Kultur & Showbiz Queen Victoria (†1901): Private Einblicke: Ihr Vater beschrieb das Leben am britischen Hof

15:45  24 januar  2021
15:45  24 januar  2021 Quelle:   bunte.de

Kaiserin Sisi (†1898) & Queen Victoria (†1901): Königliche Zickerei: Sie konnten sich nicht ausstehen

  Kaiserin Sisi (†1898) & Queen Victoria (†1901): Königliche Zickerei: Sie konnten sich nicht ausstehen Kaiserin Elisabeth "Sisi" von Österreich (†1898) und Großbritanniens Queen Victoria (†1901) trennten nicht nur 18 Jahre Altersunterschied. Zwischen ihnen lagen Welten. Zwar gehörten beiden Regentinnen zu den bedeutendsten Frauen ihrer Zeit. Doch während die österreichische Kaiserin über die Grenzen hinaus wegen ihrer jugendlichen Schönheit bewundert wurde, hatte sich Queen Victoria eher zu einer respektablen Herrscherin entwickelt. Nicht umsonst prägte die britische Königin mit ihrem politischen Geschick das sogenannte Viktorianische Zeitalter.

Prinzessin Victoria war das erste Kind der britischen Königin Victoria und ihres deutschen Ehemanns Albert. Die Mehrzahl dieser Briefe, die meistens von Privatkurieren überbracht wurden, ist erhalten geblieben und stellt ein ausführliches Dokument des Lebens am preußischen Hof dar.[24] Die Briefe

Queen Victoria Infobox. Europas Oma. Alle Enkel Victorias sollten ihren oder ihres Mannes Queen Viktoria hat bestimmt, dass sie in einem weißen Kleid mit ihrem Brautschleier beerdigt wird. Auch die unwürdigen Zustände in denen die einheimische Arbeiterklasse lebte , sollen nicht vergessen sein.

Die aktuelle Corona-Situation hat nicht viele positive Seiten, so viel ist sicher, aber einen Punkt gibt es: Wir haben wieder mehr Zeit für uns und unsere Hobbys. Wer schon genug Bananenbrot gebacken, Yoga gemacht oder Bilder gemalt hat, könnte es mal mit einem Ausflug in die Vergangenheit versuchen. Sich in ein Thema einzulesen, immer mehr darüber zu erfahren und weitere Facetten kennenzulernen, kann wahnsinnig viel Spaß machen!

Queen Victoria (†1901) © imago images / agefotostock Queen Victoria (†1901)

Perfektes Timing für alle Royal-Anhänger, die gern mehr über die Sitten bei Hofe, das britische Königshaus und dessen Geschichte lernen wollen: Aktuell wurden tausende private Dokumente von Prinz Edward Augustus, dem Herzog von Kent und Strathearn (†52) veröffentlicht. Prinz Edward lebte von 1767 bis 1820 und war der Vater von Queen Victoria (†81), die England von 1837 bis 1901 regierte und wiederum die Ururgroßmutter der heutigen Queen Elizabeth (94) war. Übrigens: Weil Queen Victoria so viele Nachkommen hatte, ist sie  auch die Ururgroßmutter von Elizabeths Mann, Prinz Philip (99). Man merkt bereits hier: Tiefere Einblicke in das royale Leben sind extrem spannend – und manchmal herrlich absurd.

Queen Elizabeth, Herzogin Kate & Co.: Verpönt! 5 Wörter, die sie nie benutzen

  Queen Elizabeth, Herzogin Kate & Co.: Verpönt! 5 Wörter, die sie nie benutzen Als Mitglied der britischen Königsfamilie gibt es so einiges, was man beachten muss. Auch die Wortwahl der Royals ist davon nicht ausgeschlossen. Es gibt Begriffe, die für die königliche Familie als unangemessen gelten und daher tunlichst vermieden werden. Dabei ist es äußerst überraschend, welche Worte das sind und was für kuriose Gründe dahinterstecken. Die Sozialanthropologin Kate Fox klärt auf: Diese fünf Wörter sind im britischen Königshaus tabu. © danapress Queen Elizabeth, Herzogin Kate & Co.

Sie überholte die bisherige Rekordhalterin Queen Victoria . Um auch den Rekord der am längsten gedienten Königin zu brechen, muss die Queen noch ein Es gilt als unhöflich, das Alter einer Dame zu erwähnen, aber bei der britischen Königin Elizabeth II. darf eine Ausnahme gemacht werden: Am

Queen Victoria schenkte neun Kindern das Leben . Die Prinzen und Prinzessinnen heirateten in europäische Als ihr Vater im Jahr 1820 an einer Lungenentzündung verstarb, bestiegen ihre Onkel Georg IV Prinzessin Beatrice Mary Victoria Feodore war das letzte Kind der britischen Monarchin.

Private Briefe & Rechnungen: Detaillierter Einblick in Prinz Edwards Leben

"Georgian Papers Online" ist ein Projekt verschiedener Institutionen, das unter der Verantwortung der Queen steht und Dokumente aus den royalen Archiven digitalisiert und für alle zugänglich macht. Nach und nach werden immer weitere Dokumente veröffentlicht, die uns Einblicke in unterschiedliche Zeiten gewähren. Kürzlich wurden über 10.000 handschriftliche Papiere von Prinz Edward, Queen Victorias Vater, eingepflegt. Wer einen Blick in die Briefe und Notizen werfen möchte, braucht Zeit und Geduld, um die akkurate Handschrift zu entziffern und die Briefe zu lesen, die Edward, der vierte Sohn von König George III. (†81), auf Englisch, Französisch und Deutsch verfasst hat.

Kronprinzessin Victoria zur „Hetero des Jahres“ gekürt

  Kronprinzessin Victoria zur „Hetero des Jahres“ gekürt Dieser Award steht bisher in noch keinem Schloss des schwedischen Königshauses: Ein schwedisches LGBT-Magazin zeichnete Kronprinzessin Victoria von Schweden im Rahmen einer renommierten Galaveranstaltung nun zum „Hetero des Jahres“ aus. © Getty Images prinzessin victoria rosa hosenanzug Das LGBT-Magazin „QX“ verleiht jedes Jahr im Rahmen der „Gaygalan“ die „QX Gay Awards“ in Stockholm. Dabei werden die Preisträger von den Lesern des Magazins in verschiedenen Kategorien gewählt. Wie bereits bekanntgegeben worden ist, wird bei der „QX Gaygala 2021“ ein Royal zu Gast sein.

Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt – und zwar in der wirklichen Welt.

Anna lebt in der ostfriesischen Stadt Aurich. Sie hat dieses Jahr Abitur gemacht und will Fotografie studieren. Für viele dieser Firmen wäre das Leben im Hochhaus äußerst praktisch: Da könnte man die Geschäftspartner vom Büro aus zu jeder Zeit anrufen.

Abenteuer am Meer: So niedlich schrieb Prinz Edward an seinen Bruder

In der Dokumentensammlung finden sich unter anderem Briefe, Lehr- und Haushaltsbücher. Man erfährt, wie der kleine Prinz Rechnen und Schreiben gelernt hat, welche lateinischen Texte er übersetzen musste und worüber er sich in Essays den Kopf zerbrach. Manche Stellen sind durchgestrichen und korrigiert, bei anderen meint man an der Schrift herauslesen zu können, dass er keine Lust mehr auf seinen Unterricht hatte. Ein großes Highlight: Die ersten Briefe, die er an seine Brüder schrieb. Mit zarten fünf Jahren schrieb Edward seinem Bruder Frederik auf Französisch und in kindlicher Schrift: "Ich würde dich lieber sehen, als dir zu schreiben." Im Juni 1780 verbrachte der damals 13-jährige Prinz einige Zeit am Meer und schrieb seinem Bruder stolz auf Englisch: "Ich denke, das Baden im Meer macht uns alle stärker. Ich fange an, es sehr zu mögen. Ich kann jetzt selbst hineinspringen, obwohl ich es vorher nicht wirklich genießen konnte."

Victoria Beckham sagte: "Ihre Ernährung vergiftet Sie"

 Victoria Beckham sagte: Sie war immer unglaublich streng, wenn es darum geht, was sie isst - sie hielt sich an eine Diät mit hauptsächlich gedämpftem Fisch und Gemüse -, aber Victoria Beckham war entsetzt, als ihr gesagt wurde, dass sie angeblich gesund sei Diät war tatsächlich gesundheitsschädlich.

Nun leben sie am Rande der Gesellschaft, und sie sehen sich als Wächter. Eines Tages, so hoffen sie, werden sie die Regierung zur Rechenschaft ziehen.Ein Mann führt dieses zusammengewürfelte Quartett an.

Das Leben anderer Kulturen ist ohnehin regelmäßig Thema in der „Sendung mit der Maus“. Es gab bereits Spezialausgaben zu Ländern wie Türkei, Griechenland, Indien, Südafrika und Brasilien. Außerdem begleitet der „Maus“

Ebenfalls sehr spannend sind die Einblicke in den royalen Haushalt. Es sind mehrere Haushaltsbücher erhalten, in welchen alle einzelnen Ausgaben für jeden Tag festgehalten wurden. Von Lammrücken und Hammelbeinen über Stroh und Heu für die Tiere und Likör, Zimt und Pfeffer für das herrschaftliche Abendessen. Wer sich also für historische und royale Einblicke begeistern kann, wird in den neu veröffentlichten Zeitzeugnissen garantiert fündig.

Übrigens: Mit insgesamt 63 Jahren, sieben Monaten und zwei Tagen war Queen Victoria die Königin mit der längsten Regierungszeit – bis sie von Queen Elizabeth überholt wurde! Diese übertraf den Rekord bereits 2015 und ist auch mit ihren mittlerweile 94 Jahren immer noch fit. Seht im Video unten, wie fantastisch die Queen aussieht.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Kaiserin Sisi (†1898) & Queen Victoria (†1901): Beleidigungen & und Ignoranz: Sie trafen sich einmal – und hassten sich

Queen Victoria (†): Wie romantisch! Darum bat sie ihren Albert

Zara Phillips & Mike Tindall: Beim Homeschooling mit Tochter Mia ging einiges schief

Queen Elizabeth II.: Biografin erzählt: So ist sie privat .
In der Biografie "Elizabeth the Queen: The Life of a Modern Monarch" (dt. Elizabeth, die Königin: das Leben einer modernen Monarchin) schreibt Autorin Sally Bedell Smith (72) über das Leben von Queen Elizabeth (94). In einem Interview mit dem US-amerikanischen Magazin "People" gab sie nun Einblicke, wie die 94-Jährige im Privaten, abseits der Kameras, ist. Private Einblicke in das Leben der Queen gefällig? Dann schaut euch das Video oben an. DiePrivate Einblicke in das Leben der Queen gefällig? Dann schaut euch das Video oben an.

usr: 0
Das ist interessant!