Kultur & Showbiz Drake bei den Grammy Awards für The Weeknd Snub

11:20  26 november  2020
11:20  26 november  2020 Quelle:   pressfrom.com

Watch The Weeknd Sing auf Spanisch bei Malumas 'Hawái' Remix: 'Ein Traum wird wahr'

 Watch The Weeknd Sing auf Spanisch bei Malumas 'Hawái' Remix: 'Ein Traum wird wahr' Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht The Weeknd oder El Fin de Semana? Am Donnerstag hat The Weeknd mit Maluma eine Überraschungskollabation für den Hit "Hawái" des lateinamerikanischen Stars und sein feuriges neues Musikvideo gemacht - und der Star "Blinding Lights" singt auf Spanisch! Das Video beginnt mit Rückblenden zu Malumas Solo-Musikvideo, das Maluma nach einer Trennung folgt und die Hochzeit ihres Ex-Liebhabers unterbricht.

Die Anwärter*innen auf die Grammys 2021 stehen fest. Beyoncé startet dabei aus der Pole Position: Sie wurde mit insgesamt neun Nominierungen bedacht. Vor allem Supporter*innen von The Weeknd switchten auf Twitter in den Rage-Modus. Auch der RnB-Star selbst wetterte auf Social Media gegen

The Weeknd wundert sich lautstark, dass er nicht dabei ist. Wie ein geprügelter Hund erschien The Weeknd schon bei den American Music Awards . Der Grammy ist für die Musikbranche, was der Oscar für den Film: Im Mainstream-Bereich gewinnen meist die üblichen Verdächtigen, doch immer

Drake hat sich bei den Grammy Awards für das Übersehen von The Weeknd in ihren letzten Nominierungen durchgesetzt.

Drake taking a selfie in a dark room © Bang Showbiz Drake

Der 34-jährige Rapper ging davon aus, dass der Hitmacher 'Blinding Lights' eine Chance hatte, bei den Grammys für das Album des Jahres oder den Song des Jahres zu stehen, aber nachdem er in der nickt Drake hat behauptet, dass das, was früher "die höchste Form der Anerkennung" war, für Künstler heutzutage "keine Rolle mehr spielt".

Er sagte: "Ich denke, wir sollten aufhören, uns jedes Jahr von der Trennung zwischen wirkungsvoller Musik und diesen Auszeichnungen schockieren zu lassen, und einfach akzeptieren, dass das, was einst die höchste Form der Anerkennung war, für die Künstler, die jetzt existieren, und die diejenigen, die danach kommen.

The Weeknd nennt Grammys "korrupt", knallt mangelnde "Transparenz", nachdem Nominierungen geschlossen wurden.

 The Weeknd nennt Grammys © Bereitgestellt von Entertainment Weekly Nabil Elderkin Das Weeknd ist nicht glücklich darüber, von den Grammys 2021 ausgeschlossen zu werden. Der "Blinding Lights" -Sänger war einer der bemerkenswertesten Snubs der diesjährigen Nominierten, der trotz des kommerziellen Erfolgs und der allgemein positiven Aufnahme seines 2020-Albums After Hours keine Nicken erhielt, und er registrierte sein Missfallen auf Twitter Dienstagabend.

Die Grammy Awards 2021 finden am 31. Januar 2021 statt, seit gestern sind alle Nominierungen bekannt. Beyoncé ist jetzt Queen der Grammy -Nominierungen – doch das passt nicht allen. Auf Facebook teilen In Messenger teilen Auf Twitter teilen In Whatsapp teilen Via E-Mail teilen.

Beyoncé staubt bei den Grammy -Nominierungen ab, The Weeknd hingegen wird enttäuscht. Die Nominierten für die Grammy Awards 2021 stehen fest. Beyoncé führt die Liste mit den meisten Nominierungen an - und das, obwohl seit 2016 kein neues Album von ihr erschienen ist.

"Es ist wie bei einem Verwandten, von dem man immer erwartet, dass er sich repariert, aber er kann seine Art einfach nicht ändern. Neulich sagte ich, @theweekend sei eine Sperre für das Album oder den Song des Jahres, zusammen mit unzähligen anderen vernünftigen Annahmen, und es geht einfach nie so. "

Drake hat auch jemanden aufgefordert," etwas Neues zu beginnen ", das mehr werden kann

Er schrieb in seinen Instagram-Geschichten: "Dies ist eine großartige Zeit für jemanden, um etwas Neues zu beginnen, das wir im Laufe der Zeit aufbauen und an die kommenden Generationen weitergeben können."

The Weeknd schlug die Grammys als "korrupt" "Diese Woche, nachdem er für eine Nominierung beschimpft wurde, hat er nun bekannt gegeben, dass er eine Aufführung bei der Zeremonie plant, bevor er übersehen wird.

The Weeknd sagt, dass Grammys "korrupt bleiben", nachdem er in Nicken geschnappt wurde.

 The Weeknd sagt, dass Grammys © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Das Weeknd nannte die Grammys "korrupt", nachdem er in den am Dienstag angekündigten Nominierungen beschimpft wurde. "Die Grammys bleiben korrupt", sagte der 30-jährige Rapper in den sozialen Medien. "Du schuldest mir, meinen Fans und der Branche Transparenz ..." The Weeknd sprach sich aus Berichten aus, in denen umstrittene Verhandlungen mit Grammy-Organisatoren dazu geführt haben könnten, dass er von Nominierungen ausgeschlossen wurde.

Drake gewann unter anderem in den Kategorien "Bester Künstler" und "Beste Single-Verkäufe", Taylor Swift ging diesmal leer aus. Rapper und R'n'B-Sänger Drake hat bei den diesjährigen Billboard Music Awards (in der Nacht vom 1. zum 2. Mai) den Rekord von Popstar Taylor Swift gebrochen.

Zählt man ihre Billboard- Award -Nominierungen 2016 zusammen, kommen Drake und The Weeknd auf sage und schreibe 30 Vielleicht kann er ja an seine bisherigen Award -Erfolge bei den Grammys und JUNO Awards 2016 anknüpfen. Top Artist: Adele Justin Bieber Drake Taylor Swift The Weeknd .

In einer Reihe von Tweets schrieb er:" Die Grammys bleiben korrupt. Du schuldest mir, meinen Fans und der Branche Transparenz ...

"Planen Sie gemeinsam einen Auftritt für Wochen, um nicht eingeladen zu werden? Meiner Meinung nach null Nominierungen = Sie sind nicht eingeladen! (Sic)"

Nach den ersten Kommentaren von The Weeknd, dem Grammys bestand darauf, dass sie "überrascht" seien, dass er nicht für einen Gong bereit sei, und machte das Fehlen von Nicken dafür verantwortlich, dass "weniger" zu verteilen seien "als die Anzahl der verdienten Künstler". Harvey Mason Jr., Vorsitzender der

Recording Academy, sagte: "Wir verstehen, dass The Weeknd enttäuscht ist, nicht nominiert zu werden. Ich war überrascht und kann mich in sein Gefühl einfühlen.

" Seine Musik in diesem Jahr war ausgezeichnet und seine Beiträge zur Musikgemeinschaft und eine breitere Welt verdienen die Bewunderung aller. Leider gibt es jedes Jahr weniger Nominierungen als die Anzahl der verdienten Künstler.

"Alle Grammy-Nominierten werden vom Wahlgremium für ihre herausragenden Leistungen anerkannt, und wir gratulieren ihnen allen."

Beyonce gehört mit neun Nicken zu den am meisten nominierten Künstlern.

Maluma bewertet die spanischen Fähigkeiten von Justin Bieber, Drake und The Weeknd .
© Getty Maluma Maluma teilt seine ehrlichen Meinungen zu den spanischen Fähigkeiten von drei kanadischen Megastars. Die kolumbianischen Künstler sprachen über die Zusammenarbeit mit Justin Bieber , Drake und The Weeknd , während sie sich zu einem neuen Interview mit Complex Canada hinsetzten.

usr: 0
Das ist interessant!