Kultur & Showbiz Goodbye Deutschland: Für die Liebe zog Ute nach Gambia – so geht es ihr heute

22:25  23 november  2020
22:25  23 november  2020 Quelle:   bunte.de

"Goodbye Deutschland"-Star Caro Robens: Wie bitte? Sie fühlt sich “so richtig unförmig”

  Für Caro (41) und Andreas (53) Robens zählt die Elberfelder Kraftfabrik in Wuppertal zu den ersten Gym-Adressen Deutschlands – ein "absolutes Muss bei unseren Deutschlandtouren", wie die beiden "Goodbye Deutschland"-Star auf Instagram betonen. Mit der "Bodybuilding-Meisterschaft" gab es nun auch einen großen Anlass für den Besuch, wobei Caro und Andreas die Preisvergabe gleich selbst mit in die Hand nahmen und sich auch mit den Wettkampf-Siegern auf der Bühne ablichten ließen. Gerade Caro im hautengen Ganzkörper-Anzug gab sich dabei extrem bescheiden und erklärte, dass sie sich neben den Gewinnerinnen des Tages "so richtig unförmig fühlt".

Goodbye Deutschland – Informationen zur Show. Goodbye Deutschland ist eine Sendereihe aus dem Genre Reality-Doku, die Auswanderer auf ihrem Weg in ein fremdes Land mit der Kamera begleitet bzw. das Leben und den Alltag bereits Ausgewanderter dokumentiert.

Rep 🇩🇴zeigen, wie es ihr heute geht . Aber Corona Lockdown Reisewarnung. Deshalb meldet sich Sonja via Instagram „Ich bin Zu einem Mann, den sie erst zweimal gesehen hat. Ihre Tochter Nena ist skeptisch. Ist es die wahre Liebe oder ist Sonja blind vor Liebe ?

Vor zwei Jahren zog es Ute Liesenberg (53) weg von ihrem Luxusleben in Deutschland ins afrikanische Gambia, einem der ärmsten Länder der Welt. Ein Jahr zuvor lernte sie ihren Lebensgefährten Kwesi (30) kennen und lieben. Er kam als Flüchtling nach Deutschland, verliebte sich in die quirlige Ute. Als seine Aufenthaltserlaubnis auslief und er zurück in die Heimat musste, machte Ute einfach kurzen Prozess und folgte ihm.

Goodbye Deutschland, Ute, Kwesi © TVNOW / TV Turbo Goodbye Deutschland, Ute, Kwesi

"Goodbye Deutschland"-Auswanderin wollte in Gambia Fuß fassen

Ihr eigenes Piercingstudio machte sie dicht, von ihrem begehbaren Kleiderschrank hatte sie sich schon viel früher getrennt – sie wollte kein Leben im Überfluss mehr leben, sondern in Gambia helfen und etwas auf die Beine stellen. Ein Secondhand-Shop und ein Fahrservice waren Utes Plan. Tatsächlich waren die beiden auch sehr erfolgreich in der neuen Heimat. Eine für Ute typische Hochzeit am Strand inklusive – mit Musik, viel lachen und dem Mann an ihrer Seite, bei dem sie sich endlich angekommen fühlt. Zwei Ehen scheiterten zuvor, Kwesi ist jetzt der Mann ihres Lebens und soll es für immer bleiben.

Diese Stars glauben an Aliens

  Diese Stars glauben an Aliens Die Existenz von extraterrestrischem Leben ist ein Thema, das von verschiedensten Standpunkten und Sichtweisen heraus betrachtet werden kann. Lustigerweise ist genau dieses Thema unter Promis sehr beliebt. Mehr als nur ein paar wenige haben sich zu ihrem Glauben an Leben auf anderen Planeten geäußert. Über eine Millionen Menschen haben angeblich zu einem Event mit dem Titel "Storm Area 51, They Can't Stop All of Us" (auf Deutsch: "Lasst uns Area 51 stürmen, sie können uns nicht alle aufhalten") zugesagt. Die Veranstaltung sollte am 20. September 2019 stattfinden und zielt auf die geheime und hochgesicherte Militärbasis im amerikanischen Nevada ab. Eigentlich war dies alles nur aus einem Witz heraus entstanden. Die hohe Anzahl an Zusagen zeigt aber, dass das Thema durchaus Interesse findet. Und die Gerüchte, dass das amerikanische Militär auf diesem abgeschotteten Gelände Forschungen zu außerirdischem Leben anstellt, halten sich standhaft. Und wussten Sie zum Beispiel, dass Rihanna behauptet, bereits einmal ein UFO gesehen zu haben? Oder dass Robbie Williams schon überlegte, die Musik für die Suche nach Aliens an den Nagel zu hängen? Das sind nur zwei der vielen Stars, die sich sicher sind, dass wir im Weltall nicht alleine sind.

Regelmäßig gibt der " Goodbye Deutschland "-Star auf Instagram einen Einblick in sein turbulentes Familienleben. Besonders rührend ist, dass die Fans dabei Danielas Zwillingen, die aus ihrer gemeinsamen Zeit mit Jens stammen, förmlich beim Wachsen zusehen können. Auch jetzt dürfen wir

„ Goodbye Deutschland “: Nach dem Krebstod von Mutter Sylvia: Wie geht es Familie Breuer heute ? Gemeinsam zog es sie nach Peterborough in Kanada: Familie

Ihr könnt das Foto nicht sehen? Dann klickt hier!

Ute Addo

Ute Liesenberg und Kwesi Addo sind zurück in Deutschland

Nach der Eheschließung bekam Kwesi auch endlich eine Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland. Sie planten, sechs Monate in Deutschland und sechs Monate im Gambia zu leben. Zwei Jahre nach den Dreharbeiten sieht es auf Facebook so aus, dass die beiden wohl doch Vollzeit in Deutschland leben. Ute arbeitet wieder in einem Piercingstudio, sie bieten, wie auch in Gambia, Taxifahrten mit einem Kleinbus an. Alles sieht danach aus, als wäre Utes Traum in Erfüllung gegangen: ein glückliches Leben mit der Liebe ihres Lebens an der Seite. Wenn auch nicht im immer warmen Afrika, sondern in Deutschland, wo sie mit ihrem Lachen für Wärme sorgt.

"Goodbye Deutschland"-Stars Caro und Andreas Robens: Fan: "Das ist doch nicht euer Ernst?!"

  Dieses Treffen bringt den "Goodbye Deutschland"-Stars Caro (41) und Andreas Robens (53) ordentlich Kritik ein! Auf Instagram zeigen sich die Kult-Auswanderer in Begleitung eines Paares, das vielen ihrer Fans übel aufstößt. Zusammen mit Annemarie Eilfeld (30) und ihrem Partner Tim Sandt (29) lassen die Robens einen Abend in Leipzig ausklingen – und der könnte ihnen dank herber Kommentare nun noch länger in Erinnerung bleiben. Deutlich positivereDeutlich positivere Kommentare konnte Caro Robens durch einen kessen Look einheimsen, den sie kürzlich zur Schau stellte. Seht in dem Video oben ihr auffälliges Outfit.

Ich nehme euch mit in unserem Familienleben! Es ist soweit, in 2020 Startet die neue Goodbye Deutschland Serie! Wir verlassen Deutschland und haben uns

" Goodbye Deutschland " - "Hallo neue Liebe ". Jens Büchner fällt bei der Familie der neuen " Es ist ein Wahnsinn, was sie aufgibt", so Büchner. Auch die Familie seiner neuen Freundin sieht die Aber dran glauben tue ich nicht so recht. Ich denke, irgendwann gehen die Interessen zu weit auseinander"

Wir sprachen mit den USA-Auswanderern Bonaventura über deren Auswanderung, die alles andere als einfach war. Was sie uns über ihren steinigen Weg verrieten, erfahrt ihr im Video:

Ähnliche Artikel zum Thema:

"Goodbye Deutschland"-Auswanderin Angi: Gäste wollen Reise stornieren – und beschimpfen sie plötzlich als "irre"

"Goodbye Deutschland"-Auswanderin Angi: Sie hat noch einmal Ja gesagt

"Goodbye Deutschland"-Auswanderin Angi: Für die Liebe ging sie nach Sansibar – so geht es ihr heute

"Goodbye Deutschland"-Stars Andreas & Caro Robens: Lady in Red! Auch bei der ersten Hochzeit wählte sie die Farbe der Liebe .
Wenn man sich sicher ist, ist man sich eben sicher. Und das waren sich die "Goodbye Deutschland"-Stars Caro (41) und Andreas Robens (53) definitiv. Wenige Wochen nachdem sie sich in ihrer Wahlheimat Mallorca vor etwa zehn Jahren kennenlernten, läuteten nur wenige Wochen später die Hochzeitsglocken. Seitdem hat sich in dem Leben der beiden einiges getan, gehören sie zwischenzeitlich doch zu den beliebtesten Stars des VOX-Auswanderer-Formats. Doch eines ist gleich geblieben: Die Liebe zwischen den beiden. Und diese haben Caro und Andreas Robens nun mit einer zweiten Hochzeit erneut besiegelt.

usr: 74
Das ist interessant!