Kultur & Showbiz Stormy Daniels muss sich nicht vor Gericht verantworten

00:40  13 juli  2018
00:40  13 juli  2018 Quelle:   spot-on-news.de

Harvey Weinstein: Staatsanwaltschaft erweitert die Anklage

  Harvey Weinstein: Staatsanwaltschaft erweitert die Anklage Harvey Weinstein: Staatsanwaltschaft erweitert die AnklageDie New Yorker Staatsanwaltschaft lässt im Fall Harvey Weinstein nicht locker: Gegen den einstigen Filmmogul wurden weitere Anklagepunkte erhoben.

Rechtliche HürdenJunge Flüchtlinge tyrannisieren Mannheim: Warum sie nicht abgeschoben werden können - Продолжительность: 6:37 Politik Deutschland 56 210 просмотров.

Festnahme Stormy Daniels muss sich nicht vor Gericht verantworten . Wenige Stunden nach der Festnahme von Stormy Daniels in einem Strip-Club werden die Anklagepunkte gegen sie wieder fallen gelassen.

Stormy Daniels während einer Pressekonferenz in New York © JStone / Shutterstock.com Stormy Daniels während einer Pressekonferenz in New York

Wenige Stunden nach der Festnahme von Stormy Daniels in einem Strip-Club werden die Anklagepunkte gegen sie wieder fallen gelassen.

Die Pornodarstellerin Stormy Daniels (39, "Beim ersten Mal") soll drei Ordnungswidrigkeiten begangen haben und wurde deswegen kürzlich in einem Strip-Club im amerikanischen Columbus festgenommen. Wie ihr Anwalt Michael Avenatti (47) aber bereits wenige Stunden später via Twitter mitteilen konnte, seien alle Anklagepunkte fallen gelassen worden. Zuvor war sie gegen eine Kaution von umgerechnet etwas mehr als 5.100 Euro aus dem Gefängnis entlassen worden, wie die "New York Times" berichtet.

Mögliche Polizeigewalt bei G20: Es laufen 152 interne Ermittlungsverfahren

  Mögliche Polizeigewalt bei G20: Es laufen 152 interne Ermittlungsverfahren Mögliche Polizeigewalt bei G20: Es laufen 152 interne Ermittlungsverfahren wegen möglicher Polizeigewalt bei G20. Während ein G20-Randalierer nach dem anderen sich vor Gericht verantworten muss, laufen auch die internen Ermittlungen der Polizei zu möglichen Verstößen in den eigenen Reihen. Insgesamt sind 152 Verfahren angestrebt worden. So hat die Hamburger Staatsanwaltschaft 138 Verfahren eingeleitet und das Dezernat Interne Ermittlungen der Innenbehörde sogar 152.Die Staatsanwaltschaft hat allerdings bereits 67 Verdachtsfälle mangels Tatverdachts wieder eingestellt.

Dylan McDermott muss wegen des Missbrauchsvorwurfs von 1991 nicht vor Gericht . Die Staatsanwaltschaft stellte das Verfahren ein.

+ © Sigi Jantz (Archiv). Daniel Fendler feiert auf der Wiesn 2016. © Sigi Jantz (Archiv). Ein Drogenskandal erschüttert die Münchner Partyszene: Promi-Trachten-Designer Daniel Fendler (37) sitzt nach einem Crystal-Fund in U -Haft. Jetzt muss er sich vor Gericht verantworten .

Was ihr vorgeworfen wurde

Wie Avenatti mitgeteilt hatte, sei Daniels vorgeworfen worden, dass sie einem Mann erlaubt habe, sie in dem Strip-Club in "nicht-sexueller Weise" anzufassen. "Soll das ein Witz sein?", fragte sich auch der Anwalt. Gleichzeitig wunderte er sich darüber, dass man für einen derartigen Polizeieinsatz Geld verschwende: "Es muss höhere Prioritäten geben." Zudem mutmaßte er, dass es sich bei der Festnahme um eine "politisch motivierte" Aktion gehandelt habe. Im Gespräch mit der "New York Times" erklärte der Anwalt, dass Undercover-Polizisten nur aus dem Grund in den Club gekommen seien, damit Daniels sie berühre - was er für "irrwitzig" halte.

4 Promille, Klinik: Besoffski-Omi füllt ihren eigenen Enkel (12) mit Alk ab

  4 Promille, Klinik: Besoffski-Omi füllt ihren eigenen Enkel (12) mit Alk ab 4 Promille, Klinik: Besoffski-Omi füllt ihren eigenen Enkel (12) mit Alk abEine Mutter erlebte am Samstagabend den Schreck ihre Lebens: Als sie nach Hause kam, fand sie ihren zwölfjährigen Sohn im Badezimmer liegend vor. Er war kaum noch ansprechbar.

Im Konflikt um die Unabhängigkeit Kataloniens hat die spanische Justiz den Chef der regionalen Polizei vorgeladen. Josep Lluís Trapero soll vor einem

Soldaten erlitten Hitzeschlag. Bundeswehr-Ausbilder muss sich vor Gericht verantworten . 13.05.2018, 19:00 Uhr | AFP.

Das könnte Sie auch interessieren:

Als sie 16 war: Mira Sorvino "beim Casting mit Kondom geknebelt"

Daniels hatte vor geraumer Zeit weltweit Schlagzeilen gemacht, weil sie behauptet, 2006 eine Affäre mit US-Präsident Donald Trump (72) gehabt zu haben. Daniels verklagt Trump und seinen früheren Anwalt, Michael Cohen (51), um aus einer Geheimhaltungsvereinbarung entlassen zu werden, die sie, wie sie sagt, einige Tage vor der Präsidentschaftswahl 2016 unterschrieben habe. Das Dokument soll sie nach eigenen Angaben daran hindern, die angebliche Affäre öffentlich zu diskutieren.

Mehr auf MSN

Ex-Anwalt Michael Cohen: Der Mann, der alles über Donald Trump weiß, schießt auch gegen den Präsidenten .
Ex-Anwalt Michael Cohen: Der Mann, der alles über Donald Trump weiß, schießt auch gegen den PräsidentenBis zum April war er noch der Intimus des US-Präsidenten, doch dann kam erst das FBI und dann der Zweifel: Sein Ex-Anwalt und Ausputzer Michael Cohen wechselt die Seiten - sein Kommentar zum Helsinki-Gipfel dürfte Donald Trump nicht gefallen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!