Kultur & Showbiz Sheryl Crow ehrt Tom Petty mit "Sie wissen nicht, wie es sich anfühlt" Cover

20:31  26 november  2020
20:31  26 november  2020 Quelle:   globalnews.ca

Diese Songs wurden immer falsch verstanden – dies ist ihre wahre Bedeutung

  Diese Songs wurden immer falsch verstanden – dies ist ihre wahre Bedeutung Songs wie „Every Breath You Take“ und „Summer Of '69“ werden häufig falsch interpretiert. ROLLING STONE erzählt die wahren Geschichten hinter diesen und weiteren Hits. © Bereitgestellt von www.rollingstone.de The Police sind für einen der am häufigsten missinterpretierten Songs verantwortlich. Songs wie „Every Breath You Take“ und „Summer Of '69“ werden häufig falsch interpretiert.

iPhone-Hülle & Cover .

Lesen Sie auf Deutsch! Philipp Vandenberg ist ein deutscher Autor von Sachbüchern über archäologische Themen sowie von Sie ist das schönste Mädchen weit und breit, doch leider schon vergeben. Pointenreich erzählt Thomas Brussig, wie im Schatten der Mauer auch die Sonne schien.

a group of people standing in front of a house: Sheryl Crow. Photo: YouTube/The Tonight Show © Bereitgestellt von ET Canada Sheryl Crow. Foto: YouTube / The Tonight Show

Sheryl Crow, das am Mittwochabend Tom Petty gewidmet ist.

Crow ehrte den verstorbenen, großartigen Petty mit einem Cover von "Du weißt nicht, wie es sich anfühlt" in "The Tonight Show mit Jimmy Fallon".

In dem Video spielen Crow und drei ihrer Klone verschiedene Instrumente, darunter Akustikgitarre und Klavier.

RELATED: Selena Gomez über den Umzug in Tom Pettys ehemaliges Zuhause

Die Sängerin "Perfect Lie" filmte die Aufführung aus der Ferne vor einer Naturkulisse.

"Du weißt nicht, wie es sich anfühlt" erschien ursprünglich 1994 auf Pettys Soloalbum Wildflowers.

Eine interessante Anmerkung, Crow hat ein 2005er Album mit dem Titel Wildflower. Petty, ein zweifacher Grammy-Gewinner, starb 2017 im Alter von 66 Jahren.

Erika Girardi hat sich von Tom scheiden lassen, weil sie glaubt, er habe sie betrogen: Quelle .
© Bereitgestellt von People Steve Eichner / AP Erika Girardi und Tom Girardi Erika Girardi glaubt angeblich, dass ihr entfremdeter Ehemann Tom Girardi mehrere Angelegenheiten hatte während ihrer 21-jährigen Ehe. Eine Quelle berichtet PEOPLE, dass Toms angebliche Untreue der Grund war, warum die Real Housewives von Beverly Hills Star, 49, letzten Monat die Scheidung vom Anwalt, 81, beantragt haben. Tom hat nicht auf die mehrfachen Anfragen von PEOPLE nach Kommentaren geantwortet.

usr: 0
Das ist interessant!