Kultur & Showbiz Vorher und Nachher: ​​Wie die Städte der Welt

17:26  24 januar  2021
17:26  24 januar  2021 Quelle:   loveexploring.com

Mobilität: Warum der Fahrradboom des Covidjahres die Städte vor eine harte Entscheidung stellt

  Mobilität: Warum der Fahrradboom des Covidjahres die Städte vor eine harte Entscheidung stellt 2020 wurde weltweit das Fahrrad entdeckt. Vor allem E-Bikes boomten. Aber wenn das Rad sich dauerhaft etabliert, stehen die Kommunen vor einer schweren Entscheidung. © Getty Images/Vgajic Die große Frage: Zu welchen Lasten geht der Fahrradboom 2020? Covid dominierte das Jahr 2020 – zu den wenigen Gewinnern gehört das Fahrrad. Schon vor der Pandemie galt das Fahrrad als eines der schnellsten, flexibelsten und zuverlässigsten Verkehrsmittel im urbanen Rahmen. Der E-Motor hat den Drahtesel schon vor Jahren vom Image der schweißtreibenden Plackerei befreit.

Ein neuer Bildband zeigt beeindruckende Beispiele aus aller Welt . Ob Vulkane, Bergrutsche, Überschwemmungen oder das ausufernde Wachstum von Städten , nahezu immer ist es den Autoren gelungen, die Objekte auf den Vorher - und den Nachher -Bildern aus dem gleichen Blickwinkel

Die Leipzigerin Mandy verbringt am liebsten mit ihren zwei Kindern Zeit. An erster Stelle steht für sie ihre Aufgabe als Mutter. Was per se nicht wild ist

PALM DESERT, Kalifornien, verändert haben. - Jimmie Rodgers, Sänger der 1957er Hits „Honeycomb“ und „Kisses Sweeter Than Wine“, deren Karriere in Musik und Film durch eine schwere Kopfverletzung gestört wurde Ein Jahrzehnt später starb er im Alter von 87 Jahren.

Rodgers starb am 18. Januar in Palm Desert, Kalifornien, an einer Nierenerkrankung und war ebenfalls positiv auf COVID-19 getestet worden, sagte der Publizist Alan Eichler am Samstag unter Berufung auf seine Familie.

Rodgers trat für 10 US-Dollar pro Nacht in Nashville auf, während er nach dem Koreakrieg bei der US-Luftwaffe stationiert war. Er trat in einer Talentshow auf und bekam ein Vorsprechen bei Roulette Records, das ihn unter Vertrag nahm, nachdem er „Honeycomb“, ein Lied von Bob Merrill, aufgeführt hatte.

900 GB Fotos erbeutet: Hacker attackieren Schönheitsklinik – und drohen nun mit den Vorher-Nachher-Bildern

  900 GB Fotos erbeutet: Hacker attackieren Schönheitsklinik – und drohen nun mit den Vorher-Nachher-Bildern Erpressungstrojaner drohten früher nur die Löschung der Daten an. Doch der Trend geht dazu, dass die Daten gegen die Nutzer verwendet werden. Jüngstes Beispiel ist eine britische Kette von Schönheitskliniken, die auch zahlreiche prominente Kunden hat. © Getty Images/jacoblund Die Bilder vor ihrer Schönheits-OP dürften die Patienten der Klinik nicht im Netz sehen wollen (Symbolbild) Es war eine so einfache wie ärgerliche Masche: Nach dem Zufallsprinzip riegelten Cyberkriminelle mit Erpressungstrojanern so viele Computer wie möglich ab und verlangten dann Lösegeld für die Herausgabe des Schlüssels.

Deggendorf – vorher und nachher . Die niederbayrische Stadt Deggendorf wurde vom Hochwasser 2013 besonders hart getroffen. Bewohner mussten ihre Häuser verlassen, weite Teile des Ortes wurden überspült. Was die Flut übrig ließ. Das Hochwasser flutete Parkplätze von Autohäusern, wie hier im

Tropischer Regenwald, Santa Cruz, Bolivien, 1975: Zu dieser Zeit war das an den Rio Grande angrenzende Gebiet nordöstlich der bolivianischen Stadt Santa Cruz ein üppiger, dichter R egenwald und nur von wenigen Pfaden durchkreuzt. Die ganze Region war spärlich besiedelt.

Mit einem Gesangs- und Gitarrenspielstil, der Elemente aus Country, Folk und Pop enthielt, nahm der gebürtige Camas aus Washington in den späten 1950er Jahren viele andere Top-10-Hits auf, darunter „Secretly“, „Oh-Oh, ich falle rein“ Liebe wieder “und„ Bist du wirklich mein? “

Rodgers machte für den größten Teil der 1960er Jahre weiterhin Alben und produzierte Musik, die von traditionellen Liedern wie "The Wreck Of The John B." und "English Country Garden" bis zu populären Gerichten wie der Ballade "Child of Clay" reichte . ”

Er hatte sich im Fernsehen mit Auftritten in Varietés etabliert, als er in den 1960er Jahren in die Schauspielerei wechselte. Zu seinen Filmen gehörten "The Little Shepherd of Kingdom Come" und "Back Door to Hell" mit einem jungen Jack Nicholson.

Busta Rhymes spricht über Gewichtsverlusttransformation: "Ich komme nicht nur in Form, um gut auszusehen"

 Busta Rhymes spricht über Gewichtsverlusttransformation: © Bereitgestellt von Menschen Andre L. Perry für die Gesundheit von Männern Busta Rhymes Busta Rhymes hat hart daran gearbeitet, seinen Körper zu transformieren. In der Januar / Februar 2021-Ausgabe des Men's Health -Magazins berichtete der 48-jährige Rapper über seine dramatische -Gewichtsverlustreise .

Doreen kümmert sich liebend gerne um andere Menschen, jedoch vergisst sie sich selbst ein bisschen dabei. Ihre Kolleginnen haben sie heimlich bei den

Anzeigen. WELT am Sonntag Leserreisen. Food. FC Bayern München Vorher/ Nachher .


Video: Der Reggae-Künstler Kirk Diamond spielt seine neueste Single "Let it be done" (Global News).

1967 wurde Rodgers in seinem Auto auf einer Autobahn in Los Angeles gefunden, die an einer gebrochenen Fähigkeit litt und andere Verletzungen. Er sagte, er habe angehalten und als Reaktion auf einen Fahrer hinter ihm angehalten, der sein Licht aufleuchtete, und dass ein Angriff eines dienstfreien Polizisten seine Kopfverletzungen verursacht habe.

"Ich habe das Fenster heruntergeklappt, um zu fragen, was los ist", sagte er 1987 zu The Toronto Star. "Das ist das Letzte, woran ich mich erinnere." Die Polizeibeamten von

in Los Angeles bestanden darauf, dass Rodgers sich bei einem Sturz beim Trommeln verletzt hatte. Rodgers reichte eine Klage ein und stimmte einer Einigung über 200.000 US-Dollar zu. Anschließend entwickelte er einen Zustand, der Krämpfe in den Muskeln seiner Sprachbox verursachte. Er hatte auch gelegentliche Anfälle. Laut seiner ersten Genesung hatte Rodgers 1969 eine Sommer-TV-Show auf ABC und trat auch in seinem eigenen Theater in Branson, Missouri, auf.

In einem Interview mit The Spectrum, einer Zeitung aus Utah, 2016, Rodgers erinnerte sich daran, eine 10-Dollar-Gitarre gefunden und gesungen zu haben, als er in der Luftwaffe war und 1953 in Korea stationiert war.

„Wir saßen nur mit Kerzen auf dem Boden, und diesen harten Soldaten liefen die Tränen über die Wangen Meine Musik könnte diesen Effekt haben, das wollte ich mit meinem Leben machen ", sagte er. Zu den

-Überlebenden gehören seine Frau Mary Louise Biggerstaff und fünf Kinder aus drei Ehen.

Die assoziierte Presse

Laut einer neuen Studie ist DIESE Stadt die beste Stadt in Großbritannien, um .
durchzuführen. Eine neue -Studie von Runners Need analysierte Faktoren wie Luftverschmutzung, Kriminalitätsrate, Anzahl der Parks sowie Grünflächen und Verkehr, um die besten und schlechtesten zu bewerten Städte in Großbritannien zum Laufen. Die fünf besten Städte in Großbritannien sind Wokingham, Slough, Reading, Winchester und St. Albans. London ist 93. auf der Liste, als der schlechteste Ort, um hohen Verkehr zu vermeiden.

usr: 0
Das ist interessant!