Kultur & Showbiz Charlène von Monaco: In sündigem Rot: Ihr Mantel sticht heraus

14:10  27 januar  2021
14:10  27 januar  2021 Quelle:   bunte.de

Prinz Albert von Monaco spricht über Kapitolunruhen: "Präsident Trump muss zur Rechenschaft gezogen werden"

 Prinz Albert von Monaco spricht über Kapitolunruhen: © Bereitgestellt von People Carlos Alvarez / Getty; Sarah Silbiger / Getty Prince Albert (links) und Präsident Donald Trump Monacos Prince Albert sagte, er sei "schockiert", als er die gewalttätigen -Unruhen am Mittwoch im US-amerikanischen Capitol beobachtete. "Dies ist nicht das Amerika, das ich kenne - das, in dem ich teilweise aufgewachsen bin und in dem ich zur Schule gegangen bin.

Liebe, Leidenschaft, Power: Die Farbe Rot hat viele Bedeutungen und ist mit ihrer Strahlkraft sicher nichts für Schüchterne. Umso passender also, dass gerade Charlène von Monaco (43) die Knaller-Farbe trägt. Die "Punk-Fürstin", wie sie seit ihrer radikalen Sidecut-Frisur gerne genannt wird, hat schon oft ihren Hang zu aufregenden, exzentrischen Looks bewiesen. Kein Wunder, dass sie im Ranking der royalen Damen mit Abstand das meiste Geld für Kleidung und Accessoires ausgibt. Auch der rote Wollmantel eines High-Fashion-Labels, den sie bei der traditionellen, monegassischen Feierlichkeit zu Ehren der heiligen Devota (26. Januar) trug, kostete ein ordentliches Sümmchen. In diesem edlen Outfit musste sie dann auch noch ihre Zwillinge im Zaum halten, die sich nur zu gerne dem Feuer-Spektakel näherten.

Loose Women wurde als Charlene White enthüllt, nachdem Andrea McLean und Saira Khan die Show beendet hatten. Der neue Anker von

 Loose Women wurde als Charlene White enthüllt, nachdem Andrea McLean und Saira Khan die Show beendet hatten. Der neue Anker von Der neue Anker von Loose Women wurde als Charlene White enthüllt. In der Show am Montag wurde Charlene White nach Andrea McLeans Abreise als neuer Anker der ITV-Tagesshow angekündigt. Saira Khan gab kürzlich bekannt, dass sie die Show nach fünf Jahren verlassen hat. © ITV Der neue Anker von Loose Women wurde als Charlene White enthüllt. Mit dem täglichen OK-Newsletter erhalten Sie exklusive Promi-Geschichten und fantastische Fotoshootings direkt in Ihren Posteingang.

Charlène von Monaco © AFP/ ERIC GAILLARD, Getty Images Europe/ PLS Pool Charlène von Monaco

Rot wie das Feuer: Im Video oben seht ihr, bei welchem Anlass Charlène den Hingucker-Look trug, welche Kopfbedeckung sie wählte und warum sie mit Jacques und Gabriella alle Hände voll zu tun hatte.

Schnipp, schnapp, Haare ab: An Weihnachten überraschte Charlène von Monaco alle

Einen leuchtend roten Mantel kann man im Handumdrehen wieder ablegen – mit einer neuen, radikalen Frisur geht das nicht so leicht. Im Dezember letzten Jahres machte die Fürstin kurzen Prozess und rasierte sich die eine Seite ihres Kopfes. Im Internet und den Medien teilten sich die Meinungen: Manche feierten die schöne Zwillingsmama für ihren Mut, andere fanden den neuen Look befremdlich und nicht angemessen für eine Fürstin. Selbst ihr eigener Mann, Fürst Albert (62), hatte zu Beginn Schwierigkeiten mit der Frisur, wie die ehemalige Leistungsschwimmerin kürzlich in einem Interview mit der französischen Zeitschrift "Point de Vue" erzählte. Sie legt aber anscheinend sowieso mehr Wert auf die Meinung ihrer Kinder: "Jacques (6) und Gabriella (6) lieben es, ihre Mutter mit der neuen Frisur zu sehen", sagte sie und weiter: "Und nachdem sich die erste Überraschung gelegt hatte, gefiel es auch Albert." Bei so viel Selbstbewusstsein kann man nur beeindruckt sein – und gespannt, was sich die experimentierfreudige Fürstin als Nächstes einfallen lässt.

Charlène von Monaco: Weißer Jumpsuit & extravagante Kette: Sie erinnert an eine griechische Göttin

  Charlène von Monaco: Weißer Jumpsuit & extravagante Kette: Sie erinnert an eine griechische Göttin Zuletzt posierte sie auf der Weihnachtskarte im Christbaum-Look: Charlène von Monaco (42) ist modisch immer für eine Überraschung gut. Nun wurde ein Familienbild der Monegassen veröffentlicht und die elegante Fürstin haut uns geradezu um! Auch dieses Mal ist die Erscheinung der Blondine mehr als überzeugend – Charlène besticht mit einem edlen weißen Jumpsuit und einer opulenten Kette. Auf dem golden verzierten Stuhl erinnert sie uns an eine griechische Göttin.

Damit schockte sie alle: Im Video unten seht ihr Charlènes Punk-Frisur.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Charlène von Monaco: Sie hat Geburtstag – und Fürst Albert verrät, wie sie feiert

Charlène von Monaco: Weißer Jumpsuit & extravagante Kette: Sie erinnert an eine griechische Göttin

Charlène von Monaco: Erstmals in ganzer Pracht: Die Punk-Fürstin zeigt an Weihnachten ihren neuen Look

Ligue 1: Vollands Leistungsexplosion in Monaco: Der Verschmähte macht auf hochbegabt .
Kevin Volland ist seit Jahren einer der besten deutschen Stürmer. Die Anerkennung, die er eigentlich verdient gehabt hätte, bekam er aber weder von Bundestrainer Joachim Löw noch von den Verantwortlichen in Leverkusen im Sommer. Angesichts seiner abermals konstant guten Leistungen bei der AS Monaco drängt sich die Frage auf: Wie konnten sie ihn nur so verschmähen? © Bereitgestellt von SPOX Komm in meine Arme: Kevin Volland und Wissam Ben Yedder bilden bei der AS Monaco eines der torgefährlichsten Duos in den europäischen Top-Ligen.

usr: 0
Das ist interessant!