qualifikationsspiele zum Afrikanischen Nationen-Pokal 2021 im November zu intensivieren, da sie derzeit an der Spitze ihrer Gruppen stehen.

"Die US-Streitkräfte führten in den frühen Morgenstunden des 31. Oktober in Nordnigeria eine Geiselrettungsoperation durch, um einen von einer Gruppe bewaffneter Männer als Geiseln gehaltenen amerikanischen Staatsbürger zu bergen. Dieser amerikanische Staatsbürger ist in Sicherheit und befindet sich jetzt in der Obhut des US-amerikanischen Ministeriums Staat. Während der Operation wurde kein US-Militärpersonal verletzt ", sagte Jonathan Hoffman, Assistent des Verteidigungsministers für öffentliche Angelegenheiten.

"Wir schätzen die Unterstützung unserer internationalen Partner bei der Durchführung dieser Operation. Die Vereinigten Staaten werden weiterhin unsere Bevölkerung und unsere Interessen überall auf der Welt schützen."

Iran Geiselkrise Schnelle Fakten

 Iran Geiselkrise Schnelle Fakten 16. Januar 1979 - Der Schah flieht aus Iran und geht nach Ägypten. 1. Februar 1979 - Ayatollah Ruhollah Khomeini kehrt nach 14 Jahren im Exil in den Iran zurück, um das Land zu führen. 22. Oktober 1979 - Der Schah darf in die USA einreisen, um eine medizinische Behandlung gegen Krebs zu erhalten. 4. November 1979 - iranische Studenten, die vor der US-Botschaft in Teheran demonstrieren, stürmen die Botschaft und nehmen 90 Menschen als Geiseln, darunter 66 Amerikaner.

-Beamte nannten den geretteten US-Bürger nicht, aber mehrere Verkaufsstellen identifizierten die Person als Philip Walton.

ABC News berichtete , dass das Elite-SEAL-Team Sechs die Operation durchgeführt und alle bis auf einen der sieben Entführer getötet habe.

Das Weiße Haus antwortete nicht sofort auf eine Anfrage nach weiteren Einzelheiten.

Das Außenministerium bestätigte am Dienstag erstmals, dass ein US-Bürger in Niger in einem Gebiet nahe der Grenze zu Nigeria entführt wurde, in dem Al-Qaida-Kämpfer und der Boko Haram des Islamischen Staates bekanntermaßen operieren.

Lokale Medien sagten, der entführte Mann sei ein Missionar. Beamte sagten ABC, dass die Entführer wahrscheinlich aus einer bewaffneten Gruppe stammten, die sie nicht als terroristisch betrachten, obwohl terroristische Gruppen häufig Geiseln kaufen.

Das Afrika-Zentrum für strategische Studien gab im Juli bekannt, dass die Terroranschläge in der Sahelzone Afrikas in den letzten drei Jahren fast siebenfach zugenommen haben.

Die Rettung gibt Trump eine positive Nachricht, die er nur drei Tage vor den Präsidentschaftswahlen am 3. November ankündigen soll. Umfragen zeigen, dass er hinter dem demokratischen Kandidaten Joe Biden zurückbleibt.

Dennoch wurden bereits zig Millionen Stimmen abgegeben, und Umfragen zeigen, dass sich die überwiegende Mehrheit der Wähler bereits entschieden hat.

Trump und Biden durchqueren dieses Wochenende das Land in einer Flut von letzten Wahlkampfstopps auf dem Weg zum Wahltag.

Meinungen | #EndSARS ist ein großer Moment in der queeren Geschichte Nigerias. .
Chisom Peter Job ist ein queerer Schriftsteller, Herausgeber und Autor. © Akintunde Akinleye / EPA-EFE / REX / Shutterstock Ein Demonstrant hält eine befleckte nigerianische Flagge während eines Protestes in Lagos, Nigeria, im vergangenen Monat gegen die Polizeieinheit Special Anti-Robbery Squad, bekannt als SARS. (Akintunde Akinleye / EPA-EFE / REX / Shutterstock) Wenn es eine Sache gibt, die viele Nigerianer vereint, dann ist es Hass gegen queere Menschen.

usr: 0
Das ist interessant!