Kultur & Showbiz Varjo zeigt, wo VR und AR

17:29  01 dezember  2020
17:29  01 dezember  2020 Quelle:   cnet.com

Vor der US-Wahl 2020: 4 Jahre Trump in 4 Tweets

  Vor der US-Wahl 2020: 4 Jahre Trump in 4 Tweets Kaum ein Politiker nutzt Twitter so intensiv wie Donald Trump. Anhand von vier der beliebtesten Tweets lässt sich kurz vor der US-Wahl ein Blick auf die bisherigen vier Jahre Präsident Trump werfen. © Shutterstock Donald Trumps Twitter-Account Donald Trump brach während seiner Präsidentschaft auf Twitter alle Rekorde und veranlasste die Plattform zu Maßnahmen, die man im Silicon Valley planmäßig wohl eher nicht für einen US-Präsidenten eingerichtet hatte. Dafür nutzte Trump anders als Obama nur selten den offiziellen „POTUS“-Account, sondern seinen privaten Twitter-Kanal. Ganze 45.

VR / AR . Die Schenker Technologies GmbH zählt seit Anfang 2019 sofort zum Premium-Partner-Vertriebsnetzwerk von Varjo , einem Innovationsführer im Bereich professioneller Virtual-Reality-Headsets.

In diesem Video teste ich die Varjo VR -2 für euch! Mit einem Wert von 60 PPD (Pixel Pro Grad) bietet die VR -2 die höchste Auflösung von allen VR Brillen an und dementsprechend ist sie gut für Anwendungen geeignet, wo es besonders auf Präzision ankommt.

Das LIDAR-fähige XR-3 VR-Headset von

miteinander verbinden müssen. Irgendwann kann die Grenze zwischen dem, was wir in einem VR-Headset sehen, und dem, was wir in der realen Welt sehen, verschwinden. Der finnische AR / VR-Headset-Hersteller Varjo könnte sich diesem Moment mit seinem neuesten Lidar-fähigen XR-3-Headset nähern, das heute bestellt werden kann. Mit 5.495 US-Dollar plus einer erforderlichen jährlichen Softwarelizenz von 1.495 US-Dollar ist dies kaum billig (eine Version ohne Lidar, der VR-3, kostet 3.195 US-Dollar). Das Headset ist zwar teuer, aber fast halb so teuer wie die Version, die Varjo vor einem Jahr hergestellt hat, und bietet noch viel mehr.

Smartdesk 4: Höhenverstellbarer Schreibtisch kommt mit Smartphone-App

  Smartdesk 4: Höhenverstellbarer Schreibtisch kommt mit Smartphone-App Mit dem Smartdesk 4 hat das US-amerikanische Startup Autonomous einen höhenverstellbaren Schreibtisch mit Smartphone-Anschluss und Fitnessprogramm angekündigt. Im Dezember soll der Steher in Deutschland verfügbar sein. © Autonomous Smartdesk 4. Autonomous will mehr Abwechslung und Ausgleich in die tägliche Arbeitsroutine bringen. Hierfür hat der Hersteller seinen höhenverstellbaren Schreibtisch Smartdesk 4 entwickelt, den ihr per Smartphone-App nach eigenen Wünschen steuern könnt. 1/3 BILDERN © Autonomous Smartdesk 4 – die App zeigt euch eure Steh-, Sitz- und Aktivitätszeiten an.

Das Varjo VR -1 hat einen besonderen Ansatz: Es hat zwei Displays, von denen eins besonders scharf ist. Das finnische Unternehmen Varjo hat das Virtual-Reality-Headset VR -1 veröffentlicht. Mögliche Anwendungen sind in Business-Bereichen, wo eine scharfe Sicht auf Komponenten unerlässlich ist

Die Varjo VR -1 soll daher entgegen vieler anderer VR -Headsets eine Auflösung von 60 Pixel pro Grad bieten. Das soll äquivalent zur Auflösung des menschlichen Auges sein und spiegelt damit eine rund 20 mal höhere Displayauflösung wider als bei anderen Geräten dieser Art.

The Varjo XR-3 and VR-3 headsets. The XR-3 has lidar and can mix virtual and real using its passthrough cameras. Varjo © Bereitgestellt von CNET Die Varjo XR-3- und VR-3-Headsets. Der XR-3 verfügt über Lidar und kann mithilfe seiner Passthrough-Kameras virtuell und real mischen. Varjo

Apples neueste Pro-iPhones und iPads verfügen über eine -Lidar-Tiefenerkennung, um Augmented Reality zu verbessern und ein besseres 3D-Scannen zu ermöglichen. Lidar wird jedoch auch für AR- und VR-Headsets erweitert. Lidar steht für "-Lichterkennung und Entfernungsmessung " und verwendet eine Reihe von Infrarotlasern, um Entfernungen in einer Reihe von 3D-Punkten schnell zu scannen und zu messen und in Sekundenschnelle eine räumliche 3D-Karte eines Raums zu erstellen. Der Varjo XR-3 bietet zusammen mit seinen Passthrough-Kameras Tiefenerkennung sowie Hand- und Augenverfolgung und kann auf einem Display, das so gut aussehen könnte wie jeder High-End-Monitor, eine Mischung aus VR und der realen Welt erzielen.

Jeder neue Tab ein Erlebnis: Die 20 besten New-Tab-Erweiterungen für Chrome

  Jeder neue Tab ein Erlebnis: Die 20 besten New-Tab-Erweiterungen für Chrome Mit den richtigen Erweiterungen kann euch jeder neue Tab in Chrome eine Vielzahl an Informationen bereithalten. Wir haben euch die 20 besten dieser New-Tab-Erweiterungen aufgelistet. Wir öffnen täglich dutzende neue Tabs, wenn wir mit dem Chrome-Browser arbeiten. Standardmäßig zeigt uns der Browser dann die Google-Suche, die aufgrund der Omnibox getauften Such- und Adressleiste sowieso redundant ist, sowie die meistbesuchten Webseiten an. Dabei ließen sich neue Tabs auch deutlich sinnvoller verwenden. Dazu benötigt ihr lediglich eine entsprechende Chrome-Erweiterung.

bei der Varjo kommen wir aber im - nennen wir es - Sweetspot dann auf über 60Pixel / Grad !!! hab ebenfalls ein Video gesehen, wo man schön sehen konnte, wie der Proband Der bei Google für VR und AR zuständige Clay Bavor stellte in der Keynote zudem den Prototypen eines VR -Displays vor

Wo werden AR und VR heute schon genutzt? Obwohl AR und VR vor allem im Gaming-Bereich extrem prominent vermarktet worden sind, bleibt hier der Durchbruch eher aus. Pokémon Go ist sicherlich vielen ein Begriff, aber ist nach einem initialen Hype heute nicht mehr so groß wie 2016.

Varjo ist bereits eine Partnerschaft mit Volvo eingegangen, um -Sicherheitsfunktionen für Testfahrten in Auto-Armaturenbrettern zu testen, und verfügt über Anwendungen für Flugsimulatoren wie Lockheed Martins, bei denen das extrem hochauflösende Display kleinere Details in virtuellen Anzeigen anzeigen kann.

a man taking a selfie in a dark room: With hand tracking and eye tracking, the Varjo XR-3 could be a substitute for other AR headsets like the Microsoft HoloLens 2. Varjo © Bereitgestellt von CNET Mit Hand- und Eye-Tracking könnte das Varjo XR-3 ein Ersatz für andere AR-Headsets wie das Microsoft HoloLens 2 sein. Varjo

Ich habe das XR-3 nicht persönlich verwendet (danke, COVID! ), aber ich habe vor einem Jahr mit Varjos vorherigem XR-1-Headset ausprobiert. Ich war überwältigt, als ich nicht nur sah, wie sich virtuelle Objekte und reale Umgebungen scheinbar vermischten, sondern auch das wahnsinnig scharfe und praktisch pixelfreie hochauflösende Display des Headsets. Der XR-3 verbessert das bisherige Display von Varjo durch Hinzufügen eines breiteren Sichtfelds (115 Grad, das breiter ist als bei PC VR-Headsets wie dem HP Reverb G2 und Valve Index ) und einer höheren Auflösung über das gesamte Sichtfeld ( 71 Pixel pro Grad in einem Abschnitt in der Mitte, allmählich reduziert auf 27 Pixel pro Grad an den Außenkanten, an denen Ihre Augen nicht so direkt fokussieren, was selbst dann noch eine höhere Auflösung als bei anderen VR-Headsets wie G2 und Index hat. . Das Headset ist außerdem leichter, da der Rahmen aus Kohlefaser anstelle von Aluminium besteht und wesentlich komfortabler zu sein scheint als das vorherige Design des Unternehmens. Drei verschiedene Einstellzonen können an die Passform angepasst werden.

Google-Keyword-Planner: Die Anleitung zur Keyword-Recherche

  Google-Keyword-Planner: Die Anleitung zur Keyword-Recherche Der Keyword-Planner von Google ist für viele SEO der erste Anlaufpunkt für die Keyword-Recherche. Wir stellen euch das Tool mit seinen vielfältigen Funktionen genauer vor. © Google Adwords Der Google-Keyword-Planner ist ein mächtiges Tool zur Recherche und Analyse von Keywords. Mit dem Keyword-Planner von Google könnt ihr mit relativ wenig Aufwand relevante Schlagworte für eure Adwords-Anzeigen oder die Optimierung eurer Website recherchieren und deren Suchvolumina abrufen. Damit ist das Tool nicht nur für die Anzeigenschaltung, sondern auch für die Suchmaschinenoptimierung interessant.

VR -HMDs haben noch viele Baustellen: Gewicht, Tragekomfort, Kabelsalat oder Fliegengittereffekt. Letzteres geht das finnische Start-Up Varjo mit zwei Micro-LED-Displays an, die 2.200 ppi bieten. Aber es zeigt eben wie viel Potenzial in VR steckt, es ist schon lange kein Nischenprodukt mehr und

@schenker_tech. Wir sind ein europaweit agierender Anbieter und Distributor von IT-Hardware und Zubehör, sowie AR - und VR -Produkten. Leipzig.

Der Varjo XR-3 verfügt über eine automatische IPD (Eye Distance Adjustment), benutzerdefinierte Objektive, die eine Blendungsfreiheit versprechen als typische VR-Headsets, und eine von Varjo entwickelte Eye-Tracking-Funktion. Hand-Tracking ist ebenfalls an Bord und verwendet Algorithmen von Ultraleap. Das Headset ist mit SteamVR und Windows kompatibel und funktioniert mit den Grafik-Engines Unity und Unreal. Die Lidar-Tiefenmessung scheint jedoch das vielversprechendste Merkmal von allen zu sein.

a person standing in front of a mirror posing for the camera: You could practice real-world training (like medical training) while seeing virtual overlays with the XR-3. Varjo © Bereitgestellt von CNET Sie können reales Training (wie medizinisches Training) üben, während Sie virtuelle Überlagerungen mit dem XR-3 sehen. Varjo

Als ich vor einem Jahr das vorherige XR-1-Headset vorführte, konnte es auch virtuell und real gemischt werden, jedoch in begrenzterer Weise. Ich konnte mit mir ein Auto oder ein Cockpit im selben Raum platzieren. Aber dieses Headset erkannte keine Objekte wie Stühle oder Tische oder bekam wirklich ein tieferes Gefühl für meine Umgebung. Der XR-3 könnte mit seinen Passthrough-Kameras möglicherweise VR-Objekte in Dinge einbinden, die in der realen Welt zu sehen sind, und eine AR-ähnliche Mischstufe erstellen, die viel stärker miteinander verflochten ist. Ähnlich wie die Lidar-fähigen Telefone von Apple kann das XR-3 auch reale Objekte scannen und in die VR bringen.

The Varjo XR-3 and VR-3 headsets. The XR-3 has lidar and can mix virtual and real using its passthrough cameras. © Varjo

Die Headsets Varjo XR-3 und VR-3. Der XR-3 verfügt über Lidar und kann mithilfe seiner Passthrough-Kameras virtuell und real mischen.

Der Markt für faszinierende High-End-Business- und Pro-Level-VR-Headsets scheint zu wachsen, und Unternehmen wie Varjo und HPs sensorlastiges Omnicept drängen auf neue Gebiete. Das Headset von Varjo sieht aus wie das optisch beeindruckendste Headset überhaupt. Hoffentlich bekomme ich bald die Gelegenheit, eine Probefahrt zu machen.

Video zeigt: In "Phantastische Tierwesen 3" wird Jude Law noch mehr zu Dumbledore .
Jude Law hat sich bereits als perfekte Besetzung für den jungen Albus Dumbledore in die Herzen vieler „Harry Potter“-Fans gespielt. Und die dürfen nun noch glücklicher sein. Denn in „Phantastische Tierwesen 3“ rückt er optisch noch näher ran ... © Warner Bros. Video zeigt: In "Phantastische Tierwesen 3" wird Jude Law noch mehr zu Dumbledore In „Harry Potter“ stach Albus Dumbledore nicht nur mit großer Weisheit und Zauberkunst hervor, sondern vor allem mit seinem eindrucksvollen silbergrauen Bart. Der fehlt Jude Law in diesem Umfang.

usr: 1
Das ist interessant!